[Vorstellung] SAB Pratika - Kompakt und günstig!

Diskutiere SAB Pratika - Kompakt und günstig! im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Leider bezieht sich meine Anleitung nur auf die manuelle Version. Hat irgendwer eine Idee, wie man das Teil programmiert? Am besten fragst Du dort...

  1. #1121 nacktKULTUR, 13.08.2022
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.005
    Zustimmungen:
    3.255
    Am besten fragst Du dort nach, wo Du die Maschine gekauft hast.

    Die üblichen SAB-Dosiertasten programmiert man, indem man die *-Taste solange drückt, bis sie blinkt, man versetzt die Steuerung in den Lernmodus. Dann bezieht man mit der gewünschten „Tassen-Taste“, und beendet den Bezug durch erneutes Drücken. Zuletzt beendet man den Lernmodus durch Drücken der *-Taste. Das gilt für die SAB-Modelle mit mehreren Tasten, also Nobel, Viennetta, Jolly. Was für die hier verbaute Mini-Steuerung mit 3 Tasten gilt, weiß ich nicht,

    nK
     
    smarty79 und Achim_Anders gefällt das.
  2. smarty79

    smarty79 Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    181
    Besten Dank! Ging genau so wie bei den großen SAB :)
     
  3. smarty79

    smarty79 Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    181
    So, wollte es euch nicht vorenthalten:

    Google hat mich zur Anleitung der SAB Sophia geschickt. Ergebnis will ich Euch nicht vorenthalten, geht mit Sicherheit auch bei der Pratika Automatic:

    Beim Anschalten die Einer-Teste gedrückt halten aktiviert die Pre-Infusion. Zweier-Taste gedrückt halten deaktiviert sie.
     
    Achim_Anders gefällt das.
  4. GregorH

    GregorH Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2022
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    69
    Hallo, ich habe seit Mai eine gebrauchte pratika und hatte schon öfter Probleme mit channeling, vor allem bei hellen Röstungen. Ich habe auf Verdacht jetzt mal ein Manometer bestellt und siehe da, es zeigt 12 bar an. Ich würde den Brühdruck deshalb gerne auf 9 bar einstellen. Leider steht ja in der Gebrauchsanweisung nicht, wo das Expansionsventil ist und auch mit Google bzw der Suchfunktion im Forum habe ich nichts gefunden. Gibt es irgendwo eine Explosionszeichnung oder so etwas in der Art?
     
  5. #1125 bobaachen, 24.09.2022
    bobaachen

    bobaachen Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    3
    Hallo
    Ich habe an meiner Pratika auch mal den Brühdruck kontrolliert --> über 11 bar. Den würde ich auch gerne runter setzen auf ca 9,5 bar. Aber ich habe das entsprechende Ventil nicht gefunden und wäre für einen Hinweis auch dankbar. Von hinten in die Maschine geschaut ist unten rechts vom Kessel ein schwarzes Kästchen mit einer Inbusschraube drunter - könnte es das sein - will aber auch nicht blind drauf losschrauben !?
    viele Grüsse
    Robert
     
  6. #1126 JeyTea, 24.09.2022
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2022
    JeyTea

    JeyTea Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    651
    Der Druck muss am Expansionsventil eingestellt werden, dazu muss die Verkleidung ab und der Tank in jedem Fall raus, am Expansionsventil musst du dann den Silikonschlauch abziehen (Vorsicht, da läuft etwas Wasser aus), dann kannst du dort mithilfe der IM VENTIL befindlichen Schraube (glaube es ist eine Imbusschraube) den Druck einstellen.

    Reindrehen >>> mehr Druck

    Herausdrehen >>> weniger Druck

    Nachfolgend ein Bild wie das Ventil ausschaut. IMG_20220924_230638.jpg

    Ich habe zwar eine AcM Homey aber das Expansionsventil sollte dasselbe sein und sich an einer ähnlichen Stelle unterhalb des Boilers befinden..

    Ich habe meinen Brühdruck so mehrfach erfolgreich einstellen/verstellen können.

    ABER: aufgrund dessen, dass ich selbst keine Praktika besitze, sind diese Angaben natürlich ohne Gewähr und als grober Leitfaden zu verstehen... Es hat ja sonst keiner der Praktika-Besitzer bisher geantwortet, deshalb habe ich mir Mal ein Herz gefasst. Also bitte nicht auf mich schimpfen wenn was schief läuft ;).

    Viel Erfolg

    Edit:
    Hab hier gerade ein Bild der Pratika gefunden, wo man das Expansionsventil sehen kann..scheint dasselbe zu sein.
    https://www.kaffee-netz.de/attachments/_mg_6748-jpg.69809/
     
    NiTo gefällt das.
  7. mrsll

    mrsll Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2020
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    36
  8. #1128 bobaachen, 25.09.2022
    bobaachen

    bobaachen Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    3
    Danke - ja mit genau dem Foto bin ich weitergekommen. Man muss den Schlauch links unten abmachen, das Stück wo er drauf sitzt abschrauben (15er Nuss) und kann dann mit einem 8er Inbus den Brühdruck regulieren. Zum reduzieren muss man rausdrehen.
     
  9. audaxx

    audaxx Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ich war relativ zufrieden mit der Maschine, jedoch waren einige Reparaturen notwendig in 6 Jahren
     
  10. #1130 bobaachen, 03.10.2022
    bobaachen

    bobaachen Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    3
    Welche Reparaturen waren das??
     
  11. domo

    domo Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    2.222
    Bei mir ist nun eine zweite Pratika eingezogen. Hintergrund ist, dass bei der ersten nach ausgiebiger Nutzung irgendwas mit der Blackbox nicht mehr stimmt - Heizung schaltet nicht aus, obwohl der Pressostat schaltet. Da derzeit bei Imprezza die Blackbox nicht lieferbar ist, habe ich eine zweite Pratika gekauft :oops:
    Meine erste Pratika war von SAB, hatte Drehventile und war aus der Anfangszeit der Pratika, die jetzige ist von ACM, hat Kipphebel und ist ein aktuelles Modell. Dabei lassen sich einige Unterschiede/Verbesserungen feststellen. Zwei Punkte sind für mich da am offensichtlichsten:
    1) Lautstärke: die neue Maschine ist viel (!) leiser! Während die ältere Maschine besonders beim Füllen des Boilers zu Beginn einen echten Lärm produziert hat - daher der Spitzname "Brüllwürfel" - ist die neuere Maschine angenehm leise - für eine Vibrationspumpe ;)
    2) Dampflanze: bei der neueren Maschine ist die Dampflanze besser beweglich und lässt sich auch bequem über das Abtropfgitter drehen. Bei der älteren Pratika war das unverständlicherweise von Hersteller nicht bedacht und ermöglicht worden.

    Darüber hinaus gibt es weitere kleinere Veränderungen am Ventil des Wassertanks (schließt besser und tropft nicht mehr), dem Stromkabel (einfach etwas länger, bei meiner Kaffeeecke aber Gold wert :)), der mitgelieferten Siebe, dem eingestellten Druck des OVP und beim inneren Aufbau (Teile wurden neu angeordnet).

    Meiner Meinung nach sind die Veränderungen alle sinnvoll und räumen einige der Schwächen der Maschine aus. Das Verhältnis von Preis zu gebotener Maschine für herausragend gut. Nach den Änderungen erst Recht :D
     
    MadMaracca, ReneK., herr k und 6 anderen gefällt das.
Thema:

SAB Pratika - Kompakt und günstig!

Die Seite wird geladen...

SAB Pratika - Kompakt und günstig! - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche kompakten Zweikreiser wie SAB Pratika oder BZ 10

    Suche kompakten Zweikreiser wie SAB Pratika oder BZ 10: Hallo, Ich suche einen relativ kleinen Zweikreiser. Die Pratika sollte von der Tiefe und Höhe passen, aber ähnlich große Maschinen sind auch...
  2. ACM Pratika mit zu viel Output

    ACM Pratika mit zu viel Output: Ich habe eine Pratika bei eBay gebraucht gekauft. Bei 18.0g im 2er Sieb, ordentlich getampt, Mahlgrad schon leicht am Klumpen, noch feiner wird...
  3. ACM Pratika - Vakuumventil undicht

    ACM Pratika - Vakuumventil undicht: Hallo zusammen, heute früh habe ich bemerkt dass meine ACM Praktika ein dauerhaft hörbares zischen von sich gibt. Es hat sich auch so angefühlt,...
  4. ACM Ascaso Steel Duo PID / Quickmill 3004 / ACM Pratika: Ersatzteile?

    ACM Ascaso Steel Duo PID / Quickmill 3004 / ACM Pratika: Ersatzteile?: Ich interessiere mich für diese drei Maschinen und werde in nächster Zeit eventuell eine von diesen kaufen. Frage: Wie sieht es bei diesen Geräten...
  5. [Verkaufe] ACM Pratika rot

    ACM Pratika rot: Hallo zusammen, nachdem ich in der Welt der Dualboiler angekommen bin, darf mich meine geliebte Pratika der ersten Generation verlassen. Ich habe...