Poccino / Quickmill Omre-Monza 0825 Brühkopf zu stark abgenutzt?

Diskutiere Poccino / Quickmill Omre-Monza 0825 Brühkopf zu stark abgenutzt? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich habe eine ziemlich alte aber recht schöne Quickmill oder Poccino Omre-Monza erstanden. Leider dichtet die Brühkopfdichtung...

  1. #1 Brabang, 14.02.2017
    Brabang

    Brabang Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe eine ziemlich alte aber recht schöne Quickmill oder Poccino Omre-Monza erstanden. Leider dichtet die Brühkopfdichtung nicht sonderlich, d.h. auch bei einem Bezug ohne Pulver läuft Wasser außen am Siebträger entlang. Die Dichtung (grün) hab ich schon ersetzt und die Nut vorab penibel geputzt. Es handelt sich um die Variante bei der die Duschplatte nicht demontierbar ist, der Siebträger ist er Alte (aus Stahl), die Siebe sind neu.
    Ich habe die Befürchtung, dass die Nut aufgrund des Alters zu zerfurcht ist als dass der O-Ring wirklich dicht machen könnte... Anbei ein paar Bilder. Ich würde mich über Eure Einschätzung dazu sehr freuen, vielleicht hat ja aber auch noch jemand eine andere Erklärung für mein Problem?
    Danke schonmal und viele Grüße,
    Philipp
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. +Jan+

    +Jan+ Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Hatte das Problem auchmal: https://www.kaffee-netz.de/threads/quickmill-thermblock-poroes.53963/#post-651638
    Mir ist damals keine andere Lösung als die im Thread beschriebene eingefallen. Hat soweit auch funktioniert, irgendwann hat die Maschine dann mit einem ordentlichen Knall die Sicherung fliegen lassen. Seitdem ist sie eingemottet, da ich sie nicht ohne den Fehler verifiziert zu haben weiter benutzen möchte.

    Grüße

    Jan
     
  3. #3 Brabang, 15.02.2017
    Brabang

    Brabang Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jan,
    Danke für den Hinweis auf den Thread. Das stimmt mich leider nicht besonders hoffnungsvoll. Das Abdrehen fällt mangels Möglichkeit dazu aus. Schätze ich werde mich nach einem Ersatzteilträger umsehen müssen.
    Grüße
    Philipp
     
  4. +Jan+

    +Jan+ Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Moin,
    wenn du nichts findest kannst du dich melden, evtl. kann ich dir das Teil überfräsen.

    Grüße

    Jan
     
Thema:

Poccino / Quickmill Omre-Monza 0825 Brühkopf zu stark abgenutzt?

Die Seite wird geladen...

Poccino / Quickmill Omre-Monza 0825 Brühkopf zu stark abgenutzt? - Ähnliche Themen

  1. Pumpe Quickmill Poccino Omre-Monza

    Pumpe Quickmill Poccino Omre-Monza: Hallo, ich habe eine gebrauchte Quickmill Poccino Omre-Monza mit Mühle integriert gekauft. Jetzt habe ich probiert Milchschaum zu erstellen, das...
  2. Quickmill / Poccino 0825 geht nicht an

    Quickmill / Poccino 0825 geht nicht an: Moin zusammen! Ich habe eine alte, defekte 0825 hier, die nicht an geht. Es ist die Version mit dem moderneren Thermoblock, welcher entweder...
  3. Quickmill Poccino Mühle läuft auf einmal sehr schnell

    Quickmill Poccino Mühle läuft auf einmal sehr schnell: Hallo zusammen, meine Poccino von ca. 1980 hat ja eine integrierte Mühle. Diese läuft auf einmal sehr schnell, sodass sie das Kaffeepulver...
  4. Frage zu alter Poccino Stretta de Luxe / Quickmill 0820

    Frage zu alter Poccino Stretta de Luxe / Quickmill 0820: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, daher ein paar Worte vorab: Ich bin gerade dabei, eine recht alte Poccino Stretta de Luxe (wohl...
  5. Poccino Stretta / Quickmill 3-Wege Dampf Ventil „alt“ - Anschluss?

    Poccino Stretta / Quickmill 3-Wege Dampf Ventil „alt“ - Anschluss?: Hallo zusammen, Ich möchte bei meiner alten Stretta Deluxe das 3-Wege-Dampfventil tauschen. Das ist leider wohl nötig, da bei dem alten Ventil...