Temperaturregelung für Gaggia Classic

Diskutiere Temperaturregelung für Gaggia Classic im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Ich finde die Idee sehr pfiffig! Mir gefällt das Layout mit der abtrennbaren Sensorplatine gut. Aber das Silikon-Kabel mit dem PE Leiter ist noch...

  1. #21 KaffeeDabs, 21.04.2015
    KaffeeDabs

    KaffeeDabs Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    20
    Ich finde die Idee sehr pfiffig!
    Mir gefällt das Layout mit der abtrennbaren Sensorplatine gut.
    Aber das Silikon-Kabel mit dem PE Leiter ist noch optimierbar ^^ (Ist das aus dem Baumarkt, oder von einer Kabeltrommel?)

    Mir würde aber auch die Möglichkeit fehlen, die Temperatur zu verändern.
     
  2. #22 elagil, 04.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2015
    elagil

    elagil Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Es ist so weit! Die neue Version ist fertig. Auf der ersten Seite gibt es neue Bilder und Informationen.
     
  3. #23 amarodest, 08.05.2015
    amarodest

    amarodest Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Finde deine Lösung interessant!
    Wie viel würde die Zusatzplatine zur selbständigen Regelung der Temperatur denn kosten und wann rechnest du mit der finalen Version?
     
  4. elagil

    elagil Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Es gibt jetzt ein Einbauvideo! Viel Spaß beim schauen.

    Da habe ich mich noch nicht festgelegt, ich muss die Komponenten noch genau auswählen. Die finale Version wird wohl Ende Juni zu haben sein.
     
  5. #25 gappy1502, 21.06.2015
    gappy1502

    gappy1502 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Adrian,

    eine sehr interessante Lösung hast du da, sieht auch sehr professionel aus.
    Ich würde mich sehr dafür interessieren, aber da ich selber auch Bastler und Informatiker bin hätte ich da noch ein paar Fragen.

    Der sechspolige Stecker sieht mir sehr nach einem ISP aus. Ist das der Fall?
    Welchen Controller verwendest du? (Ich hoffe mal AVR ;-)
    Hast du vor den Code offen zu legen?

    Ich würde gerne diese HW übernehmen, aber ich würde gerne in der Lage sein die SW zu modifizieren bzw. eine eigene dafür zu schreiben.

    Es wäre übrigens super wenn du noch Kontakte für I²C oder SPI auf der Platine vorsehen könntest,
    dann wäre es möglich zusätzliche Kommunikations-HW anzuschließen, etwa. Bluetooth Module.
    Ich könnte mir gut vorstellen den PID Sollwert dann per Handy und Bluetooth konfigurierbar zu machen.

    Gruß,
    Gerhard.
     
  6. #26 AllesLatteoderwas?, 23.07.2015
    AllesLatteoderwas?

    AllesLatteoderwas? Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Adrian,

    was macht Deine Entwicklung? Ist schon absehbar, wann (und wenn dann zu welchem Preis) die komfortable Regelungsmöglichkeit verfügbar sein wird?

    Gruß,

    Thomas
     
  7. #27 st. k.aus, 18.11.2015
    st. k.aus

    st. k.aus Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    168
    gibt´s neuigkeiten vom threadersteller?
    danke
     
  8. #28 roberto barista, 22.11.2015
    roberto barista

    roberto barista Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elagil,
    Ich interessiere mich für deine Lösung. Ist die jetzt wieder im Angebot???
    Melde dich bitte mal
     
  9. #29 st. k.aus, 22.11.2015
    st. k.aus

    st. k.aus Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    168
    wird noch etwas dauern
    hatte vor kurzen e-mail kontakt zum threadersteller
     
  10. elagil

    elagil Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Hallo an alle Interessenten!

    Das Projekt lebt noch, musste aber für dieses Semester schlafen gelegt werden. Es war leider zu viel zu tun, um daran weiter zu arbeiten. An dieser Stelle entschuldige ich mich für eventuell ausgebliebene Antworten!

    Jetzt ist endlich wieder Zeit für coco. Es wird eine neue Version geben, die die Einstellung der Temperatur von außen direkt vorsieht. Diese Lösung ist in meinen Augen sinnvoller als ein Zusatzmodul. Für diejenigen, die eine ältere Version von coco besitzen (v3) und die Zusatzplatine wünschen, so kann ich diese trotzdem liefern.

    coco 4, die nächste Version, hat folgende Eigenschaften

    Sichere Features
    - Temperaturregelung (basis)
    - Dampftemperaturregelung (basis)
    - Temperatureinstellung (direkt vorgesehen, aber optional)


    (von mir) gewünschte Features, nicht sicher
    - Durchflussmessung und Pumpenstopp bei 50/60 ml (doppelter Bezug)
    - Wiederholtes, kurzes Anschalten der Pumpe bei Dampfbezug, um den Kessel voll zu halten

    Schnellsten Kontakt zu mir gibt es über die Email-Adresse
    coco@figueroa.cc

    Im Forum bin ich nicht so regelmäßig aktiv.

    Adrian
     
  11. #31 sunflower, 30.08.2016
    sunflower

    sunflower Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Gibt es schon neue Infos bzw. hat jemand schon neue Infos zu dem Projekt ?
    Habe Adrian schon versucht durch email zu erreichen, warte noch auf Antwort !

    Danke und Gruß
     
  12. #32 Pyromancer, 03.09.2016
    Pyromancer

    Pyromancer Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Ich wäre auch daran interessiert.
     
  13. #33 sunflower, 05.09.2016
    sunflower

    sunflower Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Leider noch keine Antwort !
     
  14. #34 Wuschel93, 24.11.2017
    Wuschel93

    Wuschel93 Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Leider gab's hier keine Neuigkeiten mehr und auch keine Antwort auf E-Mails... Gibt's noch etwas zu berichten? Würde mich so freuen! :rolleyes:
     
  15. eistee

    eistee Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    105
    @elagil
    Lebt das Projekt noch?
     
Thema:

Temperaturregelung für Gaggia Classic

Die Seite wird geladen...

Temperaturregelung für Gaggia Classic - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Spule für Magnetventil Gaggia Classic 14mm

    Spule für Magnetventil Gaggia Classic 14mm: Hallo, ich benötige die Spule für das Magnetventil der Gaggia Classic. Das Magnetventil ist eine ältere Version und die Spule muss einen...
  2. [Tausche] Suche Spule für Magnetventil Gaggia Classic

    Suche Spule für Magnetventil Gaggia Classic: bitte hier löschen!
  3. [Verkaufe] Gaggia MDF (alte Version), stufenlos, weiß/orange

    Gaggia MDF (alte Version), stufenlos, weiß/orange: Hab hier eine MDF mit Alugehäuse welche ich schon länger nicht mehr verwende. Sie arbeitet wie ein Tier und schafft knappe 2g/sec, die...
  4. Gaggia FI-Schalter-Problem - Heizung OK

    Gaggia FI-Schalter-Problem - Heizung OK: Moin! Ich habe nach einer Restauration/Reinigung meiner älteren Gaggia Classic ein großes Problem und hoffe auf Eure Hilfe... Beim Einschalten...
  5. [Erledigt] Gaggia MDf im Alugusskleid

    Gaggia MDf im Alugusskleid: Moin liebe Jäger & Sammler, jetzt bin ich doch bei der zweiten Espressomaschine angekommen und brauche also auch eine zweite Mühle. Gern würde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden