Überholung Carimali Uno P

Diskutiere Überholung Carimali Uno P im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Ich bin neu im Forum und erhoffe mir durch die Experten, die es hier gibt, einige Tips und Ratschläge. Ich repariere zur Zeit die...

  1. #1 steigermichi, 09.01.2018
    steigermichi

    steigermichi Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich bin neu im Forum und erhoffe mir durch die Experten, die es hier gibt, einige Tips und Ratschläge.

    Ich repariere zur Zeit die Kaffeemaschine meines Sohnes (Rentner haben ja Zeit), eine Uno P , Seriennummer 43330, wahrscheinlich Baujahr 1991.
    Beim Einschalten der Maschine wurde immer der FI-Schalter ausgelöst. Nun habe ich die Maschine auseinander gebaut. Alles entkalkt und die elektrischen Anschlüsse erneuert. Bei Wiederinbetriebnahme gab es einige Probleme, die ich gern geklärt hätte. Ich habe schon einige Beiträge gelesen, aber keine richtige Lösung gefunden.
    Hier meine Probleme:
    1. Die Maschine füllt und heizt auf, wie es sein soll. Nach einiger Zeit wird die Pumpe genau so heiß wie der Kessel.
    Auch der Ansaugschlauch wird heiß.
    2. Beim Bezug werden 4 Bar erreicht. Beim höher drehen des Bypasses steigt der Druck bis 6 Bar, dann wurde der
    Druckschlauch undicht.
    3. Beim Bezug kommt kein Wasser aus dem Brühkopf bzw. nur unregelmäßig( wenn, erst nach drei bis viermal
    beim Betätigen der Bezugstaste. Wenn Bezug, dann stimmt aber die Wassermenge.

    zu 1. kann ich mir nur vorstellen,das ein Rückschlagventil nicht mehr schließt. Bloß welches?
    Lt. Expansionzeichnung sind 2 Rückschlagventile im Kaltwasserblock vorhanden.
    Auch sind die Anschlüsse bei meiner Maschine anders (waren bereits so) als in Zeichnungen dargestellt.
    Ich stelle ein Foto meines Kaltwasserblockes ein. Vieleicht erkennt jemand, ob das so sein soll.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]





    Wird durch das heiße Wasser die Pumpe geschrottet, so das sie keinen ausreichenden Druck erzeugen kann?

    Wenn jemand einige Tipps, Vermutungen oder Ratschläge für mich parat hat, wäre ich sehr dankbar.
     
  2. #2 turboyeast, 10.01.2018
    turboyeast

    turboyeast Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    40
    LS,
    Apologies for my response in English. My German writing is a bit rusty nowadays...:)
    You have to take out the non-return valve as indicated by the yellow arrow (and replace all gaskets). Please note that you can destroy your rota-pump if it heats too much. These pumps are made for cold water flow.

    In addition, please find below a picture of the hydraulics of the kaltwasser block. An ingenious piece of machining by the way...:)
    LG,
    TY

    [​IMG]

    [​IMG]
    ...und doch noch ne Uno
     
    steigermichi gefällt das.
  3. #3 steigermichi, 10.01.2018
    steigermichi

    steigermichi Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Turboyeast
    recht herzlichen dank für Deinen Beitrag.
    Ich werde den Kaltwasserblock noch einmal auseinanderbauen und die Rückschlagventile ersetzen.
    So, wie ich es gelesen habe ,wird die Pumpe durch das heiße Wasser wahrscheinlich defekt sein.
    Sie füllt aber noch den Kessel.
    Ich hoffe es melden sich noch einige Experten , um Ratschläge für meine anderen Probleme zu geben.
    Danke
     
  4. #4 turboyeast, 10.01.2018
    turboyeast

    turboyeast Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    40
    LS,
    1. Die Maschine füllt und heizt auf, wie es sein soll. Nach einiger Zeit wird die Pumpe genau so heiß wie der Kessel.
    Auch der Ansaugschlauch wird heiß.
    REPLACE THE NON-RETURN VALVES AS INDICATED EARLIER.

    2. Beim Bezug werden 4 Bar erreicht. Beim höher drehen des Bypasses steigt der Druck bis 6 Bar, dann wurde der
    Druckschlauch undicht.
    CHECK THE OUTGOING PRESSURE OF THE ROTA-PUMP. IT SHOULD PROVIDE AT LEAST 12 BAR (NOT SURE ABOUT THE MAX). IF YOU HAVE CONFIRMED THAT THE ROTA-PUMP CAN REACH (AT LEAST) 12 BAR, CHECK YOUR HYDRAULIC SYSTEM. PERHAPS IT IS CLOGGED SOMEWHERE IN THE LINE. IF I AM NOT MISTAKEN THERE IS A SMALL DISPERSOR ON TOP OF THE GROUP. PSE CHECK IT.

    3. Beim Bezug kommt kein Wasser aus dem Brühkopf bzw. nur unregelmäßig( wenn, erst nach drei bis viermal
    beim Betätigen der Bezugstaste. Wenn Bezug, dann stimmt aber die Wassermenge.
    CHECK THE CAPACITORS IN THE COMPUTER (BLACK BOX, GICAR OR SIMILAR) OF THE MACHINE. IF THEY SEEM SWOLLEN, THEY SHOULD BE REPLACED.

    LG, TY
     
    steigermichi gefällt das.
  5. #5 steigermichi, 15.01.2018
    steigermichi

    steigermichi Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich nicht um eine Uno P sondern um Uno E.
     
Thema:

Überholung Carimali Uno P

Die Seite wird geladen...

Überholung Carimali Uno P - Ähnliche Themen

  1. Carimali ETA Beta E2 - Lohnt sich die Überholung?

    Carimali ETA Beta E2 - Lohnt sich die Überholung?: Hallo Zusammen Dies ist mein erster Beitrag, daher ersteinmal ein paar Infos von mir. Ich lese hier schon länger mit da ich ein typischer Bastler...
  2. Carimali Alfa Überholung

    Carimali Alfa Überholung: Guten Abend, ich habe vor kurzem eine gebrauchte Carimali Alfa erstanden. Nachdem ich die Maschine das erste mal geöffnet hatte sah das dann...
  3. Fragen zur Überholung Carimali Uno

    Fragen zur Überholung Carimali Uno: Hallo, demnächst möchte ich mit der Überholung meiner neu erworbenen Carimali Uno beginnen. Ich möchte gerne alle Teile auf einmal bestellen und...
  4. Überholung einer PL41EM aus 2011

    Überholung einer PL41EM aus 2011: Hallo, seit mehreren Jahren lese ich in dem Forum mit und bin jetzt endlich auch angemeldet. Habe mir vor 5 Jahren eine Bezzera BZ10 mit einer...
  5. Reinigung und Grundüberholung einer La Cimbali Junior

    Reinigung und Grundüberholung einer La Cimbali Junior: Hallo zusammen, habe meine 45 Jahre alte Cimbali Junior gereinigt . Brühgruppe ausgebaut hx ausgebaut und entkalkt. HX war vorher Schwarz jetzt...