[Vorstellung] MALWANI LIVI 3. Serie + Black Series! Vorbestellungsrabatt!

Diskutiere MALWANI LIVI 3. Serie + Black Series! Vorbestellungsrabatt! im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Hallo liebe Gemeinde, wir gehen in die 3. Runde und unsere Mühle wird endlich etwas günstiger! Grund dafür: Bessere Zulieferer für...

  1. #1 maxintosh, 20.11.2018
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    185
    Hallo liebe Gemeinde,

    wir gehen in die 3. Runde und unsere Mühle wird endlich etwas günstiger!

    Grund dafür:
    • Bessere Zulieferer für Normteile, Teile und Mahlwerke
    • Höhere Stückzahlen
    • Verzicht der Druckschublade im Standfuß

    Wie schon bei der zweiten Serie bieten wir allen Vorbestellern einen Rabatt von 100€ an.

    Dafür haben wir einen Rabattcode auf der Website eingerichtet :)

    Somit können wir unsere Stückzahlen besser planen und möchten diesen Vorteil an euch auch weitergeben. Wir produzieren immer noch exklusive Kleinserien und schätzen die Geduld der Vorbesteller wirklich sehr, sowie das Vertrauen. Bei der zweiten Serie konnten wir beweisen, dass sich das Warten aller pre orders gelohnt hat :)


    AUßERDEM: Wir möchten euch auch heute hier die Black Series vorstellen! Die LIVI wird es mit der neuen Serie auch als schwarz matt pulverbeschichtete Variante geben! Wir haben uns für Wenge als passende Holzart entschieden, aber jeder der Vorbestellt hat die exklusive Möglichkeit uns seinen Holzwunsch (Eiche, Mahagoni oder Wenge) mitzuteilen. Wir können euch natürlich jetzt momentan nur ein CAD Rendering als Bild liefern (Holz entspricht nicht dem original). Regulär wird dann die Black Series nur noch in einer Holzart ausgeliefert.



    Ich freu mich auf euer Feedback! Vor allem zur Black Series :D

    www.malwani.de


    [​IMG]

    [​IMG]
     
    S.Bresseau, VladP, 1968 und 7 anderen gefällt das.
  2. #2 Adjacent, 20.11.2018
    Adjacent

    Adjacent Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    515
    Um Eure wunderschöne Mühle schleiche ich jetzt schon seit Monaten drum herum und jetzt macht Ihr es mir wirklich sehr schwer, sie NICHT zu bestellen.... ;)

    Zwei Fragen habe ich aber noch:
    Zu Anfang gab es mal eine Diskussion über Skalen an der Mahlgradverstellung. Auf den Bildern im Webshop sehe ich jetzt eine wunderschöne Gradskala, aber irgendwie kann ich keine gegenüberliegende Markierung, einen Strich, Punkt oder was auch immer erkennen. Wie ist die Skala also abzulesen? Und ist die Skala jetzt serienmäßig dabei?

    Im Webshop werden nur die Versionen Silber/Eiche, Silber/Mahagoni und Schwarz/Wenge als lieferbar angezeigt. Wird es Silber/Wenge nicht mehr geben?

    Vielen Dank schon mal und macht weiter so! :)
     
  3. #3 maxintosh, 20.11.2018
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    185
    Na dann wird’s Zeit :p

    Die Skala ist serienmäßig dabei klaro! Den Strich siehst du nicht auf den Bildern aber es ist einer im Einstellrad eingraviert :)

    Du hast Recht! Danke für den Hinweis. Die Silberne Wenge wird natürlich produziert, hab’s bloß irgendwie verpeilt die aktiv zu schalten, werde das gleich korrigieren

    Wenn du noch mehr Fragen hast beantworte ich diese gerne :)
     
    Adjacent gefällt das.
  4. #4 Adjacent, 20.11.2018
    Adjacent

    Adjacent Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    515
    Ganz herzlichen Dank für die schnellen Antworten! :)

    Dann habe ich nur noch eine Frage:
    Bei mir an der Arbeit muss man ein "Reason Sheet" einreichen, wenn man das Management davon überzeugen will, Budget für ein bestimmtes Projekt freizugeben. Habt Ihr vielleicht eine Vorlage für ein solches Reason Sheet, mit dem ich die dringende Notwendigkeit der Anschaffung bei meinem Management daheim zweifelsfrei belegen könnte...? ;)
    Könnte ich vielleicht mit artgerechter Haltung meines kleinen Handheblers argumentieren...?

    OK, aber jetzt wirklich noch eine ernst gemeinte Frage: Habe ich das richtig verstanden, dass Ihr mit einer Auslieferung im Mai 2019 plant? Oder geht da vielleicht vorher schon was...?
     
  5. #5 maxintosh, 21.11.2018
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    185
    Klar haben wir so ein "Reason Sheet"! Habe ich unten direkt angehängt :p

    Da geht sicher vorher schon was, wir wollen uns nur etwas mehr Luft halten bis wir alles zur Montage bereit haben. Wir updaten alle Vorbesteller natürlich regelmäßig. Ich denke es wir eher Anfang April werden :) Die Lieferzeit passen wir dann auch regelmäßig im Shop an.



    [​IMG]
     
    cup29, Brew Springsteen, Francois1 und 3 anderen gefällt das.
  6. #6 nikkfuchs, 25.11.2018
    nikkfuchs

    nikkfuchs Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2018
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    88
    Die Schwarze sieht richtig fesch aus - kann ich mir gut vorstellen.
    Allerdings bin ich leider zu ungeduldig für (gefühlt) lange Vorbestellaktionen und der gekrümmte Griff hat mich bisher auch abgehalten.
     
  7. #7 maxintosh, 10.12.2018
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    185
    Nun sind es noch ca. 18 Wochen :p

    Das mit dem Griff ist natürlich Geschmacksache. Bei der Mühle wurde jedoch an jedem Einzelteil, (Selbst die Schrauben) Wert auf das Design gelegt. Ein gerade Griff hätte zu den Rundungen der Mühle nicht gepasst und wäre mir zu "langweilig" gewesen. ABER: alles eine Frage des Geschmacks :)
     
    Adjacent und cbr-ps gefällt das.
  8. #8 BigFlow, 10.12.2018
    BigFlow

    BigFlow Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    100
    Falls Ihr euch mal mit der Mühle nach Norddeutschland (noch besser nach Hannover) verirren solltet, sagt bitte Bescheid :) Würde sie gerne einmal live erleben.
     
    maxintosh gefällt das.
  9. #9 pippino, 26.02.2019
    pippino

    pippino Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    11
    Jetzt also noch 6? Meine Strietman sehnt sich nach der passenden Mühle ;-)
     
  10. #10 maxintosh, 08.05.2019
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    185
    Hallo ihr Lieben,

    wir wollten euch mal Updaten, die Vorbestellungen sind nun raus (Bis auf die Black Series die heute an alle Vorbesteller versendet wird)

    Die Mühlen sind nun direkt Lieferbar :)

    Hier mal ein Bild von unserer ersten Black Beauty! :D

    Aktuelle Bilder im Shop (Also die LIVI ohne die Schublade die es nicht mehr gibt) gibts Ende der Woche


    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Adjacent, st. k.aus, 1968 und 4 anderen gefällt das.
  11. #11 Uncle Beans, 10.05.2019
    Uncle Beans

    Uncle Beans Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    54
    Das sieht wirklich richtig schick aus!
    Ich habe vor 20 Minuten meine Livi (in Wen’ge) ausgepackt und bin sehr begeistert! jetzt überlege ich, ob die schwarze Variante nicht vielleicht noch besser gepasst hätte;)
    Aber da meine Arbeitsplatte ebenfalls aus Wenge-Holz ist, passt das schon gut und alles so ganz schwarz, wäre vielleicht auch doch etwa zu dunkel.
    Eure Mühlen sehen einfach alle sehr gut aus!
    Jetzt muss sie sich noch in der Praxis bewähren. Ich bin da sehr zuversichtlich.
     
    Adjacent gefällt das.
  12. #12 Adjacent, 11.05.2019
    Adjacent

    Adjacent Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    515
    Da kannst Du wirklich zuversichtlich sein. :)
    Bei mir bewährt sich eine Livi aus der zweiten Serie seit gut einem halben Jahr ausgesprochen gut. Sie ist nicht nur ein Schmuckstück, sondern auch ein ausgesprochen gutes und zuverlässiges Werkzeug. Ich war damals, nachdem @maxintosh meine Fragen hier im Thread so nett beantwortet hatte (nochmal vielen Dank dafür!) drauf und dran, mir eine Livi der dritten Serie zu bestellen. Dann kam aber ein Angebot für eine absolut neuwertige, sehr junge Gebrauchte aus der zweiten Serie dazwischen, die ich noch dazu bei mir in der Gegend besichtigen und gleich mitnehmen konnte.
    Ich bin bis heute sehr mit dem Kauf zufrieden und würde sie wieder kaufen. Für mich wäre übrigens die kleine Schublade, die es seit der dritten Serie nicht mehr gibt, absolut kein Verlust. Bei mir hat sich nämlich die Schublade nicht bewährt und wird deshalb nicht mehr benutzt. Bitte nicht falsch verstehen, sie funktioniert problemlos und tut was sie soll, bei mir passt sie aber einfach nicht in den Workflow. Ich wiege erst die Bohnen ab, mahle sie, und dann wiege ich während des Bezuges den bezogenen Espresso. Also brauche ich die Waage einmal irgendwo für die Bohnen und das zweite Mal unter der Maschine. Die Waage passt aber so genau in die Schublade der Livi, dass man sie nur mit etwas Gefummel wieder dort raus bekommt. Also bräuchte ich entweder eine zweite Waage oder ich lagere sie eben wieder wie früher auch in einem normalen Schrank.
    Wie gesagt, das ist kein Mangel der Schublade, aber für mich (!!!) ist sie einfach unpraktisch.

    Ansonsten bin ich aber rundherum zufrieden mit meiner Livi. :)

    Viel Spaß mit Deiner!
     
  13. #13 pippino, 11.05.2019
    pippino

    pippino Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    11
    So, die Black Series Mahagoni hat es heute nach Berlin geschafft. Gute Verpackung (ohne Plastik). Beste Verarbeitung. Tolle Details wie die magnetische Befestigung des Mahlgutbehälters. Matt, aber dennoch im Licht leicht reflektierend. Bilder gibt es morgen. Insgesamt wunderschön!

    Dennoch erste kleine Kritikpunkte:
    • Die Mahlgradeinstellung des Wählrades ist selbst bei Tageslicht kaum auffindbar. Eine markantere, am besten noch spürbare Markierung wäre klar zu bevorzugen.
    • Warum sind die Schrauben nicht schwarz?
    • Der Mahlguttrichter ist innen etwas rau, weswegen doch nennenswerte Mengen an Mahlgut hängenbleiben und recht mühselig abgeklopft werden müssen. An der Stelle würde ich einen metallenen Trichter bevorzugen (statische Aufladung lässt sich ja beherrschen). Besonders blöd ist das Abnehmen müssen des Trichters, wenn man einen LWW Blind Tumbler oder ähnliches nutzt (da der Trichter leider nicht genug Mahlgut fasst) und in diesem Workflow den Trichter immer an der Mühle lassen möchte.
    • Neben der Strietman CT1 sieht sie doch recht wuchtig aus. Aus meiner Sicht könnte man die Mühle prima ein paar cm „tieferlegen“ (wobei die Proportionen dann vielleicht merkwürdig sind?).
    Das klingt sehr viel negativer, als ich es meine. Ich habe blind gekauft und bereue es nicht.
     
  14. #14 Adjacent, 11.05.2019
    Adjacent

    Adjacent Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    515
    Diesen Kritikpunkt muss ich leider ganz klar bestätigen. Dazu kommt noch, dass die Markierung bei den für Espresso nötigen Mahlgraden immer auf der vom Benutzer abgewandten Seite ist. Ich brauche immer eine Taschenlampe und eine Brille (eine einfache Lesehilfe, ich bin im Alltag kein Brillenträger), um die Markierung klar sehen zu können. Ohne Mehraufwand hätte die Markierung und die Skala um 180° verdreht angebracht werden können, was die Ablesung schon mal erleichtert hätte.

    An der Stelle kann ich Dich beruhigen. Der Trichter wird von selber durch die Ablagerung feiner Partikel im Laufe der ersten Wochen langsam etwas glatter. Den Effekt merkt man deutlich. Wenn Dir das nicht reicht oder zu lange dauert könntest Du auch problemlos mit einem ganz feinen Schleifpapier nacharbeiten.
     
    pippino gefällt das.
  15. #15 pippino, 12.05.2019
    pippino

    pippino Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    11
    So, die versprochenen Bilder gibt es hier.

    Super, danke für die Info.

    Ich möchte den Thread hier nicht off topic führen, aber es gibt zur Malwani meines Wissens keinen Erfahrungsaustausch: Muss Deine Mühle auch noch eingemahlen werden?
     
  16. #16 Adjacent, 12.05.2019
    Adjacent

    Adjacent Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    515
    Ich finde nicht, dass das hier off topic ist. Das sind doch alles nützliche Informationen für zukünftige Besitzer und außerdem konstruktives Feedback für die Hersteller und Konstrukteure.

    Diese Frage kann ich leider nicht wirklich beantworten, weil meine Livi schon gut drei Monate alt war, als ich sie bekommen habe. Nach (sehr netter und absolut glaubhafter) Aussage des Erstbesitzers war sie sehr wenig benutzt worden (deshalb der Verkauf), wobei ich das nicht beziffern kann.
    Auf jeden Fall konnte ich keine Einmahleffekte feststellen. Ich muss aber auch zugeben, dass ich dafür vielleicht einfach nicht der Richtige bin. Wenn ich eine neue Mühle bekomme, dann brauche ich erst mal eine Weile, um sie kennenzulernen und den Prozess zu optimieren. In der Zeit werden die Ergebnisse auf jeden Fall besser, aber ob das nun an Einmahleffekten oder an der Optimierung anderer Parameter liegt kann ich leider nicht sagen.
     
  17. #17 pippino, 12.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2019
    pippino

    pippino Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    11
    Mit meiner gibt es den. Im Moment ist das Mahlgut etwas inhomogen, was die Strietman merklich abstraft. Das ist sowohl visuell erkennbar, als auch daran, dass ich selbst mit feinerem Mahlgut als zuvor weniger Druck aufbauen kann. Werde berichten, wie schnell sich das legt.
    UPDATE: Siehe Nachricht darunter.
     
  18. #18 Adjacent, 12.05.2019
    Adjacent

    Adjacent Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    515
    Das klingt wirklich unschön, kann ich von meiner Livi aber absolut nicht bestätigen.
    Ich hatte vorher eine Comandante IH benutzt, mit deren Mahlgutqualität ich auch wirklich zufrieden war. Im direkten Vergleich wirkt das Mahlgut der Livi aber dann doch nochmal homogener und fluffiger, es fällt sehr gleichmäßig und lässt sich gut verteilen. WDT, bei der Comandante für mich Standard, habe ich mit schnell abgewöhnt. In der Flair ist die Puckvorbereitung absolut unkritisch und die Ergebnisse sind sehr konstant. In der Brewtus verteile ich sorgfältig, WDT ist aber definitiv nicht nötig. Bei gutem Verteilen und sorgfältigem Tampern sind die Ergebnisse aus der Brewtus ausgesprochen konstant.
     
  19. #19 Uncle Beans, 12.05.2019
    Uncle Beans

    Uncle Beans Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    54
    Die Auslieferung meiner CT2 wird ja leider noch etwas auf sich warten lassen. Dann sehe ich es mal positiv und male die Livi bis dahin fleißig ein:)
     
  20. #20 pippino, 12.05.2019
    pippino

    pippino Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    11
    So, meine vorherige Aussage war Kokolores. Komplett. Im Zweifelsfall liegt der Fehler nämlich nicht am Equipment, sondern am Benutzer.
    Ich habe es geschafft, den Mahlgrad seit gestern sukzessive leicht gröber zu stellen, bis zum Punkt der sichtbaren Inhomogenität. Meine vorherigen Mühlen haben bei einer Erhöhung der Zahl den Mahlgrad gröber gestellt. Die Malwani macht das genau andersherum. Ich bitte um Entschuldigung, wenn ich hier Interessierte erschrocken haben sollte. Wenn man richtig rum dreht am Rad läufts!
     
    Uncle Beans gefällt das.
Thema:

MALWANI LIVI 3. Serie + Black Series! Vorbestellungsrabatt!

Die Seite wird geladen...

MALWANI LIVI 3. Serie + Black Series! Vorbestellungsrabatt! - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] MALWANI LIVI - Vorerst letzte Serie jetzt zum Vorteilspreis

    MALWANI LIVI - Vorerst letzte Serie jetzt zum Vorteilspreis: Hallo Liebe Community, wir haben lange überlegt, ob wir diesen Schritt gehen. Vorerst werden wir die Produktion der LIVI einstellen. Der Aufwand...
  2. [Verkaufe] Milchdüse Tidaka 3-loch M8,5x0,75

    Milchdüse Tidaka 3-loch M8,5x0,75: TIDAKA Dampfdüse 3-Loch-Düse M8,5x0,75 Neupreis bei Tidaka 20,90€ Gehört euch für 13€ bei Abholung oder zzgl 3€ Versand (Warensendung) [IMG]
  3. Tidaka 3 Loch Düse

    Tidaka 3 Loch Düse: Guten Tag, ich suche eine Tidaka 3 Loch Düse für meine Rocket Mozzafiato Typ V. Falls jemand eine hätte, darf sich gerne melden. Grüße
  4. ECM Technika 3 Pumpe läuft fast ununterbrochen!

    ECM Technika 3 Pumpe läuft fast ununterbrochen!: Guten Tag Habe mir eine ECM Technika 3 gebraucht gekauft.Beim überprüfen stellt ich fest das die e 61 Brühgruppe eine Komplettüberholung...
  5. [Erledigt] CoffeVac / TightVac Kaffeedosen 500g - 3 Stück

    CoffeVac / TightVac Kaffeedosen 500g - 3 Stück: Die Dosen sind bereits reserviert! Liebe Boardies, ich verkaufe drei TightVac Kaffeedosen für jeweils 500g Kaffee (Fassungsvermögen: 1.85l). Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden