Manometer für Bezzi (BZ99) per Sammelbestellung NEU!

Diskutiere Manometer für Bezzi (BZ99) per Sammelbestellung NEU! im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hmm.. kann sein. Allerdings steht da ja nur „es war das Manometer“, nicht ob sich da was zugesetzt hatte.. vielleicht war einfach das Manometer...

  1. luwue

    luwue Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    12
    Hmm.. kann sein. Allerdings steht da ja nur „es war das Manometer“, nicht ob sich da was zugesetzt hatte.. vielleicht war einfach das Manometer hinüber?
     
  2. MaBie

    MaBie Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Im ursprünglichen Projekt wurde das Manometer für den Brühdruck VOR dem MV mittels T-Stück installiert, welches ja schliesst wenn der Druck aus dem BK zurückkommt und dann durch den Ablauf jagt. Schaut mal hier : #107. Daher sollte da auch nichts durch Kaffeereste zugesetzt werden können, sondern eher durch Kalk mit der Zeit.
     
  3. #23 brutus.buckeye, 05.11.2020
    brutus.buckeye

    brutus.buckeye Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    5
    25€ bei XXL und es kommt die Kapillarleitung noch dazu. Macht zusammen um die 35€.
    Oder wäre die in Italien mit dabei ? Und Versand ?
     
  4. MaBie

    MaBie Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Servus, es liegt ja nun mittlerweile ein Angebot für die Produktion von 10 Blenden vor. Allerdings fehlen noch mindestens 3 Interessenten damit die Show starten kann. Wer hier liest und mitmachen möchte, darf sich gerne bei mir melden.

    Grüße und bleibt gesund!
     
    benitojuarez und luwue gefällt das.
  5. Zöppy

    Zöppy Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Da ich mich im einen anderen Thread dazu entschieden habe meine Bezzi zu behalten und aufzumöbeln, wäre ich auch mit dabei.

    Falls jemand eine Bauanleitung etc. hat - unter anderem noch Tipps bzw. eine "Einkaufsliste" für das Brühdruck-Tuning, wäre ich über eine Kontaktaufnahme dankbar
     
    Londoner gefällt das.
  6. MaBie

    MaBie Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Super Zöppy, das bringt uns ein Stück weiter. Wenn jetzt noch 1-2 Interessenten einsteigen, dann sind wir startklar :)

    Beste Grüße und haltet durch :)
     
  7. Zöppy

    Zöppy Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Habe soeben die 45€ eingezahlt
     
  8. #28 hannselott, 10.12.2020
    hannselott

    hannselott Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Halli Hallo!,

    ich habe gestern eine defekte BZ99 1999 von einem guten Bekannten bekommen und werde diese restaurieren bzw auch reparieren.

    In diesem Zuge würde ich mich hier gleich mit anschließen und mein Interesse an der Modifikation bekunden und auch mitmachen.:)
     
  9. primat

    primat Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    38
    Hallo, ich würde gerne auch mit bestellen, falls noch möglich.
    Grüße
     
  10. MaBie

    MaBie Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    @primat und @hannselott : Das trifft sich ja ganz prima :). Ihr seid die letzten die notwendig waren um die Kosten günstig zu verteilen. Ich hole euch dann mal in die Besprechung hinein.
     
  11. #31 molassekoenig, 01.01.2021
    molassekoenig

    molassekoenig Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Bin gerade über den Post bei der Recherche zu meiner BZ99 BJ 2001 gestolpert. Habt ihr schon bestellt, hätte sonst auch Interesse....
     
  12. MaBie

    MaBie Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Hallo, die Bestellung ist raus, aber ich hab darin ja noch eine übrig. Wenn du weiterhin Interesse hast, dann kannst du noch Einsteigen.
    beste Grüße
     
  13. MaBie

    MaBie Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    So, hier ein erster Teaser. Die Blenden sind angekommen und müssen jetzt noch von mir mit Einpressmuttern versehen werden. Die Spiegel-Qualität ist der Wahnsinn (fast schon zu edel für eine gebrauchte Bezzi) und die Verarbeitung ist ordentlich. Ich habe die Manometer eingesetzt und diese passen satt. Zusammen mit der Blende, kann das Ganze bei mir ohne irgendwelche Manipulationen am Gehäuse angebracht werden (Die 6 Prototypen aus Pappe habe sich also bezahlt gemacht), also kein rumfeilen oder ähnliches. Das sollte bei allen Bezzis so sein, es sei denn die Konstruktion wäre irgendwann mal signifikant geändert worden, was ich bezweifle. Ich könnt euch also auf eine relativ unkomplizierte Montage freuen.

    Nur noch etwas Geduld bitte ;)

    Liebe Grüße
    Mabie

    IMG_2489.JPG IMG_2491.JPG IMG_2490.JPG
     
    michhi gefällt das.
  14. #34 molassekoenig, 18.01.2021
    molassekoenig

    molassekoenig Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht fantastisch aus, ich freu mich schon....Könntest du vielleicht nochmal zusammenfassen, welche Manometer du wo gekauft hast und wie die Anschlüsse erfolgen, bestenfalls auch mit den notwendigen Materialien, ein paar Fotos wären fantastisch. Danke für die super Arbeit ....Björn
     
  15. #35 Philipp, 19.01.2021
    Philipp

    Philipp Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    6
    Hi Marvin,

    ich finde die Wiederbelebung des Projekts super. Ich war bei der ersten Runde 2011 dabei und habe die Teile erst zum Jahreswechsel 2020/21eingebaut.
    Ja :oops: fast 10 Jahre lagen die Teilen bei mir im Schrank - unglaublich :D
    Ich habe die Variante ohne mittiges Laser-Emblem, weil ich das Typenschild wieder annieten wollte. Stattdessen habe links ein Emblem aufgeklebt.
    Dampflanze und Wasser sind wohl von der BZ10.
    Bei mir sieht das jetzt so aus:

    [​IMG]

    mit Blindsieb

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Viel Spaß und Erfolg weiterhin...
     
    molassekoenig, Fischers Panda und michhi gefällt das.
  16. #36 molassekoenig, 19.01.2021
    molassekoenig

    molassekoenig Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    @Phillip, deine amanomezer sind super schön, welche sind das?? Und wo bekommt man das schöne Bezzera Emblem??
     
  17. MaBie

    MaBie Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,

    es ist vollbracht. Ich habe die Blenden noch mit den M4 Edelstahl-Nietmuttern versehen und auf der Manometer Seite auch die Flachstecker-Zunge für die Erdung angebracht, so wie es bei der original Blende auch vorgesehen ist. Der Bügel des unteren Manometers muss dafür zwar etwas versetzt montiert werden, aber das hat keinerlei negative Auswirkungen. Zudem habe ich auf den Blenden entlang der Flächen die mit dem Gehäuse in Kontakt kommen noch einen 10mm breiten Streifen aus temperaturbeständigen Gummi-Kautschuk angebracht um Scheppern durch Vibrationen zu unterbinden, weil die Nietmutter oben ja einen Hauch breit Platz in Anspruch nimmt. Wie man erkennen kann, passt das Ganze montiert "saugend" in die Maschine.

    Ich mache mich jetzt ans Verpacken und dann gehen die Blenden raus. Gebt mir dafür bitte noch etwas Zeit. Ich muss Packmaterial aufstöbern und "nebenher" auch noch eine Abschlußarbeit für meine Fortbildung fertigstellen ;)

    Die Blenden gehen dann aber spätestens nächste Woche auf die Reise. Die von einigen gewünschte Teile-Liste stelle ich noch zusammen. Die Erstellung einer Aufbau-Erklärung folgt, denn ich muss das ja auch erstmal selber ausprobieren.

    beste Grüße!

    IMG_2510.JPG IMG_2511.JPG IMG_2512.JPG IMG_2513.JPG IMG_2516.JPG
     
  18. molassekoenig

    molassekoenig Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Sehr cool, ich bin begeistert. Die Anleitung benötige ich unbedingt @ Philipp: deinen Manometer finde ich auch sehr schönn, kannst du mal das Modell und die Quelle posten?? Danke, Björn
     
  19. Philipp

    Philipp Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    6
    Hallo und gerne ;)

    BEZZERA Giulia 7432522 + 7432523

    Hier und auf der Vorseite findest du alle Infos...

    [​IMG]
    C by Alex (Fischers Panda)
     
Thema:

Manometer für Bezzi (BZ99) per Sammelbestellung NEU!

Die Seite wird geladen...

Manometer für Bezzi (BZ99) per Sammelbestellung NEU! - Ähnliche Themen

  1. Manometer für Bezzi (BZ99) per Sammelbestellung/Boardprojekt

    Manometer für Bezzi (BZ99) per Sammelbestellung/Boardprojekt: Hallo an alle Bezzianer, *** für alle die hier neu einsteigen, hier der Link zum Post mit der genauen Beschreibung der Blende und der...
  2. Pumpe und Manometer für Gaggia Classic (altes Modell)

    Pumpe und Manometer für Gaggia Classic (altes Modell): Hallo zusammen, die Pumpe meiner Gaggia Classic hat den Geist aufgegeben. Daher ist ein Tausch erforderlich und ich benötige Rat bezüglich der...
  3. Brenner und Druckminderer/Manometer für einen Kaldi Fortis

    Brenner und Druckminderer/Manometer für einen Kaldi Fortis: Hallo, ich bin gerade am Zusammenstellen der notwendigen Energieversorgung für einen Kaldi Fortis Röster mit massiver Trommel. Entsprechend der...
  4. [Zubehör] Siebträger Manometer für Rancilio Silvia gesucht

    Siebträger Manometer für Rancilio Silvia gesucht: Hallo Gemeinde, bei dem Tausch der Dichtung des Expansionsventils meiner 2005er Rancilio Sivia habe ich wahrscheinlich den Brühdruck verstellt....
  5. Bezzera BZ99 Frontblende für Manometer

    Bezzera BZ99 Frontblende für Manometer: Gesucht werden Interessenten, die genauso wie ich gerne die Frontblende mit Ausschnitten für Manometer haben wollen. Ich möchte eine Charge...