Siebwechsel im Siebhalter

Diskutiere Siebwechsel im Siebhalter im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich will nicht zu viel Kraft anwenden. Habe gerade eine Xenia mit Doppelauslauf-Siebhalter bekommen. Dafür existieren zwei Siebe: 1er und 2er....

  1. #1 Fischpo, 13.06.2018
    Fischpo

    Fischpo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich will nicht zu viel Kraft anwenden.
    Habe gerade eine Xenia mit Doppelauslauf-Siebhalter bekommen. Dafür existieren zwei Siebe: 1er und 2er. Ersteres ist montiert, aber wie tauscht man die beiden?
    Muss man irgendwie drehen? Das Sieb lässt sich leicht bewegen, aber nicht leicht lösen.
    Komme mir doof vor mit dieser Frage. Die Suchfunktion hat nicht weiter geholfen.
    Aber ihr vielleicht ?!
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    2.544
    Zu viel ist nicht gut, aber ausreichend Kraft musst Du schon anwenden;) Das Sieb wird durch eine Feder gehalten die Spannung musst Du überwinden...
     
  3. #3 Fischpo, 13.06.2018
    Fischpo

    Fischpo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Wie hebelst Du das Sieb denn raus? Schraubendreher, Löffel oder mit den Fingern?
    Ist das bei allen Siebhaltern gleich?
     
  4. #4 ginkgobaum, 13.06.2018
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    282
    Von unten mit dem Daumen gegen das Sieb drücken.
     
  5. #5 Fischpo, 13.06.2018
    Fischpo

    Fischpo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ??? Aber da ist doch der Auslauf. Da kann ich von unten nix drücken oder verstehe ich Dich falsch?
     
  6. #6 ginkgobaum, 13.06.2018
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    282
    Achso, sorry, ich vergaß, du hast wohl keinen bodenlosen Siebträger. Beim normalen Auslauf mach ich das so dass ich mit dem Fingernagel zwischen Sieb und Siebträger gehe,
     
  7. chrijo

    chrijo Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    176
    Von JoeFrex gibt es einen Sieblöser. Ob das mit der Xenia klappt kann ich Dir sagen, wenn ich meine bekommen habe.
     
  8. #8 Fischpo, 13.06.2018
    Fischpo

    Fischpo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    8143849A-EC1D-4A3C-A1B6-80DE649E6D8A.jpeg FCC47D14-E6E3-4D9C-B89A-C083F869040C.jpeg

    Zur Illustration.
     
  9. #9 Fischpo, 13.06.2018
    Fischpo

    Fischpo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ach so, ja genau.
     
  10. #10 ginkgobaum, 13.06.2018
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    282
    Einfach in den Spalt greifen und hoch ziehen.
    Wenn du es mit dem Finger/nagel nicht hinkriegst kannst du natürlich auch irgendein Besteck dafür nehmen.
     
  11. Refoko

    Refoko Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2017
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    49
    Frage mal im nächsten Fahrradshop nach "Reifenheber" (aus Kunststoff) ...
     
  12. #12 Fischpo, 13.06.2018
    Fischpo

    Fischpo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    :) Ah, eine Art Sprengring! Jetzt habe ich es hinbekommen. Danke für die Starthilfe.
     
  13. #13 Iskanda, 13.06.2018
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.673
    Zustimmungen:
    7.242
    Die Dinger verbiegen sich. Jedenfalls war es bei meinem so (wenn es die gleichen sind).

    Zur Erklärung: Die Siebe sitzen ziemlich fest, damit sie beim Ausschlagen nicht rausfallen. Ein Löffel oder ähnliches (wie schon vorgeschlagen) hilft weiter.
     
    chrijo gefällt das.
  14. #14 espressionistin, 13.06.2018
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    8.839
    Zustimmungen:
    3.562
    Die Kante eines andere Siebes (das natürlich erstmal draußen sein muss..) eignet sich auch hervorragend, um das Sieb rauszuhebeln.
     
    infusione gefällt das.
  15. #15 infusione, 13.06.2018
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    1.491
    Genau, ich hebel das Sieb immer mit einem anderen Sieb raus. Das hat man ja für den Siebwechsel sowieso in der Hand. Und kräftig genug ist es auch.
     
  16. #16 Max1411, 13.06.2018
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    851
    Je nach Siebträger geht das schon sehr schwierig. Inbesondere bei meinem Rocket 1er sitzt es sehr straff und der Falz des Siebes liegt direkt auf dem ST auf, da komme ich nicht einmal mit einem anderen Sieb dazwischen. Am bequemsten finde ich den breiten (und flachen) Schlitzschraubendrehen an einem gewöhnlichen Schweizer Taschenmesser, welches bei mir in Reichweite liegt und dadurch seiner jahrelangen Nutzlosigkeit entfliehen konnte.
     
  17. #17 Sebastiano, 13.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2018
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    2.015
    Zustimmungen:
    1.384
    Hier mal als begleitende Randinformation ein Hinweis dazu, wie andere 'Maschinisten' das vermeintlich problematische Herausheben festsitzender Filtersiebe sehr einfach aber effektiv gelöst haben:
    Siebträger angesägt!? (Abb.1: Siebträger mit Kerbe)
    Siebträger angesägt!? (Abb.2: Siebträger mit Kerbe, von innen mit leckerer 'moderater' Patina)

    Eventuell verkürzt sich dadurch auch das unschöne Nachtropfen des Siebträgers, das nach dem Ausspülen des eingesetzten Filtersiebes auftreten kann.
    Ein leichteres Entnehmen des Filtersiebes könnte zudem auch dazu animieren, den Siebträger einmal mehr auch von innen von einer sich zwangsläufig bildenden und eventuell 'geschmacksbeeinflussenden' Patina zu befreien. Indes – zu einer möglichen, geschmacksbeeinflussenden Wirkung der Patina soll es ja sehr konträre Ansichten geben… ;)

    Gruß, Sebastiano
    .
     
  18. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    1.005
  19. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    161
    Den Reifenheber der in den Spalt zwischen Siebträger und Sieb passt und dann noch in der Lage ist einen Rennreifen übers Horn zu hebeln zeigst mir mal ;)

    Ein breiter Schlitzschraubendreher der in diesen Spalt passt tut´s auch und hat in jeder Besteckschublade Platz.
     
  20. #20 ginkgobaum, 14.06.2018
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    282
    Es hilft immer, wenn man kräftige Fingernägel hat. Schmaler als ein Schraubendreher und immer zur Hand. ;)
     
Thema:

Siebwechsel im Siebhalter

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden