1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Tara, 12. Juli 2012.

  1. Tara Mitglied

    Beiträge:
    3.635
    Ort:
    Deutschland
    aber nie zu fragen wagte...


    Eine Slayer hat eins, eine La Marzocca dinengskirchen LMS/3 auch... wenn mir der Begriff über den Weg läuft dann immer nur in Verbindung mit sehr schönen, sehr teuren Kaffeemaschinen.

    So langsam arbeite ich mich ja durch,
    beginnend mit einer Handhebel die ich noch selbsterklärend fand
    zum Begriff Einkreiser... dann mit Pid, Zweikreisers mit Leerbezugseinstellungsmöglichkeiten....
    habe nun - zumindest theoretisch auch begriffen, daß es Dualbolier gibt und mit welchen Knöpfchen man da so spielen kann

    jetzt kommt dieses Mysterium dem ich noch nicht auf die Spur kam...

    Was ist ein Paddl und was tut es.


    Vielleicht weiß es ja ein jeder hier im Kaffeenetz und keiner spricht darüber :D
    aber ich würd mich freuen, wenn mir hier jemand so drei vier Sätze opfern könnte, mit denen er darlegt,
    der/das Paddl macht das und funktioniert so...
  2. rushclub Mitglied

    Beiträge:
    121
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    dem schliesse ich mich an.
    es geht wohl um das dynamische variieren des pumpendrucks, oder?

    bernd
  3. zuerisee Mitglied

    Beiträge:
    596
    Ort:
    Köln
  4. Austin Mitglied

    Beiträge:
    303
    Ort:
    Itzehoe
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    Ich auch, ich kenn nur Paddel(boote)
    Gruß Peter:oops:
  5. Tara Mitglied

    Beiträge:
    3.635
    Ort:
    Deutschland
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...


    oh, das ist ERHEBLICH mehr als ich bisher wußte... das hatt ich auch nicht gefunden...
    wahrscheinlich weil mit dem suchbegriff sehr viel Maschinenbesprechungen auspgespuckt wurden und es bei mir beim sichten unterging,
    dehalb vielen Dank für den Link *weiterles*
  6. blu Mitglied

    Beiträge:
    6.415
    Ort:
    Freiburg
  7. LaCrematore Mitglied

    Beiträge:
    2.477
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    La Marzocco - The Mechanical Paddle - YouTube

    Viel genauer - zumindest für die GS/3 - geht's nicht mehr...spielt sich auf dem Hinweg aber alles über Leitungsdruck ab, auf dem Rückweg ist kontrollierter Druckabbau möglich (hallo Stilblüte) Shotbrewer, Strada, Slayer usw. nutzen die Pumpe für's variable Druckprofil schon unter dem gewünschten Bezugsdruck von ca. 9 Bar.
  8. LaCrematore Mitglied

    Beiträge:
    2.477
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    Übrigens, soviel Pedanterie muss sein:

    GS/3! LMS ist La Marco San :-D

    -> Paddle! Auch bei Google bessere Trefferquote so geschrieben.
  9. e=mr Mitglied

    Beiträge:
    804
    Ort:
    Landau/Pfalz
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    Hi,

    hier haben wir uns gerade vor kurzem drüber gestritten, was das Paddle zumindest bei der GS3 kann oder nicht können soll und wie´s funktioniert :cool:.

    Viele Grüße
    Rainer
  10. mcblubb Mitglied

    Beiträge:
    5.023
    Ort:
    Pfalz
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    nee nicht gestritten. Techniker haben mit Nichttechnikern konstruktive Details diskutiert [​IMG]

    Gruß

    Gerd
  11. LaCrematore Mitglied

    Beiträge:
    2.477
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    @ mcblubb: Interessante Selbstwahrnehmung ;-)
  12. e=mr Mitglied

    Beiträge:
    804
    Ort:
    Landau/Pfalz
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    Ich hatte mich glücklicherweise ja auf die funktionalen Details beschränkt ;-)

    Gruß
    Rainer
  13. mcblubb Mitglied

    Beiträge:
    5.023
    Ort:
    Pfalz
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    Zumindest habe ich versucht technisch zu argumentieren:cool:

    Das wird von Nichttechnikern oft lästig empfunden:lol:

    Gruß

    Gerd
  14. LaCrematore Mitglied

    Beiträge:
    2.477
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    Ach, Du meinst die Blues-Harp von Toots Thielemans? Äh, ja... ;-)
  15. Tschörgen Mitglied

  16. mcblubb Mitglied

    Beiträge:
    5.023
    Ort:
    Pfalz
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    Ok - da bin ich auf die "Vodoo" Schiene mit eingestiegen :cool:

    Gruß

    Gerd
  17. e=mr Mitglied

    Beiträge:
    804
    Ort:
    Landau/Pfalz
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    Shotbrewer, Strada MP und GS3 Paddle nicht. Die haben fast den gleichen Brühgruppenaufbau (Strada MP und Shotbrewer halt noch mit Manometer). Von Marzocco kann nur die Strada EP variable Druckprofile über fast den gesamten Druckbereich.

    Gruß
    Rainer
  18. LaCrematore Mitglied

    Beiträge:
    2.477
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    Aha? Dann verstehe ich dieses Video wohl falsch:

    La Marzocco Shot Brewer - YouTube

    Die GS/3 habe ich extra nicht genannt in meiner Auflistung.
  19. e=mr Mitglied

    Beiträge:
    804
    Ort:
    Landau/Pfalz
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    Nee, hast recht. Hier läuft die Pumpe von Anfang an mit. Ich vermute mal, um PI auch mit Tankbetrieb zu realisieren.
  20. mcblubb Mitglied

    Beiträge:
    5.023
    Ort:
    Pfalz
    AW: Paddl? oder was ich schon immer mal wissen wollte...

    Käse geschrieben. Hatte den Ton aus und bin von dem Prozess an der GS3 ausgegangen....:oops:

    Gruß

    Gerd

Diese Seite empfehlen