The Clover Coffee Machine

Diskutiere The Clover Coffee Machine im Webseiten mit Informationen zum Thema Forum im Bereich Informationsquellen (Bücher, Web, Events, etc.); Hallo Leute Ein hoch auf die Industriedesigner :lol::-D:shock::shock::roll: The next Best Koffemaschine :-) YouTube - Clover Introduced by...

  1. #1 Camäleon, 26.08.2008
    Camäleon

    Camäleon Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
  2. #2 anrubo, 26.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2008
    anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    10
    AW: The Clover Coffee Machine

    ne echte spacko nummer in meinen augen für den preis.

    ich habe eh ein problem mit den USA und stehe dazu.

    probieren würde ich das ding natürlich dennoch gerne.
     
  3. #3 koffeinschock, 26.08.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: The Clover Coffee Machine

    muß man da jedes mal mit dem schneebesen rummachen, um nen kaffee zuzubereiten? ich kann mir nicht vorstellen, daß sich das ding auf dauer behaupten kann... lecker in den videos übrigens, daß der jedes mal so ne bakterienschleuder (a.k.a. lappen!) verwendet, um diesen stempel abzuwischen. wie sieht es eigentlich mit hygienestandards und sicherheit aus? (wenn ich schon am kritisieren bin, dann richtig) immerhin ist der kaffeeteil offen - was, wenn jemand die öffnung mit nem aschenbecher verwechselt? :twisted:
     
  4. #4 ComKaff, 26.08.2008
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
    AW: The Clover Coffee Machine

    Der Gedanke betr. Hygiene kam mir auch, jedoch glaube ich, daß der Mann, die Frau an der Maschine wie immer einen großen Einfluss darauf hat.

    Auch scheint es mir interessant zu sein, wie das ganze funktioniert und vor allem wie der Kaffee schmeckt. Die Berliner können ja mal bei BCH vorbeischauen, dort steht ein Clover.

    Nicht umsonst ist das Thema Hygiene am (Barista-) Arbeitsplatz ein großes Thema. Die Alternative für Single Service Filterkaffee wäre sicher die hübsch anzusehende Vakuum Pot Variante, siehe hier:

    http://www.kaffee-netz.de/webseiten...21283-japanese-sipphon-bar-san-francisco.html

    Grüsse Stefan
     
  5. #5 nobbi-4711, 26.08.2008
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    1.089
    AW: The Clover Coffee Machine

    Ich dachte eigentlich, das Ding wäre unkomplizierter....was spricht denn dagegen, dem Gast einfach eine French Press und eine Eieruhr hinzustellen? Dann gibts auch keine Probs mit Aschenbecher verwechseln, Kaffeeresten vom manuellen Abstreifen in den Dichtungen etc.....so wie das Ding im Moment aussieht, erinnerts mich an die Versalab Mühle. Sicher ne gute Idee dahinter, aber die technische Ausführung absolut nerdy.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  6. toraja

    toraja Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    56
    AW: The Clover Coffee Machine

    Ist doch eh an Sbucks verkauft.
     
  7. #7 mr.smith, 26.08.2008
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    688
    AW: The Clover Coffee Machine

    Soo schlecht ist das gar nicht !
    Kann man sicher auch Suppe damit aufbrühen
    (für Singelküche optimal) :lol:

    Ich geh jetzt wieder zur guten alten E61

    Gruß
    Old school - Jürgen
     
  8. #8 koffeinschock, 26.08.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: The Clover Coffee Machine

    und ich weiß nicht, ob der verkauf an sbucks das ende vom clover war. für mich hat das ding den eindruck von nem großen va... wenn man da noch ne mühle oben anbaut, um reinmahlen zu können und der wischarm automatisiert wird...

    leider ist wohl über dem großen teich das ankündigen von revolutionären geräten immer mit einem großen aufschrei verbunden, wie sehr das wohl die welt verändert. auch deswegen bin ich sehr skeptisch, was diese neue mühle mit den keramikmahlscheiben angeht (baratza? oder doch mit zwei z?). aber vielleicht bin ich ja auch mittlerweile zu sehr eingedeutscht :mrgreen: und sehe einiges ziemlich skeptisch...
     
  9. #9 Loewenzahn, 26.08.2008
    Loewenzahn

    Loewenzahn Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: The Clover Coffee Machine

    Naja, würde gerne mal eine Tasse des Gebräus probieren, um herauszufinden, ob Filterkaffee wirklich so klasse schmeckt :)

    Denke mal nicht, dass ich einer der Kaffeetrinker bin, die von Espresso/Cappuccino auf Filterkaffee umsteigen werden, aber in USA hat das wohl eine langjährige Tradition.

    Habe in Asien des öfteren sehr trinkbaren Kaffee aus einer Vacuum Press bekommen (die Variante für 80$ mit der dann am Tisch direkt zubereitet wird), aber mit Espresso war der trotzdem nicht vergleichbar.

    Aber es soll ja auch Leute geben, die für Senseo schwärmen. Ich meine, ein Kaffee aus einer Senseo-maschine IST besser als einer, der weit zwei Stunden auf einer Warmhalteplatte stand, aber das ist es dann auch schon ;-)

    Schöne Grüße,
    Andreas
     
  10. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    3.123
    AW: The Clover Coffee Machine

    hallo,

    anders als bei siphon-maschinen, bei denen der kaffee nach der zubereitung eine deutlich zu hohe temperatur hat, kommt beim clover der kaffee mit einer per pid einstellbaren temp. heraus und ist damit sofort trinkbar.

    bei beiden maschinen ist die zubereitung mit einem gewissen ritual verbunden, d.h. nichts fuer zeitsparer.
    in meinen augen ist es sehr interessant, einmal einen kaffee aus einer siphonmaschine und aus dem clover zu probieren. letztendlich bin ich persoenlich allerdings (leider) nur fuer espresso zu haben.

    lg blu
     
  11. #11 Loewenzahn, 26.08.2008
    Loewenzahn

    Loewenzahn Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: The Clover Coffee Machine

    Hi Blu,

    die am PID einstellbare Temperatur bezieht sich meiner Meinung nach eher auf die optimale Brühtemperatur und nicht so sehr auf die optimale Trinktemperatur :)

    Aber klar, wenn man genau die Temperatur einstellen kann, die für das Brühen optimal ist, und nicht durch den Siedepunkt des Wassers limitiert wird, wie in klassischen 'tropf'-Kaffeemaschinen, dann kann ich mir schon vorstellen, dass da was besseres herauskommt.

    Dass es an einen Espesso in irgendeiner Form herankommt, kann ich mir aber auch nicht vorstellen....

    Schöne Grüße,
    Andreas
     
  12. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    AW: The Clover Coffee Machine

    Was soll daran neu sein? In VA von Saeco z. B. werden schon lange Mahlwerke aus Keramik eingesetzt...

    Wenn der Kaffee sofort trinkbar ist, dann war allerdings das Brühwasser zu kalt. Auch bei Filterkaffee liegt man bei Brühtemperaturen idealerweise zwischen 94 und 96°C.

    Ist sie jetzt endlich in Betrieb? Vor ein paar Wochen gabs dazu ja schonmal einen Beitrag hier, nachdem die Besitzer erst einmal im stillen Kämmerlein das Zubereiten des Kaffees mit der Clover üben/optimieren, bevor sie sich damit an die Öffentlichkeit trauen.
     
  13. #13 ComKaff, 26.08.2008
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
    AW: The Clover Coffee Machine

    schau hier, sieht höchst lebendig aus ...


    blu zu gast bei bch
     
  14. Lutzzz

    Lutzzz Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    AW: The Clover Coffee Machine

    Schade, ich war vor 14 Tagen in Berlin, hätte ich mir vielleicht mal angesehen, erinnert mich aber trotzdem etwas an einen verstopften Ausguß...

    Gruß Lutz
     
  15. #15 Loewenzahn, 26.08.2008
    Loewenzahn

    Loewenzahn Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: The Clover Coffee Machine

    Und schmeckte der Kaffee auch?

    Hoffe doch, ihr habt die Gelegenheit genutzt, selbst zu Zeitzeugen dieser kaffeetechnischen Revolution zu werden :)

    Schöne Grüße,
    Andreas
     
  16. #16 koffeinschock, 26.08.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: The Clover Coffee Machine

    hier ging es nicht um die tatsache, daß die mühle keramik-mahlscheiben hat, sondern, daß dieses ding 'nichts kostet und alles kann', wenn man mal liest, was in den us-foren so 'gehyped' wird. das war beim aufgemotzten plattenspieler (versalab...) damals nicht anders...
     
  17. #17 Kaffee-Paul, 01.09.2008
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: The Clover Coffee Machine

    Hallo,

    die beiden YouTube-Videos habe ich mir gerade angeschaut und ...ähhh... gehört :-? Den abgekauten Teil meiner Ohren klebe ich mir gerade wieder an. Aber ich scheine wohl einem Irrtum bezügl. der Maschine zu unterliegen: Ich dachte immer, daß die Clover das Teil mit den Kona-Kannen sei, die über diesen Quarzlampen erhitzt werden- die vorgeführte Maschine hat aber ja gar nichts damit zu tun. Oder stellt Clover da zwei unterschiedliche Sachen her?


    Hmmm... und was haben die damit vor? Ich kann mir nicht vorstellen, daß die $Bucks Konsumenten ihren Kaffee aus den Teilen bekommen.


    Ob aber nun Clover mit oder ohne Quarzlampen: Ich halte es eher mit "keep it simple"- es sei denn, der Mehraufwand bringt echte Vorteile für den User (sei es nun ein besseres Produkt, das durch die Maschine hergestellt wird oder z.B. ein umweltschützender oder sozialer Aspekt, etc.).

    Beim konkret vorgeführetn Produkt ist mir die Erfindungshöhe nicht hoch genug im Vergleich zur Pressstempelkanne. Darin kann ich auch prima mit dem Schneebesen herumrühren (ich mache das eher mit einem langen Joghurtlöffel) und gedankenverloren dem "Blooming" zuschauen :)


    Gruß

    Paul


    P.S.: Nach mehereren Selbstversuchen habe ich festgestellt, daß der Langen Tatico in der Caffe creme Röstung gut in der French Press schmeckt!
     
  18. #18 ComKaff, 01.09.2008
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
    AW: The Clover Coffee Machine

    nein, ist es nicht. Der Clover ist der Hype aus den USA. Eine automatisierte Press Stempelkanne, wenn ich das recht interpretiere. Genau habe ich mir die Technologie allerdings nicht angeschaut. Vielleicht erklärt das ja jemand aus dem Forum?

    Der Geschmackstest aus dem Kona mit den Quarzlampen, den Du fälschlicher Weise für den "K"lover gehalten hast, wurde von Jutta ja nicht gerade hoch gelobt. Trotzdem finde ich, wie auch Jutta das Zeremoniell sehr schön.
     
  19. #19 ChristianK, 01.09.2008
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: The Clover Coffee Machine

    hi,
    ich habe in Kopenhagen aus einem Clover Kaffee bekommen. Naja, also super gut war es nicht, dass mag am Kaffee oder auch am Gerät gegeben haben. Es war eben Kaffee der ähnlich einer Stempalkanne ist.
    Gruß
    Christian
     
  20. #20 ComKaff, 02.09.2008
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
    AW: The Clover Coffee Machine

    der Vorteil dieses sehr teueren Geräts ist wohl die Perfektion, die sich in exakter Brühtempereatur und -zeit widerspiegelt. Aber darüber können diejenigen ein besseres Urteil abgeben, die ihn schon einmal testen konnten.

    Grüsse Stefan
     
Thema:

The Clover Coffee Machine

Die Seite wird geladen...

The Clover Coffee Machine - Ähnliche Themen

  1. World of Coffee 2019

    World of Coffee 2019: Wer geht hin? Ich überlege noch ob es mir die €40 wert sind für einen tag.
  2. [Zubehör] Suche: The Coffee Roaster's Companion by Scott Rao

    Suche: The Coffee Roaster's Companion by Scott Rao: Hallo zusammen, falls jemand das ganze Wissen schon abgespeichert hat und das Buch nicht mehr braucht - ich würde es liebevoll bei mir aufnehmen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden