Tipps für Gardasee gesucht!

Diskutiere Tipps für Gardasee gesucht! im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, ich habe nach Gardasee hier gesucht, bin aber nur auf ziemlich alte Beiträge gestoßen. Wir fahren im Juni für gute Woche zum Gardasee,...

  1. Benek

    Benek Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    598
    Hallo,
    ich habe nach Gardasee hier gesucht, bin aber nur auf ziemlich alte Beiträge gestoßen.
    Wir fahren im Juni für gute Woche zum Gardasee, wohnen werden wir in Tori del Benaco unweit von Garda.
    Mein Kaffeevorrat fahre ich runter, möchte was dort kaufen.
    Wanderziele auch anspruchvolle und gute Fotoziele würden mich interessieren.
    Ristorante die man besuchen muss, beste Espressobars hätte ich gerne auch gewusst :)
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    923
  3. #3 Benek, 22.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2017
    Benek

    Benek Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    598
    Findest Du die reichlich?
    Tauchen hat wenig mit Wandern zu tun und die andere habe ich auch gefunden, aktuell finde sie nicht.
    Gratulation zu 7000 Beiträge :)
     
  4. #4 Largomops, 22.04.2017
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.667
    Zustimmungen:
    5.523
    Ok. Von Malcesine kann man hoch auf den Monte Baldo. Wenns nicht so anspruchsvoll sein soll geht das auch von hinten. In de Nähe von Bocca di Navene gehts noch ein Stück den Berg rauf. Da kann man parken. Oben auf dem Monte Baldo gibt es verschiede Wanderwege.

    Etwas südlich von Riva geht ein Wanderweg hoch zum Ledrosee. Das war früher die alte Strasse hoch. Ein Stück dieser alten Strasse läuft man auch. Ist sehr schön mit tollem Blick. Da hat auch eine uralte Bar wieder eröffnet

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ponalestraße

    http://herminewillmehr.de/bar-ponalealto/
     
    Sansibar99 und Benek gefällt das.
  5. Benek

    Benek Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    598
    Tante Google spricht von einigen Röstereien, Omkafe, Caffe Martini, Lucaffe, Roen...
     
  6. #6 nenni 2.0, 22.04.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.875
    Zustimmungen:
    14.680
    Im Fred "Italien - meine Sehnsucht" oder so findste auch was drüber.
     
    Benek gefällt das.
  7. #7 pastajunkie, 22.04.2017
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.636
    Zustimmungen:
    1.436
    Roen ist ganz in deiner Nähe, es lohnt sich. Wenn du die anderen genannten auch besuchst reicht es für eine Woche. Mehr würde ich nicht besuchen wollen. In Bardolino ist auch ein Olivenöl-Museum, das lohnt sich m. M. n. auch und das kannst du gut mit Roen/Bendinelli verbinden...
     
    Benek gefällt das.
  8. #8 chrisspeed, 22.04.2017
    chrisspeed

    chrisspeed Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    111
    +1 für Monte Baldo.
     
  9. Yamur

    Yamur Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2.203
    Guckst Du hier. :)
     
  10. #10 finsterling, 22.04.2017
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    101
    Ein schöner Ausflug wäre vielleicht, mit der Fähre von Torri del Benaco nach Toscolano Maderno. Dann in den Garten von André Heller nach Gardone di Riviera. http://www.hellergarden.com/de

    Und dann zum Abendessen ins Riolet

    Parco dell'Alto Garda Bresciano, Via Fasano Sopra, 75, 25083 Gardone Riviera BS, Italien

    Blick über den Gardasee, überdurchschnittlich gutes Essen.

    Am besten mit dem Fahrrad
     
    fanthomas und Benek gefällt das.
  11. #11 plempel, 22.04.2017
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.526
    Zustimmungen:
    4.817
    Oder auch zum "Vittoriale degli italiani", auf den Spuren von D’Annunzio.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Vittoriale_degli_italiani
    Abgefahren! :)
     
    fanthomas gefällt das.
  12. Benek

    Benek Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    598
    Habe kurz geschaut, echt klasse!
    Danke Euch, damit sind schon einige Tage abgedeckt.
    Wenn das Essen so gut wird, muss ich mehrmals auf Monte Baldo hochlaufen :)
    Mal sehen ob das Olivenöl vor Ort genauso gut wie das aus Griechenland oder Kroatien wird.
     
  13. #13 Largomops, 22.04.2017
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.667
    Zustimmungen:
    5.523
    pastajunkie und Benek gefällt das.
  14. Benek

    Benek Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    598
    Hoffentlich ist vorkosten möglich, ich versuche immer vom Erzeuger kaufen.
     
  15. #15 Largomops, 22.04.2017
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.667
    Zustimmungen:
    5.523
    Ja natürlich kann man das Öl kosten. Es wird ja auch dort erzeugt.
     
    Benek gefällt das.
  16. #16 Largomops, 22.04.2017
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.667
    Zustimmungen:
    5.523
    Es gibt übrigens noch mehr italienische Feinkost dort zum probieren.
     
    Benek gefällt das.
  17. #17 fanthomas, 28.05.2017
    fanthomas

    fanthomas Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    1.004
    Im Sommer ein Appartment am Westufer (soll ja ruhiger sein als das Ostufer) nahe bei Toscolano-Maderno.
    Es sind ja bis jetzt nur spärliche Tipps gekommen. Vielleicht gibt es ja noch den ein oder anderen "Geheimtipp".
    Bis jetzt fest eingeplant:

    - André Heller Garten
    - Tal der Papiermühlen
    - Il Vittoriale degli Italiani
    - Und natürlich Verona sowie die üblichen Röster und Weinhandel ;)

    Nachdem was ich gehört habe, ist der Monte Baldo im Sommer sehr überlaufen.
    Auch extreme Turi-Hotspots, wie Bardolino möchte ich meiden.
     
  18. #18 plempel, 28.05.2017
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2017
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.526
    Zustimmungen:
    4.817
    Der Palazzo Ducale in Mantua wäre ein Ziel. An dem Platz vor dem Eingang gibt es eine kleine Konditorei, die haben hervorragende Orangenküchlein. (Achtung: Die machen Mittag zu, das ist dann Folter, wenn man davorsteht und nicht mehr rein kann.)
    Der Herzogspalast - Centro Guide Turistiche Mantova - I Gonzaga

    Auf dem Weg nach Mantua, dem Mincio entlang, gibt es einen schönen Naturpark:
    Parco Giardino Sigurtà
    http://www.sigurta.it/welcome
    In Valeggio kann man ganz gut essen, soweit ich mich erinnern kann, da gibt es ein Lokal direkt an der Brücke über den Mincio.

    Was besinnliches wäre Solferino: Eine Erinnerung an den Unabhängigkeitskrieg und die Entstehung des Roten Kreuzes:
    Schlacht von Solferino
    Società San Martino & Solferino - Museum zur Geschichte Italiens und des Roten Kreuzes - Gardasee

    Im Sommer waren wir da aber noch nie, immer so Mai/Juni. Da war zwar auch einiges los, aber nie unangenehm. Ausserdem war das für uns ein Katzensprung, weil wir uns immer in der Gegend um Lazise/Peschiera aufgehalten haben. Vom Westufer aus ist es natürlich schon weiter.

    Ein Tipp meinerseits wäre: Mach Dich schlau, wann in welcher Ortschaft am See Markt ist. Dann fahre dort nicht hin. Fahre auch nicht in die Richtung des Marktortes. Nimm die entgegengesetzte Richtung. Nimm den Nachbarort. Oder den übernächsten. Antizyklisch. Dann ist es nicht ganz so schlimm. :)
     
    Benek, fanthomas und nenni 2.0 gefällt das.
  19. Benek

    Benek Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    598
    Wenn Du auch die Tipps aus den Links mitnimmst, hast Du was zu tun :)
    Ich fahre schon am Samstag hin, werde in Torri del Benaco wohnen.
    Meistens findet man vor Ort genug Tipps und nach 20km Wanderung will ich am nächsten Tag
    auch etwas ruhiger angehen.
    Ich bevorzuge Orte wo wenig los ist, mal sehen wie es wird.
    EinTag nach Venedig muss auch sein übrigens, wo parke ich wenn ich nach Venedig mit dem Auto komme???
     
    fanthomas gefällt das.
  20. #20 plempel, 28.05.2017
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.526
    Zustimmungen:
    4.817
    Leider auch wieder nur ein älterer Tipp: Relativ früh am Tag anreisen und dann Parkhaus, das war immer problemlos. Gegen ein bisschen Trinkgeld findet sich immer ein Plätzchen. (Gut, damals hatte ich einen Uno, den quetschen die Parkhausjungs immer irgendwo rein :))
    Venedig - Parken in und vor der italienischen Stadt | Reisewelt
     
    Benek gefällt das.
Thema:

Tipps für Gardasee gesucht!

Die Seite wird geladen...

Tipps für Gardasee gesucht! - Ähnliche Themen

  1. Zeitzeugen q;-) Tschibo Picco (II) mit Dampf gesucht.

    Zeitzeugen q;-) Tschibo Picco (II) mit Dampf gesucht.: Hallo, ich frag mal hier in die Runde und nicht unter Restaurierungen und Raritäten weil es das nicht so gut trifft, auch wenn das "Ding" schon...
  2. Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?)

    Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?): Hallo Kaffeefreunde, (wer nicht alles Lesen will springt gleich zum letzen Absatz) Ich hab mich jetzt mal im Forum angemeldet in der Hoffnung...
  3. Kaufberatung & Erfahrung Futura Emy

    Kaufberatung & Erfahrung Futura Emy: Hallo, nachdem ich meine Isomac (ähnlich der Vibiemme Domobar) letztes Jahr nach unserem Umzug verkauft habe, möchte ich mir wieder einen...
  4. [Maschinen] Seitenteile Alu KvdW Mirage Idrocompresso gesucht

    Seitenteile Alu KvdW Mirage Idrocompresso gesucht: Liebe alle Auf die verschwindend kleine Chance hin, dass tatsächlich jemand sowas herumliegen hat: Ich suche die Alu-Seitenteile für eine Mirage...
  5. Neue Siebträgermaschine gesucht

    Neue Siebträgermaschine gesucht: Hallo Kaffee-Netzler, ich bin auf der Suche nach einem Siebträger. Bedarf ist ca. 2-3 Espresso pro Tag, in der Regel für eine Person, vielleicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden