Suche gebrauchte Espressomühle

Diskutiere Suche gebrauchte Espressomühle im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo ihr lieben, ich suche eine gebrauchte Espressomühle. Wenn jemand also von euch eine hat, die noch in gutem Zustand ist und gut...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 delonghi, 23.08.2010
    delonghi

    delonghi Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben,

    ich suche eine gebrauchte Espressomühle. Wenn jemand also von euch eine hat, die noch in gutem Zustand ist und gut funktioniert, aber vielleicht ein Upgrade machen will etc, so solle er sich bitte bei mir melden. Allerdings möchte ich nicht zuviel ausgeben. Meine Espressomaschine hat 65eur gekostet. Also wäre es schön, für die Mühle auch nicht so extrem viel auszugeben :).

    Im Internet habe ich diese hier: Zassenhaus Espressomhle Heidelberg

    gefunden, die Kundenbewertungen sind zu 98% positiv und solltet ihr keine günstig abgeben können, was haltet ihr davon? 25 Jahre Garantie auf das Mahlwerk... nettes Design und scheinbar gute Funktion. Nur leider auchnoch etwas teurer als ich es vorhatte.

    LG Delonghi
     
  2. #2 laga, 29.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2010
    laga

    laga Gast

    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    Hey Delonghi,

    ich stand vor dem gleichen Problem: Student, dazu noch ein bisschen geizig, sucht Mühle. An elektrischer Mühle scheint die Graef CM80 hier hoch im Kurs zu stehen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu haben. Kostet aber 120€ neu.

    Ich habe mich daher für eine Handmühle entschieden. Die Zassenhaus Heidelberg fand ich auch interessant (da ich auch dort wohne), aber die Berichte hier im Forum sind ernüchternd. Ich finde den Link gerade nicht, aber offenbar fällt die Mühle mit der Zeit auseinander.

    Ich habe mich jetzt für ein japanisches Modell entschieden. Hersteller sind da wohl Hario, Kyocera und Prolex. Ich habe jetzt eine Hario Skerton bestellt, in der Hoffnung, durch den verschraubten Griff lange Freude daran zu haben. Die Mühle kriegst du entweder bei ebay aus Japan oder aus Belgien über | KNOPES COFFEE ROASTERS.

    Ansonsten findest du über die Suchfunktion viele Beiträge zu den Mühlen und vielleicht auch im Verkaufsforum ein passendes Angebot: Zubehör - Kaffee-Netz - Die Community rund ums Thema Kaffee

    Achso, ja: die Mühlen von Sözen scheinen auch brauchbar und günstig zu sein. Ich habe aber noch keine der hier angesprochenen Mühlen in der Hand gehabt, sondern nur angelesenes Wissen.

    LG,

    Michael

    edit Gerade beim Stöbern drübergestolpert: http://www.kaffee-netz.de/zubeh-r/41928-v-s-zen-handm-hle-neu.html
     
  3. #3 delonghi, 31.08.2010
    delonghi

    delonghi Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    Ist halt die Frage ob die Sözen Handmühle fein genug für eine Siebträger Espressomaschine mahlt, genau das gleiche gilt für die andere aus dem Internetshop. Ich hab hier schon eine Tchibo-Kaffeemühle, elektrisch... die mahlt das Pulver aber etwas zu grob für eine Siebträger Maschine... klar, der Kaffee schmeckt auch so ganz gut, ist aber nicht ganz so aromatisch und hat weniger Crema.

    lg Delonghi
     
  4. laga

    laga Gast

  5. #5 S.Bresseau, 31.08.2010
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.668
    Zustimmungen:
    6.601
  6. #6 delonghi, 31.08.2010
    delonghi

    delonghi Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    nun tendiere ich momentan auch zur sözen... mal schauen ob die noch zu verkaufen ist....
     
  7. #7 delonghi, 31.08.2010
    delonghi

    delonghi Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    wieso 95eur ausgeben wenn ich die sözen neu für 25+10eur versand bekomme... handkurbeln stört mich nicht....

    ich weiß nur nicht, wie man auf der seite was bestellen kann/soll...

    vielleicht ist sie ja hier im forum noch zu verkaufen...
     
  8. #8 S.Bresseau, 31.08.2010
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.668
    Zustimmungen:
    6.601
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    wegen der geschwindigkeit. unter anderem beim einmessen auf eine neue kaffeesorte, oder im allgemeinen für größere mengen, z.b. bei besuch oder wenn es gerade so richtig schmeckt ;-) . allerdings: die iberital ist recht laut und hat etwas totraum.

    ciao

    Stefan
     
  9. #9 delonghi, 31.08.2010
    delonghi

    delonghi Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    Für mehr als einen Besucher macht es mit nem nicht Gastro Siebträger eh keinen Spaß, Getränke zu machen, vor allem keinen Cappucino, da muss es dann schon zumindest ein Zweikreiser sein, denke ich, damit man richtig Spaß dran hat.

    Für mehrere Besucher (mehr als 4) wäre ein Vollautomat echt praktischer... am besten diese Teile bei denen der Milchschaum auch gleich mit rauskommt... schmeckt nur nicht so gut wie ausm Siebträger.

    Aber hab selten mehr als eine Person auf einmal zu Besuch.

    Daher find ichs nicht schlimm das bissl mal zu mahlen...

    LG Delonghi
     
  10. #10 S.Bresseau, 31.08.2010
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.668
    Zustimmungen:
    6.601
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    wollte es nur gesagt haben ;-) 95.- für eine 2 jahre alte wenig genutzte iberital ist imho ein fairer preis
     
  11. #11 delonghi, 31.08.2010
    delonghi

    delonghi Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    das kann ja sein...

    wobei wenig gebraucht sicher immer auslegungssache ist ;)...

    wozu hatte man die mühle sonst, wenn nicht zum mahlen???

    aber ich geb keine 95eur für die mühle aus wenn meine maschine nur 65 eur gekostet hat.

    vielleicht wenn ich mal ne 300eur espressomaschine hab...

    lg delonghi
     
  12. #12 S.Bresseau, 31.08.2010
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.668
    Zustimmungen:
    6.601
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    ich wollte dich nicht zu irgend etwas überreden.

    ich habe halt auch kurbelnderweise begonnen - und bin später umgestiegen. damals (vor etwas über zwei jahren) war ich von den vorteilen der handmühlen absolut überzeugt (bin ich immer noch), ich wollte auch keine 170.- für eine neue iberital ausgeben, und gebraucht gab es sie so gut wie nie.

    und ja, jedes gebrauchtgerät kann macken haben.

    ciao

    Stefan
     
  13. #13 delonghi, 01.09.2010
    delonghi

    delonghi Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    was sind denn die vorteile der handmühlen, wenn man mal von der leiseren geräuschkulisse absieht?

    hab heute bei contigo mal geschaut... da fangen die wohl scheinbar weniger guten zassenhaus mühlen bei gut 80€ an.

    und in das 80€ modell passt rein optisch nichtmal genug mehl für 2 espresso rein...!

    klar... elektrisch ist komfortabel... die billige tchibo-mühle die mir geschenkt wurde ist ja auch sehr komfortabel... 20g haut das ding in wenigen sekunden durch.... aber das ergebnis ist halt nicht fein genug, man bekommt also nicht genügend crema hin und der geschmack ist auch irgendwie untypisch, nicht schlecht... aber anders... es kommen die typischen aromen weniger durch und andere aromen mehr...(zumindest ist das mein empfinden).

    Ich bin mal auf die sözen-mühle gespannt. ich bekomme die nun und hoffe das diese fein genug mahlt und das es damit nicht 20 stunden dauert.

    LG Delonghi
     
  14. #14 Kaffeeanfänger, 01.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2010
    Kaffeeanfänger

    Kaffeeanfänger Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    Es gibt keinen bzw. kaum Totraum:
    http://www.kaffee-netz.de/m-hlen/41201-nachgewogen-totraum-einer-gastrom-hle.html

    Die von dir angesprochende Größe sollte nicht das Problem sein bei einer Person. Man mahlt ja eh für jeden Espresso frisch und nicht auf Vorrat.
     
  15. #15 delonghi, 07.09.2010
    delonghi

    delonghi Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    naja...

    ich würde meist ne doppelte Portion mahlen... also sagen wir mal gut 16g... (ich denk nicht das ich mit 7g hinkomme pro Portion)..., weil ich für mich allein meist nen doppelten Espresso mit Milchschaum trinke... Cappucino doppio sozusagen... und wenn ich besuch hab würd ich auch gleich das mahlen, was ich brauche...!

    Vielleicht würd ich abends sogar für den kommenden Morgen vormahlen... weiß nicht ob ich da die Geduld habe noch 2min rumzukurbeln um wach zu werden ;)...

    Aber 8-10std "altes" Pulver ist auch keine Schande, denk ich...!

    lg Delonghi
     
  16. #16 delonghi, 07.09.2010
    delonghi

    delonghi Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    Mal ne andere Frage:

    ich kauf schon seit einiger Zeit immer den selben Kaffee....

    den klassischen Espresso von Contigo... aber seit den letzten 2 Päckchen schmeckt er nichtmehr ganz so toll... nichtmehr so rund... harmonisch, so fein.

    Ich hab schon vieles versucht, länger vorgeheizt, mehr leerbezüge... etc. Hat alles nix gebracht.

    Woran kann das liegen? Haben die evtl andere Bohnen bekommen? Rösten die den n paar Sekunden länger oder Kürzer?

    Sonst war es kein Aufwand den köstlich hin zu bekommen, Kaffee rein, festdrücken, Maschine an, fertig.

    Ist aber nichtmehr das selbe.

    Erklärungsversuche?

    lg
     
  17. #17 delonghi, 08.09.2010
    delonghi

    delonghi Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    Hab mal nachgefragt... eine Bonensorte wurde gewechselt und er muss erst die Röstung wieder für diese Sorte optimieren...!

    Heute war nämlich mal der Chef da, die anderen wüssten das nicht.


    Danke übrigens an alle User hier für die intelligenten Verlinkungen!

    So konnte ich rausfinden das mein lieber Mühlenverkäufer wohl selbst nur 12€ für die Mühle bezahlt hat, aber 30€ haben möchte!


    lg Delonghi
     
  18. #18 lukaslokomo, 09.09.2010
    lukaslokomo

    lukaslokomo Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    6
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    Lieber Delonghi,

    "haben möchte" scheint aus anderen Threads herausgelesen der falsche begriff zu sein.

    Ich kenne dich nicht, ich kenne Ethiop auch nicht und weiß auch nicht, was ihr alles vereinbart habt, aber so wie der Sachverhalt geschildert wurde http://www.kaffee-netz.de/zubeh-r/41928-v-s-zen-handm-hle-neu-2.html#post489764 scheinst du einen Kaufvertrag über 30,00 EUr abgeschlossen zu haben und dir dann, nachdem du die Ware erhalten hattest und festgestellt hattest, dass der Käufer viel weniger dafür bezahlt hat, überlegt, dass du auch weniger zahlen möchtest. Nein, das funktioniert so leider nicht.

    Ich weiss nicht, ob du weißt, wie ein Kaufvertrag zustande kommt und was das bedeutet. Vielleicht solltest du mal lesen, was in dem Beitrag so alles geschrieben steht von den anderen Usern. Den Ärger, den du deshalb bekommen könntest, würde ich wegen 10 EUR nicht haben wollen........

    Grüße und nichts für ungut

    Lukas
     
  19. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    730
    AW: Suche gebrauchte Espressomühle

    Dem Motto Frechheit siegt schiebe ich jetzt mal einen Riegel vor:
    Es ist ein Hammer, hier auch noch Ratschläge für eine auf betrügerischem Wege erschwindelten Mühle bekommen zu wollen - deswegen werde ich alle betreffenden Threads jetzt schliessen und den betreffenden User sperren. Falls delonghi Interesse daran haben sollte, seine Schreibberechtigung wiederzuerlangen, kann er ja einfach die Mühle komplett bezahlen... :evil:

    Gruss
    Stefan
     
Thema:

Suche gebrauchte Espressomühle

Die Seite wird geladen...

Suche gebrauchte Espressomühle - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche Tchibo Kaffeemühle

    Suche Tchibo Kaffeemühle: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach der elektrischen Kaffeemühle von Tchibo. Falls jemand seine derzeit abgeben möchte bitte melden :) LG...
  2. K30 Vario (gebraucht) oder Atom specialty 75 neu

    K30 Vario (gebraucht) oder Atom specialty 75 neu: Hallo zusammen, ich schwanke seit einigen Wochen gedanklich stark zwischen den beiden Optionen bzgl. eines unabwendbaren und absolut nötigen...
  3. Suche Eureka Mythos oder Simonelli Mythos

    Suche Eureka Mythos oder Simonelli Mythos: Hallo, ich würde gerne eine Eureka Mythos kaufen, kann mir aber keine neue leisten. So hoffe ich das ich gebraucht eine bekommen kann. Hat...
  4. SUCHE kl. Kessel/Boiler a la ISOMAC Zaffiro oder Ähnliches

    SUCHE kl. Kessel/Boiler a la ISOMAC Zaffiro oder Ähnliches: Moin, Suche o.g. Kessel/Boiler. Größe ist begrenzt, da es in das Chassis der Zaffiro passen muss (Eigenbau) BG
  5. Suche Brühkopf für BZ99/Livia 90

    Suche Brühkopf für BZ99/Livia 90: Habe eine Livia 90 Baujahr 2000 gekauft, leider nicht aufgepasst: Es ist der alte Brühkopf mit der "kleinen O-Ring-" Siebträgerdichtung drin....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden