Rücklauf in den Wassertank, Brugnetti Simona Top DE

Diskutiere Rücklauf in den Wassertank, Brugnetti Simona Top DE im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebe Boardies, Ich habe folgende Frage an euch: Ich plane schon seit längerem ein Espressoupgrade von meiner Sage BE zu einem Zweikreiser....

  1. maxg28

    maxg28 Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebe Boardies,
    Ich habe folgende Frage an euch: Ich plane schon seit längerem ein Espressoupgrade von meiner Sage BE zu einem Zweikreiser. Heute sollte der Traum in Erfüllung gehen und ich eine schicke Brugnetti Simona Top DE erwerben können. Nun hat mich der Verkäufer angerufen und mir mitgeteilt, dass wohl Pumpe, Heizung und damit auch der Dampf Prima funktioniert, nur aber der Bezug nicht. Laut seiner Beobachtung fließt das wasser vorm HX in den Tank zurück. Die Maschine war wohl vor dem Abstellen der Maschine gerade erst bei Service. Der Verkäufer ist desweiteren der Meinung, der Rücklaufschlauch in den Tank wäre vor dem letzten Service nicht da gewesen, 100%ig sicher ist er sich jedoch nicht. Hat jemand von euch Erfahrenen einen Tip woran das Ganze liegen könnte? Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen, da ich heute Abend die Maschine kaufen wollte.
    Liebe Grüße
    Max
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.689
    Zustimmungen:
    23.993
    Ehrlich: Von so einer Baustelle mit unklarer Diagnose würde ich die Finger lassen, es sei denn Du suchst ein Bastelobjekt und sie ist unschlagbar günstig.

    Wenn sie tatsächlich von einem professionellen Service kommt, wäre das ein Reklamationsgrund und keine Frage die mit einem potentiellen Käufer zu diskutieren ist.
     
  3. maxg28

    maxg28 Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Ja, sie ist recht günstig, und mehr als das kann ich mir auch als Student nicht leisten. Gegen Bastelei habe ich auch persönlich nichts. Werkstatt ist vorhanden. Ich hatte eigentlich auch weniger eine Kaufberatung als evtl. einen Erklärungsansatz für das Problem erwartet. Liebe Grüße!
     
  4. #4 Wrestler, 04.06.2020
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    4.218
    Zustimmungen:
    2.549
    das ändert nichts daran, dass das mit dem service techniker bzw betrieb zu klären ist.
    ohne die maschine jemals gesehen zu haben, kann man anhand der angaben nur schwer ein urteil abgeben.
    verstehe schon, dass du einen hinweis möchtest, die deine entscheidung zum kauf beeinflussen soll.
    dies wird jedoch schwierig.
    entweder der preis ist so "gut", dass du auch mit reparatur und weiteren kosten kalkulierst oder du lässt liebe die finger davon.
    ich würde eher abraten, etwas sparen und auf eine andere gelegenheit warten.
     
    cbr-ps gefällt das.
  5. #5 cbr-ps, 04.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2020
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.689
    Zustimmungen:
    23.993
    Dann schau mal hier: Brugnetti Simona Top • Aufarbeitung
    Die Suche nach der Maschine liefert noch ein paar Treffer. Allzu viele User wird es wohl von der zumindest in D recht exotischen Maschine nicht geben.

    Die Symptome klingen nach defektem oder falsch angesteuertem Expansionsventil
     
  6. maxg28

    maxg28 Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Muss man Maschinenspezifische Expansionsventile verbauen oder sind die Herstellerübergreifend ähnlich? Die ersatzteilsituation sieht nicht sehr gut aus...
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.689
    Zustimmungen:
    23.993
    Keine guten Voraussetzungen so eine Baustelle zu kaufen...
    Expansionsventile dürften einigermassen universell sein (falls mein Schuß ins Blaue überhaupt ein Treffer ist), aber was ist mit dem nächsten maschinenspezifischen Teil wie Elektronik oder Brühgruppe?
     
  8. #8 benötigt, 04.06.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    5.134
    Zustimmungen:
    3.818
    Da stimmen doch zwei Sachen nicht:
    Das Teil soll aus einer Werkstatt kommen... Die hätten aber getestet und das Problem erkannt und behoben, bevor die Maschine ausgehändigt worden wäre.
    Und nun versucht Dir der Verkäufer klar zu machen, dass "alles wunderbar funktioniert", nur eben der Bezug nicht... Was bei einem Siebträger eine nicht unerhebliche Funktion ist. Ohne aber die Ursache eingrenzen zu können.

    Irgendwie nicht besonders vertrauenserweckend, oder?
    Und die Maschine wurde Dir doch als funktionierend angeboten, oder als Restaurierungsobjekt? Dann würde ich auch darauf bestehen, dass die Reparatur verbindlich geklärt wird.

    Wenn Du Dir mit kleinem Budget Ärger einkaufst, oder hier so gar eine seltene Maschine mit zu erwartenden Schwierigkeiten bei der späteren Ersatzteilversorgung, ist Dir wahrscheinlich wenig gedient.

    Das war auch eine "Kaufberatung" von mir, und keine Lösung, denn die tatsächliche Ursache lässt sich nicht auf Basis von Vermutungen und vagen Erklärungen des Verkäufers nicht finden.
     
    cbr-ps gefällt das.
  9. #9 viper780, 04.06.2020
    viper780

    viper780 Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Lass die Finger davon. Das wird nur teuer werden und evtl nie einen Espresso liefern.
     
    cbr-ps gefällt das.
  10. maxg28

    maxg28 Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Ihr haut euch jetzt alle bestimmt gegen den Kopf, aber ich hab mich verliebt und sie gekauft. Ich hab mit dem ehemaligen Besitzer die Maschine komplett aufgemacht. Beim Service war die auf jeden Fall! Sowohl das 2- als such das 3 Wege MV war neu. Der Kassel und alle Rohe waren recht sauber und Kalkfrei. Nach einer weiteren kleinen Suche habe ich dann auch eine Internetseite mit etlichen Ersatzteilen gefunden. Nach meiner (evtl. naiven) Beobachtung kann es nur ein verkalktes bzw. Defektes 2 Wege MV oder Expansionsventil sein. Ich mache mich morgen ans Entkalken mittels Zutronensäure. Nach meiner Recherche müsste das passen.
    Danke euch trotzdem erstmal für eure konstruktiven Hinweise. Das hat mich durchaus ein wenig kritischer schauen lassen. Bild der Maschine folgt wahrscheinlich morgen, entweder hier oder in einem neuen Fred
     
  11. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.689
    Zustimmungen:
    23.993
    erkenne den Widerspruch. Aber gut, vielleicht hast Du ja Glück, ich wünsche Dir viel Erfolg bei deinem Abenteuer....
     
    bon2_de und benötigt gefällt das.
  12. #12 benötigt, 05.06.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    5.134
    Zustimmungen:
    3.818
    Eigentlich auch was für die Stilblüten.
    Aber vor allem der Hinweis, selbige nicht zu nehmen und statt dessen auf Amidosulfonsäure zu setzen.
    Zitronensäure nimmst Du bei einer demontierten Maschine. Da Du aber eher eine Durchlaufentkalkung planst, dürfte Dir das entstehende Citrat weitere Probleme bereiten.

    Dennoch - Ventile sollen neu sein, aber Entkalkung soll was bringen?

    Aber: "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben..." Der Fummelaspekt ist gerade in der Kennenlernenphase nicht zu vernachlässigen. Dann mal ran an die Simone ;)
     
  13. maxg28

    maxg28 Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Ich plane die Maschine tatsächlich auseinanderzunehmen, zumindest erstmal genannte Geile, und die in der Zitronensäure zu baden. Durchlaufentkalkung würde nicht so viel bringen, denke ich aufgrund dessen, dass ja im Moment gar kein Wasser bis zur Brühgruppen-Bedienhebel durchkommt. Der Vorbesitzer hatte die Maschine beim Service, hat Sie danach kurz noch weiter genutzt und dann weggestellt. Deshalb ist auch der Kalk nicht ganz unwahrscheinlich. Ich habe aber wie oben beschrieben das Gefühl in meiner Simona Teile zu sehen, die bei anderen nicht da sind. Wird bestimmt lustig. Kann mir vielleicht noch jemand einen guten Fred zum Thema Expansionsventil bzgl. Einstellung und Entkalkung verlinken? Habe gestern recht lang gesucht und nichts richtiges gefunden. Danke!
     
  14. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.689
    Zustimmungen:
    23.993
    Hast Du eigentlich eine angemessene Mühle auf dem Schirm?
     
  15. #15 bon2_de, 05.06.2020
    bon2_de

    bon2_de Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    194
    Ich glaube, der Verfasser des Threads wollte keine Beratung, weil er den Kauf sowieso schon beschlossen hatte. Die Widersprüche in den Beiträgen sind schon deutlich. Vielleicht wollte er nur eine Analyse, um den Preis zu drücken. So oder so, Verkäufe mit Angaben wie "die war vor dem Abstellen beim Service" oder "die funktioniert, aber die müsste mal zur Wartung" führen meist zu einer erstaunlichen Ernüchterung. Vielleicht haben wir bald ein neues Thema "Problem mit Brugnetti Simona"? Warten wir mal, was passiert.
     
  16. maxg28

    maxg28 Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Das ist nicht meine erste Espressomaschine. Relativ schnell wurde mir die Mühle von der Sage zu inkonstistent und ich habe mir eine LaCimbali Magnum on Demand zugelegt. Ich denke doch das sollte passen
     
  17. maxg28

    maxg28 Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Kann gut sein, dass es diesen Thread bald gibt. Und wenn? Ich denke genau für solche Threads gibt es ja das Forum oder? Nein der Kauf war nicht beschlossen, und wie gesagt: die skeptischen Tipps haben mich kritischer drüber schauen lassen. Ich bin technisch versiert und habe mich dazu entschieden die Bastelei mit Freude auf mich zu nehmen. Wenn ich damit fertig bin kenne ich immerhin meine Maschine recht genau.
     
  18. #18 bon2_de, 05.06.2020
    bon2_de

    bon2_de Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    194
    Klar, genau dafür gibts den Bereich "Reparatur und Wartung", das ist doch kein Problem. Ich war und bin halt der Überzeugung, dass wir uns nicht mit der Kaufberatung aufhalten sollten. Ich bin aber ehrlich gesagt schon gespannt, was bei dem Kauf rauskommt, oder anders gesagt, hat der Verkäufer wieder mal maßlos untertrieben? Eine Kaufentscheidung an sich kritisiere ich nicht, das entscheidet ja jeder für sich. Mein Interesse gilt viel mehr dem Fehler, den die Maschine hat.
     
    benötigt gefällt das.
  19. maxg28

    maxg28 Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Ich werde nachher erstmal die Maschine aufmachen und Bilder machen. Kann man den Thread verschieben oder müsste ich einen neuen im Bereich Reperatur/Wartung aufmachen? Mein Plan ist bisher ersteinmal OPV, 2WMV und 3WMV auszubauen und zu schauen, ob eine Entkalkung Sinn macht. Bin mal gespannt wie schlimm es ist. Laut Intrernet soll in Dresden 8° dH vorliegen. Rein theoretisch dürfte nach kürzlicher Wartung und wenig gebrauch danach bei 8°dH doch noch nichts schlimmer verkalkt sein oder? Können durch die lange Standzeit und anschließender Benutzungsversuche evtl. Kalkbrösel gelöst werden, die sich dann im nächstbesten Schlitz verfangen?
     
  20. #20 bon2_de, 05.06.2020
    bon2_de

    bon2_de Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    194
    Ich würde einen neuen Thread im Reparaturforum aufmachen, hier gings ja erst mal um den Erwerb. Dann müssen sich die Interessierten nicht da noch durchlesen. Bezüglich Verkalkung: Fast alle Maschinen, die ich bekommen habe mit dem Hinweis "kürzliche Wartung" oder "kaum benutzt" waren so stark verkalkt, dass eine Zerlegung sinnvoll war. Will damit sagen, das ist keine zugesicherte Eigenschaft. Du wirst das selbst prüfen müssen. Mach erst mal eine Bestandsaufnahme und schau mal, was funktioniert und was nicht.
     
Thema:

Rücklauf in den Wassertank, Brugnetti Simona Top DE

Die Seite wird geladen...

Rücklauf in den Wassertank, Brugnetti Simona Top DE - Ähnliche Themen

  1. Lelit PL 42 EMI Rücklauf blubbert / undicht

    Lelit PL 42 EMI Rücklauf blubbert / undicht: Hallo, nach dem Bezug und Milchschäumen blubbert und dampft es aus dem Rücklauf (erst seit ein paar Wochen). Der Schlauch ist auch knall heiß....
  2. Gaggia Rücklauf

    Gaggia Rücklauf: Hallo , Sorry falls dies schon Mal irgendwo erklärt wurde , aber ich hab es nicht gefunden. Ist es normal dass bei den Gaggia Maschinen mit...
  3. La Pavoni Espresso Plus verliert Wasser + Dampf über Rücklauf in Wassertank

    La Pavoni Espresso Plus verliert Wasser + Dampf über Rücklauf in Wassertank: Servus zusammen, nach Entkalken meiner Espresso Plus wird das aufgeheizte Wasser und Dampf über den Rücklauf in den Frisch- wassertank zurück...
  4. Laptop Kaufberatung Leasingrückläufer

    Laptop Kaufberatung Leasingrückläufer: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einem Laptop für meine Partnerin. Und spiele gerade mit dem Gedanken dem Arbeitszimmer ein Upgrade zu...
  5. Rücklaufventil?

    Rücklaufventil?: Guten Morgen Kaffee Freaks, mein Kaffeekonsum wird heute etwas getrübt. An meiner Vivaldi II S1 füllt sich zunehmend die Wasserauffangschale. Es...