Was ist der richtige statische Brühdruck für Bezzera BZ10?

Diskutiere Was ist der richtige statische Brühdruck für Bezzera BZ10? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebe Kaffeefreunde, ich habe mir gerade eine gebrauchte Bezzera BZ10 angeschafft, diese hatte das hier beschriebene Problem, welches ich...

  1. synth3

    synth3 Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Kaffeefreunde,

    ich habe mir gerade eine gebrauchte Bezzera BZ10 angeschafft, diese hatte das hier beschriebene Problem, welches ich durch Reinigung des Überdruckventils beheben konnte. Natürlich habe ich mir die Voreinstellung des Ventils markiert und wiederhergestellt. Diese erzeugt aber gegen das Blindsieb nur ca. 9,8 bar - das ist sicher zu wenig, oder?

    In diesem Thread wird eine Werkseinstellung von 11 bar erwähnt - ist das richtig / muss ich noch entsprechend nach oben justieren?


    Viele Grüße
    Andy
     
  2. #2 XeniaEspresso, 06.01.2017
    XeniaEspresso

    XeniaEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    18.307
    Zustimmungen:
    22.323
    Nein. Mach dir keine Sorgen.
     
  3. #3 flashbyte, 06.01.2017
    flashbyte

    flashbyte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    32
    meine BZ10 geht gegen das Blindsieb bis auf ~11
    genau kann ich Morgen noch einmal schauen
     
  4. #4 Alexsey, 06.01.2017
    Alexsey

    Alexsey Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    1.598
    Ich denke die klassischen 9 bar wurden mit einem Manometer gemessen, welches am Kessel hing. Dabei sind auch sicher noch Reibungsverluste bis zu Brühgruppe hin der Fall gewesen. Interessanter ist jedoch, das gerade Bezzera sagt, Vibras hätte nicht genug Flussmenge um den Verlust am Expansionsventil bei 9 Bar auszugleichen. Ich kann dies jedoch nicht bestätigen.
     
  5. synth3

    synth3 Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Rückmeldungen! :)

    ich habe nur das Manometer der Maschine zur verfügung und mich würde die Werkseinstellung/was das interne Manometer im Urzustand anzeigt interessieren.

    @flashbyte Es wäre wirklich super, wenn du morgen mal genau draufschauen könntest und mir das Ergebnis berichtest! :)


    Vielen Dank und viele Grüße
    Andy
     
  6. #6 flashbyte, 06.01.2017
    flashbyte

    flashbyte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    32
    mach ich [emoji1303]
     
  7. #7 flashbyte, 07.01.2017
    flashbyte

    flashbyte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    32
    Knapp 11,5 würde ich sagen
    [​IMG]
     
  8. synth3

    synth3 Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Super - vielen lieben Dank! Hab meine Maschine nun auch so eingestellt. :)
     
  9. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.953
    Zustimmungen:
    558
    11 bar, 11,5, 12, das ist alles graue Theorie. Probier doch erst mal, was jeweils unten raus kommt und was dir besser schmeckt, danach stell ein.
     
Thema:

Was ist der richtige statische Brühdruck für Bezzera BZ10?

Die Seite wird geladen...

Was ist der richtige statische Brühdruck für Bezzera BZ10? - Ähnliche Themen

  1. Welche siebtgrößte ist für mich die richtige?

    Welche siebtgrößte ist für mich die richtige?: Hallo zusammen, mich habe leider den Fehler gemacht und mir mal eine Sa… Maschine gekauft. Wie zu erwarten ist diese unterirdisch und ich habe...
  2. Richtiger Bezug von ESE-Pads

    Richtiger Bezug von ESE-Pads: Hallo Zusammen, ich konnte zu dieser Thematik leider nichts hilfreiches finden und starte deshalb ein neues Thema. Da nun seit einiger Zeit die...
  3. Richtigen Mahlgrad bei Probierpaketen finden

    Richtigen Mahlgrad bei Probierpaketen finden: Hallo, wie geht ihr vor um bei Probierpaketen mit wenig Inhalt den richtigen Mahlgrad der Bohnen zu finden, ohne vorher alles aufgebraucht zu haben?
  4. Bitterer Geschmack trotz "richtiger" Ausführung?

    Bitterer Geschmack trotz "richtiger" Ausführung?: Hey hey :-) In kurz: Ich halte mich an alle Faktoren (inkl. gutem Equipment) und bekomme trotzdem einen relativ "flachen" und vor allem bitteren...
  5. Aufrüstung auf erste richtige Siebträgermaschine

    Aufrüstung auf erste richtige Siebträgermaschine: Hallo zusammen, ich habe vor rund einem Jahr mit einer Delonghi Dedica (vernünftiger ST, vernünftige Siebe und Silvia-Dampflanze) angefangen,...