Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

Diskutiere Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Nach all der Zeit weiss ich immer noch nicht warum der erste Bezug bei der Bügelmaschine scheisse kommt. Mein Setting: Vibiemme Domobar Super...

  1. #1 Sturmkater, 27.09.2013
    Sturmkater

    Sturmkater Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nach all der Zeit weiss ich immer noch nicht warum der erste Bezug bei der Bügelmaschine scheisse kommt.

    Mein Setting:
    Vibiemme Domobar Super PID
    Vaio Timer
    Bottomless Portafilter
    Bestes Wasser aus der eigenen Quelle mit praktisch keinem Kalk aber vielen Mineralien
    allerlei frisch gerösteten Bohnen

    Ich denke es ist ein Mix aus Faktoren. Was ich bisher schon alles Probiert habe:
    Mühle gründlich durchspülen mit frischem Kaffe (Totraum ect.)
    lange Blindshots um das Wasser im Tank aufzufrischen
    den ersten Shot mit einer bis zu 4 C° tieferen Temperatur ziehen
    verschiedene Aufheizlängen

    Hat alles nichts gebracht. Der Erste Shot ist wässrig, bitter und spritzt beim Bezug.

    Hat Jemand eine Ahnung an was das liegen kann? Freue mich über Anregungen.
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.816
    Zustimmungen:
    927
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    wann, um welche zeit ist der erste shot?
     
  3. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Mit Buegelmaschinen sollte man keinen Espresso machen, die sind doch dafuer gar nicht gebaut.

    [​IMG]
     
  4. #4 Sturmkater, 27.09.2013
    Sturmkater

    Sturmkater Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Ganz unterschiedlich. Als ersten Shot zähle ich den nach dem ich die Siebträgermaschiene frisch eingeschalten habe.
     
  5. #5 Sturmkater, 27.09.2013
    Sturmkater

    Sturmkater Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    *LOL* Ja heute war der Kaffee glaube ich nicht stark genug;-)
     
  6. #6 strauch, 27.09.2013
    strauch

    strauch Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    140
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Ich glaube die Zeit bezog sich darauf, wie lange du die Maschine vorwärmen lässt? 10min oder halbe Stunde?! Oder ziehst du den ersten Bezug sobald die Heizlampe erlischt?
     
  7. #7 LaCrematore, 27.09.2013
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    229
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Klingt trotz kleinem Direktmahler nach ausgetrockneten, verblassten Kaffeeresten, mit denen Du den ersten Shot ziehst. Am besten noch durchmischt mit frisch Gemahlenem, dann ist es schön heterogen und spritzt 1a rum...
     
  8. tilli

    tilli Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Jupp. Spritzen ist eigentlich immer ein Zeichen für zu geringen Widerstand und Channeling. Wieviel mahlst du denn durch? Ich hab bis dato immer 8g (1er-Portion) bei meiner Mühle durchgemahlen, brauche aber eigentlich die doppelte Menge bis fruchtige Kaffees so schmecken wie sie sollen.
     
  9. #9 Sturmkater, 27.09.2013
    Sturmkater

    Sturmkater Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Die Mühle steht immer lehr, der Kaffee bleibt in seiner Packung. Spritzen tut er soweit ich mich erinnern mag nicht wenn ich zuerst ein Doppelsieb für den Müll (respektive die Mokka) beziehe. Die Extraktion sieht dann aber trotzdem wässrig aus, er fliesst schneller, bildet weniger Crema aus, ist dunkler in der Farbe und schmeckt flach mit ausgeprägter Bitternote. Da ein Lehrbezug der Mühle nicht den Unterschied macht, putze ich meistens nur den Totraum raus mit ein par Gramm, ziehe den Shot und trink in meistens dann doch aus Reue den teuren Kaffee wegzukippen;-))

    Eine Überlegung war auch das die Maschine beim ersten Bezug zu sauber ist. Sozusagen vom Kaffee zuwenig Öle und andere Rückstände im Duschkopf sind und daher die Ionenstärke der regulären Extraktion abweicht. Das Problem ist, putzen tue ich sie trotzdem jedes mal vor ausschalten. Nicht mit Mittel, aber Bürsten und Rückspülen muss schon sein. Daher habe ich es noch nicht ausprobiert wie es kommt wenn ich sie nicht putze. Aber das würde langfristig auch nicht funktionieren denke ich.
     
  10. #10 LaCrematore, 27.09.2013
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    229
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Ich bleibe bei der 'angebrochene Bohnen im Mahlwerk'-Theorie. Was ausser Zufall und einer nicht gut beheizten Maschine oder zu heißem Brühwasser soll es denn sonst sein?

    Ich hatte mal eine Maschine aus der partout schlecht schmeckender Cafe rauskam, ich kam nicht dahinter, was es war, aber das war konstant, unabhängig von Sorte, PI, Kesseldruck, Aufwärmzeit, Leitungs- oder Flaschenwasser etc.
    Aber es kann einen wahninnig machen :-D
     
  11. #11 leupster, 27.09.2013
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    91
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    einmal bitte rolfs frage nach der aufwärmzeit beantworten
     
  12. #12 S.Bresseau, 27.09.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.882
    Zustimmungen:
    5.679
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Mich macht das auch kirre.

    Mal spontan ein Vorschlaug, um rauszubekommen, ob es am Restpulver liegt:

    Einfach die erste Pulverration zwischenlagern und mit der zweiten den ersten Shot machen, danach den zweiten Shot mit der zwischengelagerten Ration. Dann sieht man, ob es am alten Pulver liegt.
     
    Gernegross gefällt das.
  13. #13 LaCrematore, 27.09.2013
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    229
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Sehr gute Idee.
     
  14. #14 Markus M, 27.09.2013
    Markus M

    Markus M Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    82
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Noch eine Idee, wenn der Brühkopf vielleicht nicht richtig durchwärmt:

    Keinen Leerbezug machen, sondern vor dem ersten Espresso mit dem Blindsieb rückspülen. Dadurch dann das Bezugswasser den Brühkopf heizen.

    Aber dass es an der Mahlung liegt wäre naheliegender.
     
  15. #15 LaCrematore, 27.09.2013
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    229
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Das versteh‘ ich nicht ganz: Wieso sollte der flush nicht den Brühkopf heizen, oder weniger als ne Rückspülung?
    Das würde für mich eine zu geringe Kesseltemp. bedeuten.

    Fällt denn die PID-angezeigte Temp. anfangs mehr als während der weiteren Bezüge?
    Das hatte ich bei der frisch aufgeheizten GS/3 schon mal, woraus ich folgerte, dass sie noch nicht komplett durchgeheizt ist, trotz Erreichen der voreingestellten
    Temp.Höhe.
     
  16. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.816
    Zustimmungen:
    927
  17. #17 feuervogel, 27.09.2013
    feuervogel

    feuervogel Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    6
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    trollalarm? sorry, ich kann ihn nicht ganz ernst nehmen, den sturmkater...
     
  18. #18 Markus M, 27.09.2013
    Markus M

    Markus M Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    82
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    Ich glaube ich habe zu schnell gelesen, und war von einem Zweikreiser ausgegangen.
    Wenn da zu lange bei hoher Flussrate geflusht wird, kühlt der Wärmetauscher aus und die Brühgruppe ab.
    Bei einem Dualboiler wie die Maschine ja ist, ist das natürlich Quatsch, sorry.
     
  19. #19 feuervogel, 27.09.2013
    feuervogel

    feuervogel Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    6
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    noch zur ionenstärke: ich wollte mal den redoxwert messen, aber man sollte so eine redoxelektrode nicht in heißes tauchen.

    aber eventuell könnten wir so den allertiefsten geheimnissen des kaffees auf die schliche kommen;-)
     
  20. #20 Sturmkater, 27.09.2013
    Sturmkater

    Sturmkater Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

    im Normalfall so 20 Minuten
     
Thema:

Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse?

Die Seite wird geladen...

Warum schmeckt der erste Shot immer Scheisse? - Ähnliche Themen

  1. Handhebel (mit Feder) und der erste Bezug am Morgen

    Handhebel (mit Feder) und der erste Bezug am Morgen: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken, mir eine Londinium L1 oder eine Profitec Pro 800 zu bestellen. Zu dieser Art Maschinen lese ich...
  2. [Mühlen] Unbenutzte Ceado E37S - erste Version - grau

    Unbenutzte Ceado E37S - erste Version - grau: Ceado E37S v.1 grau metallic - unbenutzt / ungeöffnet in OVP Eigentlich wollte ich zwei Mühlen in die Küche stellen, aber das geht sich aus...
  3. Auf der Suche nach dem ersten Equipment

    Auf der Suche nach dem ersten Equipment: Hallo, ich bin Lars und mag gar keinen Kaffee. ;) Aber da meine Frau in den Flitterwochen in Italien auf den Geschmack von Cappuccino und Latte...
  4. Kaufberatung erste Siebträgermaschine

    Kaufberatung erste Siebträgermaschine: Guten Morgen zusammen, ich bin noch neu hier und bin auf der Suche nach der passenden Siebträgermaschine für mich. Wie so viele hier. :-( Habe...
  5. Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.

    Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.: Hatte bisher so alle 10 Tage meinen Siebträger entfettet. Ich habe dazu Entfetterpulver ins Blindsieb gegeben und den Hebel nach oben gestellt.In...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden