Welche Tassengröße für latte art?

Diskutiere Welche Tassengröße für latte art? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Leute, bin seit einer Woche Besitzer einer quickmill vetrano, und nun hat mich das Barista Fieber gepackt. Mittlerweile klappt das...

  1. snoopy

    snoopy Gast

    Hallo Leute,

    bin seit einer Woche Besitzer einer quickmill vetrano, und nun hat mich
    das Barista Fieber gepackt.
    Mittlerweile klappt das milchschäumen ganz gut - nur beim gießen habe ich so meine Schwierigkeiten.
    beim gießen geht mir das Tassenvolumen aus, das heisst der Milchschaum
    kommt erst in letzter sekunde unter der crema hoch - so dass ich keine
    Möglichkeit mehr habe eine Figur zustande zubringen da sonst die Tasse überläuft.

    Hat jemand einen Rat für mich was ich falsch mache oder liegt es an der Tassengröße?



    :roll: Danke

    snoopy
     
  2. #2 mcblubb, 04.01.2010
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.415
    Zustimmungen:
    1.066
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Man kann (wenn man es kann;-)) LA im Pappbecher oder in einer Espressotasse machen.

    Wichtig ist eine gute Crema zu haben und die richtige Milchschaumkonsistenz.

    Den Rest erreicht man mit ein wenig Übung.

    Am einfachsten ist es mit einem doppelten Espresso in einer 180ml Tasse zu üben. Ich glaube, dass runde Tassen (Die Bodenform natürlich) beim Eingießen hilfreich sind.

    Also eher sowas von der Form her:

    6 dickwandige Cappuccinotassen « Cappuccino Autentico »: Amazon.de: Küche & Haushalt

    Das ist eher kontraproduktiv:

    Extragroße Cappuccinotassen von Hornig im Retro-Design, 6 St.: Amazon.de: Küche & Haushalt

    Aber nochmal, wer es kann, der kann in allen Tassen LA machen...

    Gruß

    Gerd
     
  3. #3 ComKaff, 04.01.2010
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
  4. #4 gunnar0815, 04.01.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.007
    Zustimmungen:
    823
  5. #5 noir et blanc, 04.01.2010
    noir et blanc

    noir et blanc Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    136
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Ich melde mich auch noch kurz. Ich habe ja erst grad letzthin gefragt. Ich denke wirklich dass es auf den perfekten Milchschaum ankommt. Die richtige Konsistenz ist einfach ausschlaggebend.
    Zudem habe ich auch als Neuling merken müssen, dass es mit einem doppelten einfach besser geht. Oder macht ihr Latte Art auch mit einem einfachen?

    Grüsse Roland, der der nächsten Dienstag bei Henrici den Profis über die Schulter schaut..
     
  6. #6 mcblubb, 04.01.2010
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.415
    Zustimmungen:
    1.066
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Ja. Einfacher Espresso in einer 140ml Tasse. Wenn ich will bleibt sogar noch Platz nach oben.

    Zeitweise habe ich öfter Espresso Macchiato getrunken und auch da LA reingegossen.

    Bin definitivkein Profi...
    Gruß

    Gerd
     
  7. #7 SanCoffea, 04.01.2010
    SanCoffea

    SanCoffea Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    3
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Klingt aber ein bißchen so, als ob die Milch ein wenig zu flüssig ist. Kann es sein, daß Du nur sehr kurz "gerollt" hast? Die Milch muß fast wie Sahne geschlagen werden..
     
  8. Miles

    Miles Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    1
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Einfacher ist es auf jeden Fall in ner größeren Tasse. Ich hab welche, die 190 ml fassen oder sogar noch ein bisschen mehr. Wenn man mit kleineren Tassen arbeitet ist es aber eventuell auch hilfreich, den Milchschaum umzugießen (in ein kleineres Kännchen) - das macht es auch ein wenig einfacher. Zum üben bieten sich aber in jedem Fall größere Tassen an. Da muss man dann eventuell einen Doppio als Grundlage nehmen.
     
  9. #9 gunnar0815, 04.01.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.007
    Zustimmungen:
    823
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Die Tassenform ist wichtiger als die Größe. Hab z.B. hier Tassen glaube fast 350 ml. (Ikea) die gehen gar nicht. Tassengröße sollte zur Kännchengröße passen und noch wichtiger die richtige Form.
    Gunnar
     
  10. #10 Silvaner, 04.01.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Hallo Harald,

    möchte mich hier kurz einklinken, weil das Thema gerade aktuell ist und ich somit nicht lange die Suchfunktion bemühen muss;-)
    Welche Konsistenz der Milchschaum haben sollte, ist mir klar. Meine Frage wäre eher, welcher Teil der Milchmenge diese Konsistenz haben muss.
    Wenn wir (als Beispiel) 1 dl Milch nehmen und nach dem Aufschäumen 150 cl Gesamtvolumen entstanden ist, wieviel sollte dann idealerweise davon cremiger Schaum und wieviel flüssige Restmilch sein? Oder ist es tatsächlich möglich, die ganzen 100 cl Milch in Schaum zu verwandeln?
    Gruß, René
     
  11. #11 gunnar0815, 04.01.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.007
    Zustimmungen:
    823
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Ja die ganze Milch sollte gleich sein. üben, üben, üben
    Gunnar
     
  12. #12 Silvaner, 04.01.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Danke Gunnar! Da werde ich wohl noch viele Liter Milch "verüben" müssen :)
    Ich habe es fast vermutet!
    Gruß, René
     
  13. #13 Kaspar Hauser, 04.01.2010
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    1.057
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Hallo René,

    nach dem Aufschäumen das Milchkännchen in einer kreisenden Bewegung zu schwenken hilft dabei den Schaum homogen im Kännchen zu verteilen.

    Viele Grüße
    Sven
     
  14. #14 Silvaner, 04.01.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Werde ich beherzigen, Sven!

    Der erste Liter ist schon mal durch, die "Schaumdecke" wurde zwar nach jedem Versuch dicker, aber flüssige Restmilch war noch zuhauf im Kännchen.
    Also weiterüben ist angesagt ;-)
    Viele Grüße, René
     
  15. #15 MamaLucia, 04.01.2010
    MamaLucia

    MamaLucia Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Hi,

    den Milchschaum kann man auch mit wasser und zwue tropfen Spülmittel üben, dann geht nicht soviel Kuhfond in den Abfluss ;-)

    Zudem kann man das Verhalten des Kuhfonds, dann sehr gut bobachten.

    Lg
     
  16. #16 Silvaner, 04.01.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Und sollte es plötzlich aus den Gullis schäumen:shock:, dann hab ich wohl zuviel geübt :)
    Viele Grüße, René
     
  17. #17 MamaLucia, 04.01.2010
    MamaLucia

    MamaLucia Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    RISCHTIG
     
  18. #18 Kaspar Hauser, 05.01.2010
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    1.057
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Einfach tiefer eintauchen :)

    Viele Grüße
    Sven
     
  19. #19 Bauhaus, 05.01.2010
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    57
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    Ich übe (...und übe, und übe) auch mit eine... ich schau nochmal eben... BRISTOL Milchkaffee-Tasse (ich schätze ca. 250-300ml, dichwandig). Da hab ich zwar viel Platz nach oben, aber auch da geht mir manchmal das Volumen aus, ebeso wie in der Luccaffe oder Fausto-Cappucinotasse. Je mehr Volumen, desto später kommt die Milch wohl auch an der Oberfläche an und am Ende liegts tatsächlich nur am... Üben, Üben, Üben. Egal welche Tasse und ob einfacher oder doppelter.
    Ich glaub auch dass, wie eben erwähnt, 50% Mehrmenge nach dem Schäumen ein wenig viel ist. Ich mach so nach 20-30% Schluss mit der Ziehphase und bin noch immer nicht ganz so weit, einen wirklich durchweg homogenen Milchschaum im Kännchen zu haben (auch wenn mans ja nicht sieht)
     
  20. #20 baristafreund, 19.09.2010
    baristafreund

    baristafreund Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Tassengröße für latte art?

    die tassengrösse ist fast egal. die milch muss richtig geschäumt sein und für den anfänger würde ich immer ein thermometer nehmen. da kann ich mich besser draran orientieren wie lange ich ziehe und wann schluss ist mit schäumen.
    als anfänger würde ich die fertig geschäumte milch langsam in ein grösseres kännchen umschütten. zum einen verteilt sich die milch sehr gut und zum anderen kippt man das grosse kännchen schräger als das kännchen womit ich geschäumt habe.
     
Thema:

Welche Tassengröße für latte art?

Die Seite wird geladen...

Welche Tassengröße für latte art? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Concept Art Abklopfbehälter und Tamper

    Concept Art Abklopfbehälter und Tamper: Hallo zusammen, Ich habe noch dieses Zubehör übrig und möchte auch dieses gerne weitergeben: Concept Art Knock Box Basic in schwarz Concept Art...
  2. [Verkaufe] Milchaufschäumthermometer, Milchthermometer, Thermometer Latte Art

    Milchaufschäumthermometer, Milchthermometer, Thermometer Latte Art: Entwickelt für den perfekten Mikroschaum Dieser Thermometer hilft Ihnen beim temperaturgenauen Aufschäumen der Milch. Einfache Handhabung Mit nur...
  3. [Erledigt] Concept Art / Joe Frex CA dynamometrischer Tamper

    Concept Art / Joe Frex CA dynamometrischer Tamper: Verkaufe dynamometrischen Tamper von Concept Art / Joe Frex. Gebraucht und mit Gebruachsspuren, aber voll funktionsfähig. Preisvorstellung: 35,-...
  4. [Erledigt] Concept Art Tamping Station

    Concept Art Tamping Station: Verkaufe eine Tamping Station von Concept Art, mit deutlichen Gebrauchsspuren. Metall und Holz weisen jedoch nur geringe Beschädigungen / Kratzer...
  5. Hilfe bei Latte Art Zentralschweiz

    Hilfe bei Latte Art Zentralschweiz: Hallo Zusammen Dank des Kaffee-Netz, bin ich ein täglicher Espressogeniesser. Meine Frau trinkt aber auch sehr gerne einen Latte. Leider klappt es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden