Welche Mühle passend zur Lelit PL81T

Diskutiere Welche Mühle passend zur Lelit PL81T im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Guten Morgen, Wir haben uns für Weihnachten die Lelit Pl 81T bestellt und suchen noch eine passende Mühle. Welche Mühle könnt ihr empfehlen?...

  1. #1 Micha87, 15.12.2019
    Micha87

    Micha87 Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,
    Wir haben uns für Weihnachten die Lelit Pl 81T bestellt und suchen noch eine passende Mühle.
    Welche Mühle könnt ihr empfehlen?
    Trinken am Wochenende täglich 3 Espresso und 2 Cappuccino und die Woche über jeweils 2 Espresso und einen Cappuccino täglich.
    Die Mühle sollte von der Optik zur Lelit passen und noch im bezahlbaren Rahmen liegen.
    Da wir noch Anfänger sind sollte die Mühle auch leicht in der Handhabung und Reinigung sein.
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.451
    Zustimmungen:
    10.912
    Die klassische Empfehlung lautet aktuell Eureka Mignon Specialita. Funktional sollte es passen, ob sie deine optischen Präferenzen und Preisvorstellung trifft, kannst Du nur selbst entscheiden.
     
  3. #3 Micha87, 15.12.2019
    Micha87

    Micha87 Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Leider liegt diese Mühle momentan preislich über dem was wir dafür ausgeben wollten. Gibt es noch brauchbare Alternativen? Wie sind die Mühlen von Lelit?
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.451
    Zustimmungen:
    10.912
    Es würde helfen, wenn Du dein Budget nennen würdest.
    Zu einer Lelit Mühle kannst Du hier viel lesen, mach Dir selbst ein Bild: Das Ergebnis der Suchanfrage: lelit | Kaffee-Netz - Die Community rund ums Thema Kaffee

    Mein Tipp: Spar nicht an der Mühle, das rächt sich. Deren Einfluß auf‘s Ergebnis ist nicht weniger bedeutend als der der Maschine.

    Handmühle kommt vermutlich nicht infrage?
     
  5. #5 Micha87, 15.12.2019
    Micha87

    Micha87 Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Budget wäre so um die 200€-250€.
    Handmühle kommt nicht in Frage.
    Ist der Unterschied bei den Mühlen für einen Anfänger wirklich so bemerkbar? Ich bin nicht auf der Suche nach dem perfekten Espresso sondern nach einem guten Espresso.
     
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.451
    Zustimmungen:
    10.912
    Das wird eng. Bezzera BB005 hat bzgl. Mahlgut einen sehr guten Ruf, musst für den niedrigen Preis Abstriche beim Komfort machen.
    Ich würde die 150€ für eine Specialita drauflegen. Die Mühle hast Du länger, als Du dich an das Geld erinnerst...
     
    Bönsch gefällt das.
  7. trezzi

    trezzi Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    91
    Weiss nicht ob das dir optisch passend genug ist, mit der Graef CM800 bekommst aber was gutes hin. Musst aber dafür Abstriche im Komfort machen :) (kein Timer z.B.)
     
  8. #8 Gandalph, 15.12.2019
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.077
    Zustimmungen:
    10.004
    +1
    - mit der Eureka kann man auch sehr lange glücklich sein, sehr gutes Mahlergebnis, guter timer, solide Mühle
    - es macht einfach mehr Freude, mit einer soliden Mühle zu mahlen. Auch Material, Haptik und Optik spielen eine Rolle.
    - der Timer der BB005 ist leider Mist, und sie erfordert viel Dreherei, die Mühle mahlt gut
    - die CM800 ist auch nicht der Bringer - Optik und Material, kein Timer, gestufte Einstellung, Mahlgut ok
    - Erfahrungsgemäß wird euer Konsum höher, wenn ihr das Equipment habt :)
     
    cbr-ps gefällt das.
  9. #9 Micha87, 15.12.2019
    Micha87

    Micha87 Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Denke die CM800 würde unseren Ansprüchen genügen, jedoch ist diese optisch nicht so toll neben der PL81T. Mich würde nur Interessieren ob die Eureka wirklich soviel besseren Kaffee macht oder ob es nur aussehen und sonstige Spielereien sind.
     
  10. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.451
    Zustimmungen:
    10.912
    Wie wäre es damit?
    [Mühlen] - Eureka MCI mit Timer
    Nicht so gut wie die neuen Modelle, aber möglicherweise ein brauchbarer Kompromiss, wenn das Geld wirklich so knapp ist.
     
    Gandalph gefällt das.
  11. #11 Bianca_Steuernag, 15.12.2019
    Bianca_Steuernag

    Bianca_Steuernag Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    89
    Die Eureka MCI liefert ein besseres Mahlergebnis als die Graef CM 800. Unter anderem finden sich bei der Eureka weniger Fines und das Mahlgut ist homogener. Auch ist der Mahlgrad stufenlos einstellbar. Dieser Sprung würde sich sicher lohnen. Bei der Graef bin ich bei manchen Bohnen zwischen zwei Malgraden und muss das dann mit der Kaffeemenge im Sieb ausgleichen, das ist für den Preis der Graef ok, aber wenn du das Geld hast, kauf dir lieber die Klasse besser.
     
    Gandalph und cbr-ps gefällt das.
  12. #12 Gandalph, 15.12.2019
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.077
    Zustimmungen:
    10.004
    Bei der CM 800 könnten Probleme beim Einstellen schwieriger Kaffees aufgrund der gestuften Einstellung auftreten. Ansonsten hört man von zufriedenen Nutzern, die aber dennoch meist auf andere Modelle wechseln. Sie vermissen einen guten timer, die Wertigkeit, und eine stufenlose Einstellung. Besseren Kaffee macht keine Mühle - es kommt nur raus, was man reingibt.
    Das Mahlergebnis, und die Bedienbarkeit spielen die Hauptrollen im Mühlen-Dreh. Beides ist bei einer Eureka besser.

    Etwas günstiger als die Spezialita wäre die altbewährte MCI ( in Chrom - ab ca. 340.- )
    - ihr, auch abschaltbarer, timer für eine Menge ist aber analog an einem Drehknopf einzustellen - bei weitem nicht so komfortabel und fein einstellbar wie digital.
    - die Mühle ist über viele Jahre erprobt, und in ihrer Klasse war sie bis ihre Schwestern kamen Reverenz
     
  13. #13 Bianca_Steuernag, 15.12.2019
    Bianca_Steuernag

    Bianca_Steuernag Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    89
    Und wenn du schnell bist, hab gerade ein Angebot der MCI von Espresso Perfetto für 325,- gesehen und da gibt's diese Woche nochmal 10% Rabatt.
     
  14. #14 Bönsch, 15.12.2019
    Bönsch

    Bönsch Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2019
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    63
    Ich hatte die Bezzera BB005 und habe jetzt die Eureka. Das Update hat sich wirklich gelohnt, die Eureka liefert wesentliche konstantere Ergebnisse als die Bezzera.
     
    cbr-ps gefällt das.
  15. #15 lomolta, 15.12.2019
    lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    67
    Hi, habe die Lelit PL81T ebenfalls und die Eureka Mignon Silenzio, die im Vergleich zur Specialita kleinere Mahlscheiben und keinen digitalen Timer hat. Laut Forum streut sie weniger und wirft nicht so klumpiges Mahlgut aus wie die alte MCI. Bin wirklich sehr zufrieden damit, lässt sich nämlich gut und einfach reinigen und soweit ich das beurteilen kann, ist der Timer verlässlich und das Mahlgut homogen und schön. Kann sie also nur empfehlen, liegt preislich bissl über eurem Budget, aber noch unter der Specialita.
    Hatte anfangs auch weniger Budget eingeplant für die Mühle, bin jetzt aber froh, doch aufgestockt zu haben. Wurde nämlich bisher durch die Mühle nicht eingeschränkt.
     
    Gandalph gefällt das.
  16. #16 Micha87, 18.12.2019
    Micha87

    Micha87 Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir jetzt mal in einer Rösterei in unserer Gegend Bohnen mahlen gelassen. Leider habe ich selbst bei 11g im einer Sieb nur einen Druck von ca. 4 bar und der Espresso läuft in wenigen Sekunden komplett durch. Was mache ich falsch?
     
  17. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    1.040
    Das da:
    Das funktioniert wenn nur durch puren Zufall oder mit „Crema“ Sieben.
    Es gibt eben nicht „den einen“ Espresso Mahlgrad, sondern ist für jede Bohne+Maschine+Sieb+Menge+persönlicher Geschmack Kombination individuell zu finden. Das geht nur mit einer Mühle neben der Maschine und „röstjungen“ Bohnen (zwischen 2 Wochen bis 3 Monate ab Röstdatum „alt“).
    Das Pulver was du jetzt hast kannst du noch für die Bialletti („Espresso Kocher“/ Herdkanne) verwenden, dann ist es nicht weggeschmissen.
     
    lomolta und cbr-ps gefällt das.
  18. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.451
    Zustimmungen:
    10.912
    das:
    Haben schon viele versucht und sind regelmässig gescheitert. Das funktioniert nicht.
     
    Senftl gefällt das.
  19. #19 Micha87, 18.12.2019
    Micha87

    Micha87 Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön an alle. Dann brauch ich wohl doch dringend eine Mühle. Was ist der Unterschied zwischen den Modellen Perfetto und Specialita? Ist es egal welche von beiden ich nehme? Hab ihr Tipps wo ich sie schnell und günstig bekomme?
     
  20. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.451
    Zustimmungen:
    10.912
    Ist nicht egal, die Perfetto hat einen für Espresso sehr kleinen Einstellbereich, weil sie alle Mahlgrade von FP bis Mokka abdecken soll. Daher ist die Specialita für Espresso die bessere Wahl.
     
Thema:

Welche Mühle passend zur Lelit PL81T

Die Seite wird geladen...

Welche Mühle passend zur Lelit PL81T - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Lelit Pl81t (Grace) + Baratza Sette 270

    Lelit Pl81t (Grace) + Baratza Sette 270: Hallo Zusammen, da bei mir aufgrund des Spieltriebes eine Pavon Einzug gehalten hat und ich auf Dauer keine 2 Maschinen haben kann (darf ;)) muss...
  2. 3D Druck Trichter für meine Eureka Mühle

    3D Druck Trichter für meine Eureka Mühle: Vermutlich ist das keine neue Idee aber nachdem meine neue Eureka das Pulver rumsaut wie blöd war klar das ich passend zu meinem 58mm Siebträger...
  3. [Maschinen] Lelit PL41 Plus T Glenda - neuwertig

    Lelit PL41 Plus T Glenda - neuwertig: Verkaufe meine Lelit Glenda PL41 Plus T mit PID Steuerung. Ich habe die Maschine vor knapp 1 Jahr neu gekauft und bin Erstbesitzer. Die Plus T...
  4. [Erledigt] Verkaufe Nouva Simonelli Oscar mit Mühle und viel Zubehör

    Verkaufe Nouva Simonelli Oscar mit Mühle und viel Zubehör: Hallo, Aufgrund meines reflux Problems biete ich hier nun meine liebgewonnene Oscar in schickem Rot an. Ich war der erste Besitzer. Der Zustand...
  5. [Zubehör] Mühle mit und ohne Timer

    Mühle mit und ohne Timer: Hallo zusammen, nachdem wir gestern erfolgreich eine zwei-gruppige 85er-16m von LSM in Betrieb genommen haben (toll!), sind wir jetzt auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden