Neue Küche mit Wasserfilter und Heißwasserarmatur

Diskutiere Neue Küche mit Wasserfilter und Heißwasserarmatur im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; warum? - also aus genau welchem grund? Das gründet in der Empfehlung von La Marzocco, auf die ich eher zufällig gestoßen bin. Meine Werte liegen...

  1. towkok

    towkok Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    8
    Das gründet in der Empfehlung von La Marzocco, auf die ich eher zufällig gestoßen bin. Meine Werte liegen auf dem Papier nicht so weit weg von der Empfehlung, dass ich vermute, die Verkalkung der Maschine steigt ohne Filterung nicht nennenswert an. Ist halt eine Mutmaßung, daher frage ich hier nach. Dein Everpure-Filter reduziert nur das Verkalkungsrisiko, wenn ich das richtig sehe. Das klingt schlüssig. Hatte in Köln beim dortigen übel harten Wasser auch Everpure in Einsatz.
     
  2. #22 Tokajilover, 18.09.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    1.549
    die im dampfboiler enstehende aufmineralisierung durch h2o entnahme als dampf solltest dann sich nicht vernachlässigen.

    ich hatte mit dem bh2 auch entscheidungsmühe bis @Slayer Espresso bei seinen luxusmaschinen (er nutzt das grössere system) nach 3j nur etwas weisses pulver im tank lag. muss aber jerder selber wissen.

    meine ist erst gut 2j. mal sehen ob ich sie mit 3 schon aufschraube
     
    Werkzeugmacher gefällt das.
  3. #23 Werkzeugmacher, 18.09.2019
    Werkzeugmacher

    Werkzeugmacher Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2019
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    78
    Bin dank den vielen hilfreichen Tipps schlauer und auch näher am Ziel

    • Warmwasser über einen Vollelektronischen Durchlauferhitzer
    • Induktionsherd für kochendes Wasser

    Everpure Filter

    • den BH2 für die Siebträgermaschine Festwasseranschluss mit einem Druckminderer+Manometer
    • den 4CB5 für das Trinkwasser angeschlossen an einem 3in1 Osmose Wasserhahn
     
    Geschmackssinn und rebecmeer gefällt das.
  4. #24 christobal1987, 18.09.2019
    christobal1987

    christobal1987 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    190
    Also könnte meine Erfahrungen mit heiswasserarmaturen und Armaturen mit „sprudelwasser“ teilen. Im Büro haben wir zwei Armaturen, die erste mit normalen Wasser ( heiß und kalt) und sprudelwasser. Die zweite ist eine 100 grad Armatur. ( Firma grohe) Zudem wird die komplette Anlage mit gefilterten Wasser betrieben. Was mir insgesamt auffällt:
    Der unterschreib seht komplett voll mit Heißwasser Boiler, Filteranlage und der sprudelkartusche. Für das Büro ist der Heißwasser Spender praktisch: hält man die hario schwandenhals Kanne drunter, kühlt das Wasser sofort auf ca 94 grad ab. Mit ein wenig schwenken fällt die Temperatur nochmal um ein paar grad.
    Ich denke, dass so ein Heißwasser Boiler gerade bei sehr häufigen Gebrauch seine Vorteile ausspielt ( wie im Büro mit 15 Personen je Küche) ich würde es für mich zu Hause aber nicht nehmen. Bin unter der Woche arbeiten und am Wochenende habe ich ein paar min Zeit für den Wasserkocher.

    Wir hatten im Büro noch keine probleme mit defekten oder Kalkablagerungen. (Das System ist seit ca. 5 Jahren im Einsatz)
     
    Werkzeugmacher und rebecmeer gefällt das.
Thema:

Neue Küche mit Wasserfilter und Heißwasserarmatur

Die Seite wird geladen...

Neue Küche mit Wasserfilter und Heißwasserarmatur - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Tamperbell für Strada, VST etc. Siebe Mooreiche wie neu

    Tamperbell für Strada, VST etc. Siebe Mooreiche wie neu: Ich biete meinen neuwertigen Tamperbell Tamper mit wunderschönem Mooreiche Griff zum Verkauf an. Der Tamper eignet sich perfekt für Strada-,...
  2. Domobar FI fliegt trotz neuer Heizung

    Domobar FI fliegt trotz neuer Heizung: Hallo Fachleute, bei meiner Domobar fliegt beim heizen der FI raus. Ich natürlich hier nachgeschaut und gelesen, zu 99% ist die Heizung defekt....
  3. Fragen eines "NEUEN" zu Maschinen, Bohnen etc.

    Fragen eines "NEUEN" zu Maschinen, Bohnen etc.: Ich bin nun seit gut 6 Jahren Mitglied im KN. Also kein ganz "Neuer" im KN, von den Lebensjahren schon garnicht.:( Im Prinzip tendiere ich mehr in...
  4. Der „Neue“ hat 3 Fragen

    Der „Neue“ hat 3 Fragen: Hallo zusammen, um endlich einen guten Espresso/Cappuccino zu genießen, habe ich mir folgende Kombination zugelegt: Bezzera Magica S MN Eureka...
  5. Neue Siebträgermaschine gesucht

    Neue Siebträgermaschine gesucht: Hallo Kaffee-Netzler, ich bin auf der Suche nach einem Siebträger. Bedarf ist ca. 2-3 Espresso pro Tag, in der Regel für eine Person, vielleicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden