Neuling mit neuem Equipement - Wie beginne ich?

Diskutiere Neuling mit neuem Equipement - Wie beginne ich? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Die Specialita hat 1,3 Gramm Totraum, recht wenig. Von deiner weiß ich es nicht. Worum es da geht siehst du auch schön hier.

  1. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    320
    Die Specialita hat 1,3 Gramm Totraum, recht wenig. Von deiner weiß ich es nicht. Worum es da geht siehst du auch schön hier.
     
  2. #22 FlaEdLi, 07.02.2019
    FlaEdLi

    FlaEdLi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    23
    Naja... auf der Webseite stand zwar: An Lager... nachdem ich bestellt hatte, hat es gewechselt. dieser laden ist mir jetzt schon unsympathisch...
     
  3. #23 FlaEdLi, 07.02.2019
    FlaEdLi

    FlaEdLi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    23
    danke, die Eurekas haben im allgemeinen echt wenig. aber zu meiner habe ich es auch nicht gefunden. vielleicht kann ichs ja selber messen.
     
  4. #24 Schlürf, 07.02.2019
    Schlürf

    Schlürf Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    12
    @FlaEdLi , Händler :rolleyes: , meiner hat meinen Auftrag für die ECM storniert , bei einem erneuten Besuch auf der Seite war die Maschine schon 100€ teurer ,
    so etwas nennt man Gewinnoptimierung und Kunde vergrault.
    Mühle soll aber kommen , noch ;)
    Mir bleiben bis jetzt noch 2 Händler übrig und nun alles von Anfang an
     
  5. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    320
    et kütt wie et kütt - un et is immer noch jejangen
     
  6. #26 Schlürf, 08.02.2019
    Schlürf

    Schlürf Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    12
    jut jejangen ..............:)
    ich als Rheinländer wes et ;)
     
  7. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    320
    Stimmt! Manches verschwindet, wenn man schon fast 40 Jahre aus Solingen weg ist. :D
     
  8. #28 FlaEdLi, 08.02.2019
    FlaEdLi

    FlaEdLi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    23
    Das ist echt kacke... Wieso kann man nicht einfach mit offenen Karten spielen?
     
  9. #29 FlaEdLi, 11.02.2019
    FlaEdLi

    FlaEdLi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    23
    Hallo zusammen,

    Scheinbar ist die ECM Classika PID aktuell in der ganzen Schweiz nicht lieferbar, da ich aber langsam die Geduld verliere, habe ich mich mal weiter umgeschaut.
    Dabei bin ich auf das folgende Angebot gestossen:

    Bezzera Unica PID und Eureka Mignon Specialita' Angebots-Set - Galaxus

    - Bezzera Unica PID
    - Eureka Mignon Specialita

    Die Mühle ist ja bekanntlich zu empfehlen. Was meint Ihr zur Unica?
    Werde ich damit glücklich anstatt der ECM?

    Danke für eure rasche Rückmeldung.
     
  10. #30 FlaEdLi, 11.02.2019
    FlaEdLi

    FlaEdLi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    23
  11. #31 FlaEdLi, 11.02.2019
    FlaEdLi

    FlaEdLi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    23
    Und habe mich auch gleich entschieden, ich hoffe das war jetzt nicht übereifrig.
    Aber ich will endlich meinen Espresso trinken und ich bin stinksauer auf die ECM... :D
    Bezzera ist bestellt und bezahlt....
     
    Sekem gefällt das.
  12. #32 FlaEdLi, 13.02.2019
    FlaEdLi

    FlaEdLi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    23
    Hallo zurück,

    Heute ist mein Equipment endlich gekommen, habe natürlich meine Kaffee-Ecke gleich eingerichtet.

    Hier ein paar Bilder:

    Kaffemachiene_1.jpg Kaffemachiene_2.jpg

    Es funktioniert auch schon ziemlich gut.
    Ich konnte schon sehr schöne Resultate extrahieren, obwohl meine Waage noch nicht eingetroffen ist.

    Eine kleine Frage habe ich jedoch noch bezüglich der Extraktionszeit, ich habe hierzu verschiedene Aussagen im Forum gefunden, vielleicht ist es auch von der Maschiene abhängig. Aber ab wann muss man die Zeit stoppen? Ab dem Zeitpunkt wo der erste Kaffee in die Tasse fällt oder ab dem Zeitpunkt wo ich den Hebel nach oben drücke? Und wenn ich eine Pre-Infusion mache, wie sieht es dann aus?

    Danke für euere Unterstützung.

    Gruss FlaEdLi
     
    Ajescha gefällt das.
  13. Tigr

    Tigr Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    229
    Zumeist ab dem ersten Tropfen.
     
    FlaEdLi gefällt das.
  14. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    320
    Ich vermute mal, das dadurch die Zeitspanne "zwischen 25 und 30 Sekunden" kommt. So wie @Tigr sagt, die meisten messen ab 1. Tropfen, das ist ja auch zwischen verschiedenen Maschinen eher vergleichbar.
    Später geht's dann über das "Blonding". Wenn 2 sehrhellbraune Flecken (unter den beiden Ausläufen) entstehen ist aus den Bohnen alles, was wir haben wollen, raus.
     

    Anhänge:

    FlaEdLi gefällt das.
  15. #35 Koffeinius, 13.02.2019
    Koffeinius

    Koffeinius Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    138
    Aber nicht zu pedantisch bei der Zeitmessung sein. Hauptsache es schmeckt dir am Ende. ;)
     
  16. #36 FlaEdLi, 13.02.2019
    FlaEdLi

    FlaEdLi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    23
    Vielen Dank @Sekem für die tolle Anleitung, die ist echt super und super informativ.

    Das ist klar, aber ich will nicht ständig auf zufällen basieren, sondern auch mal eine gewisse Konstanz hinbekommen.
     
  17. #37 Schlürf, 13.02.2019
    Schlürf

    Schlürf Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    12
    Sieht schon toll aus dein Maschinenpark :)
    Alles andere wird schon werden , alles braucht seine Zeit
     
Thema:

Neuling mit neuem Equipement - Wie beginne ich?

Die Seite wird geladen...

Neuling mit neuem Equipement - Wie beginne ich? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Macap M2D-R 2018er Version - wie neu

    Macap M2D-R 2018er Version - wie neu: Hallo zusammen, ich habe mir eine neue Kaffeemühle gegönnt und biete deswegen meine fast neue Macap M2D-R an. Es handelt sich um die neue 2018er...
  2. Neue Dichtung am Brühkopf -- ich bekomme es nicht "gebacken" ;-(

    Neue Dichtung am Brühkopf -- ich bekomme es nicht "gebacken" ;-(: Hallo "FORUMs-Leutz" Habe mir 2 neue Original ROCKET Dichtungen (Brühgruppe) für meine Bj 2011/2 ROCKET EVOLUZIONE CELLINI gegönnt und es will...
  3. Neue Espresso Maschine für Eltern

    Neue Espresso Maschine für Eltern: Nach nun rund 18 Jahren haben meine Eltern einen tragischen Verlust zu beklagen... Subito hat basta. Sie waren eine der ersten Käufer der Jura...
  4. Restauration Olympia Cremina 67 - auf ein Neues

    Restauration Olympia Cremina 67 - auf ein Neues: Obwohl ich ja hardwareseitig für unser Hobby ganz ordentlich ausgestattet bin, zog es mich seit geraumer Zeit immer wieder mal zur Olympia Cremina...
  5. [Verkaufe] Mazzer Mini Electronik - Neu

    Mazzer Mini Electronik - Neu: Hallo! ich verkaufe für einen guten Bekannten von mir eine Mazzer Mini Electronik A in silber. Die Mühle wurde ursprünglich für ein kleines Lokal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden