Zweitmühle für Chemex & Bialetti

Diskutiere Zweitmühle für Chemex & Bialetti im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich besitze bisher eine Rancilio Silvia zusammen mit einer Bezzera BB005 und bin mit der Kombi auch soweit zufrieden. Meiner Freundin ist...

  1. srsly

    srsly Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,
    ich besitze bisher eine Rancilio Silvia zusammen mit einer Bezzera BB005 und bin mit der Kombi auch soweit zufrieden.
    Meiner Freundin ist der Espresso aus der Siebträgermaschine zu kompliziert, weshalb sie sich unter der Woche oftmals einen "Espresso" aus der Bialetti Brikka macht. Da sie dazu nicht die "guten" Bohnen vom Röster verwenden möchte, mahlt sie die günstigeren Supermarkt Bohnen in einer Hario Skerton von Hand. Für die rund 13g ist das auch noch gerade so ok, da kurbelt man zum Glück ja noch nicht so viel. Am Wochenende, vor allem wenn Freunde zu Besuch sind und wir eine größere Menge an Kaffee benötigen, nutzen wir ganz gerne die Chemex. Für die 48g der 8 Tassen Variante muss man dann schon ziemlich lange an der Hario kurbeln.

    Daher ist nun der Wunsch nach einer günstigen Zweitmühle aufgekommen. Budget wären 100€+- (wobei ich auch gerne auf eine gebrauchte Mühle zurückgreifen würde). Bestenfalls kann man schnell zwischen den beiden Mahlgradeinstellungen wechseln.
    Hat jemand vielleicht einen Kauftipp :) ?
     
  2. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    1.815
    Übliche Tipps sind momentan:
    - Tchibo Mühle
    - Wilfa Svart oder Nymalt
    - Rommelsbacher EKM300
    - Baratza Encore oder Virtuoso
    (- Comandante C40, fällt aber vermutlich aus dem Budgetrahmen)
    (- evtl. noch die 1Zpresso-JX, der C40 ähnlich, scheint auch für Brühkaffee zu gehen)
     
  3. #3 Astheny, 20.08.2019
    Astheny

    Astheny Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    81
    Ich habe eine Baratza Virtuoso daheim stehen, die ist in dem Preissegment angesiedelt und liefert auch gute Ergebnisse (zumindest soweit ich das beurteilen kann). Alternativ kann man auch eine Baratza Encore kaufen und das Mahlwerk nachrüsten, das sollte etwas günstiger sein.
     
  4. srsly

    srsly Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Erstmal Danke für die Auflistung!
    Habe es leider vergessen dazuzusagen, aber es sollte definitiv eine elektrische Mühle sein.
    Dank der Mühle finde ich die (ich traue es mich kaum zu sagen) Tchibo Mühle am interessantesten.

    @Astheny was meinst du mit Mahlwerk nachrüsten?
     
  5. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    1.815
    Ausser der C40 und der 1Zpresso, sind in der Auflistung alles elektrische Mühlen.:)

    Die Encore und die Virtuoso sind fast identisch. Die Virtuoso hat ein anderes (besseres?, Etzinger?) Mahlwerk und dieses lässt sich wohl auch in die günstigere Encore einbauen.
     
  6. #6 Wrestler, 21.08.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.986
    Zustimmungen:
    2.379
    +1 für die tchibo mühle

    macht was sie soll, günstig, mit waage
    baratza encore ist ziemlich laut und teurer, nachrüstung des mahlwerks käme dann evtl noch teurer.
    wilfa svart nymalt (baugleich gastroback) kostet auch mehr und hat keine waage.
     
  7. srsly

    srsly Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Ja ich glaube, dass ich mich schon für die Tchibo Mühle entschieden habe. Durch die integrierte Mühle ist sie am zweckmäßigsten, vor allem weil es bei Chemex und Bialetti jetzt nicht auf 1-2g ankommt.

    Danke euch für die ganzen Vorschläge :)!
     
  8. Hlgkr

    Hlgkr Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2016
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    183
    Welche Begründung hat das denn aber :)
     
  9. srsly

    srsly Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Na die Bohnen vom Röster sind teurer und man muss extra zum Röster fahren. Die Supermarkt Bohnen gibt es quasi an jeder Ecke und sind für den daily Kaffee am Morgen zum Wachwerden für meine Freundin ausreichend ;)
     
Thema:

Zweitmühle für Chemex & Bialetti

Die Seite wird geladen...

Zweitmühle für Chemex & Bialetti - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Kleine el. Zweitmühle für FP und Coldbrew gesucht

    Kleine el. Zweitmühle für FP und Coldbrew gesucht: Hallo, ich suche eine kleine Mühle wie z.B. die Solis für gelegentliche Verwendung zur Coldbrew oder French Press Bereitung. Für Espresso hab ich...
  2. Ich brauche eine Zweitmühle (für die Frau)

    Ich brauche eine Zweitmühle (für die Frau): In kürze steht der Kauf eines Zweikreisers an. Jetzt hat sich herausgestellt, dass wir eine Zweitmühle brauchen. Grund ist, mir ist aufgefallen,...
  3. Zweitmühle für Kaffee

    Zweitmühle für Kaffee: Liebes Forum, aktuell habe ich eine Quamar M80E mit der ich einen wunderbaren Espresso eingestellt habe. Nun mag die Frau und Schwiegermutter...
  4. Zweitmühle für Filter und Creme - Graef, Baratza, De Longhi

    Zweitmühle für Filter und Creme - Graef, Baratza, De Longhi: Moin zusammen, möchte mir eine zweite Mühle anschaffen. Derzeit habe ich eine Solis Scala, die reicht für Filterkaffee. Möchte aber auch...
  5. Zweitmühle für Filterkaffee/helle Espressi

    Zweitmühle für Filterkaffee/helle Espressi: Auch wenn es zu dem Thema schon viel gibt stehe ich gerade etwas auf den Schlauch und möchte daher nochmal das Schwarmwissen fragen. Stand...