Selbstbau Heisluftröster

Diskutiere Selbstbau Heisluftröster im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo liebe Gemeinde... so langsam fange ich an mich fürs Rösten zu interessieren, und da ich nunmal gerne bastel, schwirren mir seit einiger Zeit...

  1. Ali

    Ali Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    79
    Hallo liebe Gemeinde...
    so langsam fange ich an mich fürs Rösten zu interessieren, und da ich nunmal gerne bastel, schwirren mir seit einiger Zeit Idenn für einen Heissluftröster im Kopf herum.
    Heute habe ich für 15 € einen Heissluft Grillanzünder im angebot gekauft. Das teil hat 2000W und 500l/h luftstrom.
    Interessant daran ist, dass die Düse von dem Teil länger ist als bei Heisslufföns, und meines erachtens so aussieht, als wäre sie recht kompatibel zu einem Staubsaugerrohr.
    Was mir ganz gut passt, da ich gerne einen Staubsauger umbauen würde, um ihn als gebläse zu nutzen. :lol:

    Meine Frage an euch: Welche glasgefäse könnte man als Röstkammer nutzen? Und wo kriegt man die her?

    LG Ali
     
  2. Ali

    Ali Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    79
    AW: Selbstbau Heisluftröster

    Vielen Dank für die Antwort,
    Ich werde mich mal auf die Suche machen, und hoffentlich auch bald in der Lage sein kräftig mit zu rösten.

    Die sache mit dem Volumen ist sehr interessant, Ich hätte nicht gedacht, das das verhältniss so hoch ist. Zumal du ja sagst, 500g bohnen = ca.1,5l. Das habe ich bis dato garnicht bedacht.

    Ich bin mir auch nicht sicher, ob die Heizleistung ausreichen wird. Von Herrn Rieser (coffee star) weiss ich, dass deren Röster eine Leistung von 7,5kW hat, bei max. 1kg Bohnen. Mhhh, evtl. benötige ich doch noch so nen Fön?:-?
    Hat jemand aus dem Forum schonmal so einen improvisierten Heisluftröster zusammengschußtert, und könnte mit mir seine Erfahrungen bzgl. der Leistung teilen? In den Amm... englischsprachigen Foren gibts ja etliche dieser Röster, unter anderem einer, welche zwei Pistolen im Betrieb hat. Eine hat wohl nicht ausgereicht.

    Ich habe heute jedenfalls den Fön mal zerlegt, und konnte feststellen, dass man sehr einfach die Heizung entnehmen kann. Das Zeug, worum sie gewickelt ist sieht irgend wie auss wie Papier, ist aber wohl eher Glasfaser. Ich frage mich, ob man problemlos zwei solcher Heizungen hintereinander in ein Rohr stecken könnte, oder ob die erste der zweiten dann irgendwie Schaden zufüge würde? Wahrscheinlich nicht, da die Hitzen an sich ja auch nicht höher wird, da der Luftfluss ja höher ist.

    Naja, viele Gedanken. Das wird für den Leser, dann doch langsam zu unübersichtlich...:lol:
    Mal sehen, ob ich eine lösung für den Behälter finde.
    LG Ali
     
  3. #3 muckefuck, 16.09.2012
    muckefuck

    muckefuck Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    15
  4. Torre

    Torre Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
  5. Ali

    Ali Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    79
    AW: Selbstbau Heisluftröster

    Das scheint doch etwas zu einfach...:lol:
    Ich suche immernoch nach einer durchsichtigen Röstkammer. Da ist es garnicht so einfach eine billige Variante zu finden.
    Ansonsten habe ich überlegt, den Lüfter aus einem Staubsauger in eine Kiste zu bauen, darauf ein Rohr zu setzen, in dem das Heizelement sitzt, und in die Röstkammer blässt. So 500g sollte man damit dann schon rösten können.
    Mal sehen, ob sich da etwas passendes auftreiben lässt.
    Das ganze kann man dann ja nach und nach mit Zyklon und Steuerung erweitern, wenn sich die Funktion bewährt hat.
    Gruss Ali
     
Thema:

Selbstbau Heisluftröster

Die Seite wird geladen...

Selbstbau Heisluftröster - Ähnliche Themen

  1. Siebträgermanometer im Selbstbau - Teflonband entfernen

    Siebträgermanometer im Selbstbau - Teflonband entfernen: Hallo, ich möchte mir ein Manometer für den Siebträger bauen. Dazu wollte ich mir aus dem Baumarkt folgendes besorgen: Manometer mit 1/4...
  2. Konische Mühle Eigenbau

    Konische Mühle Eigenbau: Hallo Zusammen, Zum Thema Selbstbau einer konischen Mühle gibt es ja so einige Threads hier im Netz, trotzdem würde ich euch gerne mein eigenes...
  3. Bialetti Milchschäumer Selbstbau

    Bialetti Milchschäumer Selbstbau: Ich hoffe ihr kennt das Video nicht. Richtig cooler Umbau von einer Bialetti zu einer Milchschaummaschine [MEDIA]
  4. Optische Wasserstandsanzeige Selbstbau

    Optische Wasserstandsanzeige Selbstbau: Hi Leute, mich nervt es ein bisschen den Deckel meiner Rocket Appartamento andauernd zu öffnen um den Wasserstand im Tank zu überprüfen! Gibt es...
  5. [Erledigt] Nadelventil für Selbstbau Siebträgermanometer

    Nadelventil für Selbstbau Siebträgermanometer: Hallo, ich suche ein Nadelventil mit 1/8" Gewinde für mein aktuelles Projekt, den Bau eines Siebträgermanometers für meine Saeco Aroma. Neu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden