THIRD WAVE SPECIALTY COFFEE ONLINESHOPS

Diskutiere THIRD WAVE SPECIALTY COFFEE ONLINESHOPS im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Werte Kaffeegemeinde, heute ist mein Anliegen im KN mal nicht Latte Art - ich komme auch nicht wirklich dazu, ich brühe ja fast ausschließlich...

  1. #1 sinceritas, 20.12.2016
    sinceritas

    sinceritas Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    97
    Werte Kaffeegemeinde,

    heute ist mein Anliegen im KN mal nicht Latte Art - ich komme auch nicht wirklich dazu, ich brühe ja fast ausschließlich nur noch Filterkaffee, es ist einfach ein echt nices Getränk, was man auch gut genießen kann - Latte Art ist für mich eher nur so: Training....
    Zurück zum Thema - - - für alle die, die ebenfalls auf geile helle Röstungen in ihrem V60, Kalita, Aeropress,... stehen, die kommen ja schnell über die lokalen Röster hinweg und bestellen deutschlandweit und sogar international - man will ja einfach alles mal tasten...
    Ich glaube, manche von euch - so wie ich - verlieren dann gerne auch mal den Überblick, was es alles an Specialty Röster in D gibt, welche einen guten Ruf haben, welche er neu aufgekeimt sind und welche die guten namhaften Lots führen - noch wichtiger: wer von all denen einen guten Onlineshop hat und wie die Versandkosten bei denen sind.
    Es wäre cool, wenn wir hier mal eine kleine Liste machen könnten, damit wir alle noch mehr Vielfalt im Filter/Espresso genießen, aber das nicht immer wieder mühselig im Netz suchen müssen.

    ==> nur Third Wave / Specialty / Bright Roast - - - Onlineshop - - - Versandkosten (nach D)

    ich fange mal an:

    Machhörndl - - - Versand: bis 750g = 3.20 EUR, bis 1.5kg = 4.50 EUR - - - Kaffee: Preise ab 7,20, maximal im Bereich von 12-13 EUR für seltene Sachen wie Ninety Plus oder Geishas // die meisten Röstungen wirklich ausgezeichnet

    Five Elephant - - - Versand: 4,30 (DPD bis 3kg) - - - Kaffee: im Bereich 11-14 EUR pro 10 oz (284 g), lohnt den Preis, denn wirklich alles durch die Bank gut geröstet, liegt vllt. an dem kleineren Diedrich, aber alle Filterkaffees sind wirklich ultra sauber // selten bei deutschen Röstern in dieser Konsistenz anzutreffen

    JB Kaffee - - - Versand: DHL, bis 500g = 2.50 EUR, ab 500g = 4.50 EUR, ab 40 EUR kostenfrei - - - Kaffee: im Bereich 8-10 EUR, JB ist wirklich die Preis-Leistungs-Kanone: alles auf Rechnung bestelltbar, ohne Anmeldung oder Konto oder etwas, super günstiger Versand, Kaffees sind auch nicht wirklich teuer // nur röstet er seine Filter Sachen echt arg an der unteren hellen Grenze, fast Unterentwicklung...

    Roestbar - - - Versand: DPD = 3.95 EUR oder DHL = 4.99 EUR, ab 50 EUR kostenfrei - - - Kaffee: super Angebot, sehr viele verschiedene Sachen, alles so im Bereich 7-8 EUR und vllt. die Specials mal für 10-12 EUR // ich war bisher immer sehr zufrieden damit, aber nicht alles ist super sauber im taste, so wie man es vllt. von Five Elephant kennt

    Koppi (über Stockholm Espresso Club bestellbar) - - - Versand: Tarif 1.50 EUR pro 250g Päckchen, ab 4x250g kostenlos - - - Kaffee: Koppi hat einen weltweiten Ruf, gilt als einer der besten Röstereien Europas und der Welt - dazu muss man nicht viel mehr sagen, Kaffee über SEC liegen im Bereich von 13-14 EUR

    Ernst Kaffeeröster - - - Versand: bis 24.99 EUR sind es 3.40 EUR, bis 49.99 EUR 5.50 EUR, danach kostenfrei - - - Kaffee: gute range, gute Röstungen, Preisbereich zwischen 7.50 und 12.50 EUR

    Phoenix Coffee Roasters - - - Versand: 6.00 EUR - - - Kaffee: es sind immer 6 "Farben", welche eine bestimmte sensorische Richtung/Stil repräsentieren vorhanden, teils schnell wechsend in den Chargen - Deep Red: Grenze des Specialty, dunkler Espresso, Red: ein paar Stufen vor dem Deep, aber aber immer noch der dunklere Espresso, Blue: der helle Espresso, Black: der dunklere Filter, Green: der hellere Filter, White: Omniroast für Filter und Espresso - ungefähr immer heller als Blue aber dunkler als Black. Preise sind stabil zwischen 9 und 12 EUR (Deep und Red z.B. sind günstiger als der Green, White), welche in den "Farben" eigentlich ziemlich konstant bleiben, bis auf paar Cent

    Quijote Kaffee - - - Versand: 5.00 EUR - - - Kaffee: Quijote ist mehr bekannt als super faire Specialty Rösterei, welche vor allem den Markt der Liebhaber der dunkleren Röstungen bedient - nichtsdestotrotz haben sie in ihrer Filtersektion z.B. immer mal wieder einen nicen hellen Kaffee und auch der Microlot ist eigentlich immer ein heller Kaffee (ob Espresso oder Filter) - Quijote ist alles in allem nicht so hell, wie der Rest auf der Liste, aber ein super Rösterei, wo viel vom Preis in der sozialen Komponente landet (über 30% des Verkaufspreises gehen an die jeweilige Kooperative), deswegen liste ich sie auch hier

    Bonanza - - - Versand: 3.95 EUR - - - Kaffee: auch eine ziemlich bekannte Rösterei, rösten jetzt die meisten Sachen im Omniroast aber meist ziemlich auf den Punkt (ich habe alles nur als Filter probiert) - die Preisrange ist zwischen 14 und 17 EUR, aber für 350g

    - - - - - das waren alles Röstereien/Onlineshops, wo ich selber schon mal bestellt habe und wo ich Erfahrungen bezüglich der angebotenen Kaffee sammeln konnte - nachfolgend füge ich noch Neues Schwarz hinzu, dort bin ich aber noch nicht zum bestellen gekommen

    Neues Schwarz - - - Versand: bis 1.50kg = 4.50 EUR, kostenfrei ab 31.50kg - - - Kaffee: Neues Schwarz ist mittlerweile auch recht bekannt, ich habe wie gesagt noch nichts bestellen können, aber die Range scheint gut zu sein, viele namhalfte Lots dabei - Preisrange zwischen 7 und 9 EUR.
     
    Ibis Redibis, 1stCrack, coonerdy und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #2 benni90, 20.12.2016
    benni90

    benni90 Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2013
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    274
    Phoenix ist ab 40€ versandkostenfrei.

    Neues Schwarz ist für mich auch der Geheimtipp unter den oben genannten Röstereien.
    Super nette Betreiber und richtig guter Kaffee zu fairen Preisen.

    Good Karma Coffee bietet ein relativ breites Röstspektrum an- hell/medium/dunkel, da sollte für jeden etwas dabei sein.
    Oft gibt es selbigen Kaffee unterschiedlich ausgeröstet. Da mach ein Parallelvergleich viel Spaß und vor allem Sinn. Gleichzeitig nimmt man eine Menge an Erfahrung mit.
     
  3. #3 sinceritas, 20.12.2016
    sinceritas

    sinceritas Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    97
    mir fällt noch ein:

    Fjord Coffee - - - Versand: 3.99 EUR für 250g und ab 500g kostenfrei - - - Kaffee: noch nichts bestellt und auch noch nicht geschafft zu Father Carpenter rüberzuschauen, um zu probieren, Range 10-15 EUR, ein paar Sachen scheinen die von Nordic Approach zu haben, also Rohkaffeequali dürfte passen, beim Rest: keine Ahnung - sensationelles Konzept für den Versand für den consumer, macht die größeren Preise für die Kaffees selber wieder Wett
     
  4. #4 sinceritas, 20.12.2016
    sinceritas

    sinceritas Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    97
    richtig - ich wohne bei Phoenix um die Ecke, deswegen hab ich das mit dem 40 EUR vergessen, ich hole ja immer direkt ab...
     
  5. #5 sinceritas, 20.12.2016
    sinceritas

    sinceritas Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    97
    bitte neue Shops gleich mit Versandskosten (nach D) und ungefährer Preisrange posten, damit man gleich hier einen guten Überblick hat.
    Bei Good Karma kann ich z.B. keine Versandkosten anzeigen lassen, ohne dass ich ein Kundenkonto habe.....?
     
  6. #6 degsr134, 20.12.2016
    degsr134

    degsr134 Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    26
    Habe letztens für 750g 4,95€ Versand gezahlt.

    Scheinbar sind Bestellungen ab 99€ Versandkostenfrei.
     
  7. #7 pastajunkie, 20.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2016
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    2.028
    Hi,
    ich habe vor einiger Zeit schon mal eine Liste der Third-Wave-Röstereien gesammelt, nicht so ausführlich wie du, aber es waren ein paar. Als es nicht mehr möglich war, Beiträge nachträglich zu editieren ist das im Sand verlaufen. Vielleicht hilft dir das ja weiter...
     
  8. #8 Filterfreundin, 20.12.2016
    Filterfreundin

    Filterfreundin Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Playground Coffee, Hamburg. Kaffees derzeit 7,90 - 13 € /250g, Versand ab 4,90. Sehr Hell.
    Cross Coffee, Bremen. Kaffees derzeit 6,50 - 8 € /250g. Versand ab 4,90. Pioniere in der Teestadt.
    Hot Roasted Love, Bielefeld. Kaffees derzeit 7,80 - 9,90€ /250g. Versand ab 4,90. Versandkostenfrei ab: 50,00 €
    Black Delight, Hamburg. Kaffees derzeit 7,10 - 10 € /250g. Versand unversichert ab 1,50.
    Buena Vida Coffee Club, Potsdam. Kaffees derzeit 9,90 - 10,90€ /250g. Versand ab 4,90. Versandkostenfrei ab: 50,00 €
     
    Merediana und sinceritas gefällt das.
  9. #9 quick-lu, 20.12.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    10.499
  10. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    1.745
    Hoppenworth und Ploch Frankfurt
    Kaffees zwischen 6,90 und 18,90, zur Zeit versandkostenfrei. Ich habe nichts zu den allgemeinen Versandkosten gefunden, sie versenden noch bis zum 22.Dezember.
    Backyard Coffee Kaffees ab 10,80 Versand 3,85 , ab 50€ versandkostenfrei.
     
  11. #11 sinceritas, 20.12.2016
    sinceritas

    sinceritas Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    97
    Danke für die Beiträge - - - ja, es geht nicht primär nur um Third Wave Röstereien, sondern mit Kernpunkt Onlinelineshop und welche Versandkosten - - - also dass all die Leute einen guten Überblick haben, die mal schnell und bequem eine 250g Packung oder maximal nur 2-3 Kaffees oder so bestellen wollen (so wie ich es eigentlich immer mache)
     
  12. #12 sinceritas, 20.12.2016
    sinceritas

    sinceritas Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    97
    btw: habe gerade auf der Seite von Hoppenworth und Ploch gesehen: die verschicken bis 22. Dez. alles versandkostenfrei!
     
  13. #13 sinceritas, 20.12.2016
    sinceritas

    sinceritas Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    97
    Nachtrag zu BlackBirdCoffee: Kaffees um die 8 Euro - - - Versand: 5.00 EUR
     
  14. Tolga

    Tolga Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    311
    Hi,
    relativ neu in Hamburg onetake.coffee
    (Yupp, ich)
    Die Kaffees von 6,80€ bis 9,80€
    Versandkosten 4,90€ ab 60€ frei
     
  15. #15 sinceritas, 21.12.2016
    sinceritas

    sinceritas Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    97
    Hi Tolga - - - du hattest als Filterkaffee lange Zeit nur den Ndurutu drin, den ich ja schon von der Internorga mitgebracht habe und den wir mit den Jung von Phoenix getastet haben - - - aber ich sehe gerade, mit dem La Roxanita und dem Amkeni hab ich endlich Motivation, mir die Versandkosten zu leistern - - - Gruß aus DD!
     
  16. #16 dergitarrist, 23.12.2016
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    1.729
    Ein paar Münchner, die auch verschicken:

    Man versus Machine
    – Details kann ich gerade nicht nachgucken, weil die Nasen ihre Seite über die Feiertage deaktiviert haben, hab heute aber gerade einen äthiopischen Natural leergemacht, der 11,50€ gekostet hat. Röstungen sehr schön hell, aber nicht so hart an der Grenze zur Batteriesäure wie viele Skandinavier: https://mvsm.coffee/

    Vits – Achtung: Die interessanteren Kaffees sind weiter unten in der Liste und auch nicht unbedingt auf der Website. Da tummeln sich so drollige Malabar-Publkumslieblinge, die nicht ahnen lassen, wie gut der Kaffee hier sein kann. Der betreibt echt den komischsten, nutzerunfreundlichsten Online-Shop, der mir je untergekommen ist. Sitze ich kopfschüttelnd vor dem Computer und freu mich, dass ich den Kaffee in Person abholen kann: http://www.vitsderkaffee.de/online-bestellung.htm

    Mahlefitz – War mal so ein halbes Jahr lang die Spitze hier, meines Erachtens. Hab ich allerdings nach 1-2 Enttäuschungen im Frühjahr nicht mehr probiert und dann erfahren, dass sich der Laden wohl gerade personell etwas umstrukturiert. Guckenwermal. Kaffee von 12-15€. Den Stamm-Brasilianer kann man überspringen. Versand: 5€ bis 30€ Bestellwert. Drüber kostenlos. http://www.mahlefitz.de
     
    domimü gefällt das.
  17. #17 Aeropress, 23.12.2016
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.403
    Zustimmungen:
    5.815
    Die wirklich inetressanten Kaffees findet man bei denen gar nicht auf der Webseite sondern im Blog nämlich hier http://vitsderkaffee.blogspot.de/p/kaffees-und-sortiment.html
     
    dergitarrist gefällt das.
  18. #18 sinceritas, 23.12.2016
    sinceritas

    sinceritas Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    97
    verstehe diesen Malabar Hype auch nicht so - das teil braucht mind. 3 Wochen Ausgaszeit, bis es halbwegs läuft und dann ist es auch nur ein ziemlich indientypisches erdig-schweres taste profile, welches meiner Meinung nach nicht so spannend ist - - - und die Crema hat auch was von Robusta-Beton-Crema, nicht so das Beste für Latte Art z.B. - - - aber gut, suum cuique... - - - Skandinavier haben es wirklich drauf geilen Filterkaffe zu rösten: da ist Koppi, La Cabra und insbesondere Drop mitunter das beste, was ich so probieren durfte - bei Espresso könnte es manchmal an der Grenze sein, aber ich würde so etwas auch eher auf einer Strada mit pressure profiling und gemahlen auf einer EK43 beziehen...
     
    dergitarrist und domimü gefällt das.
  19. #19 sinceritas, 23.12.2016
    sinceritas

    sinceritas Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    97
    guter Tipp mit dem Blog von Vits - da sind wirklich ein paar nice Lots dabei, so kurz überflogen!
     
    dergitarrist gefällt das.
  20. _YGYG_

    _YGYG_ Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    12
    Flying Roasters Berlin Versandkosten D 4,80€ ab 90€ frei, Preisrange so bei 5,90-7,10€ / 250g, viele helle Röstungen, nettes Team
     
    sinceritas gefällt das.
Thema:

THIRD WAVE SPECIALTY COFFEE ONLINESHOPS

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden