Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

Diskutiere Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Allerseits, gibt es tatsächlich einen schmeckbaren (!) Unterschied zwischen Bohnen die durch ein Scheibenmahlwerk gemahlen wurden und...

  1. #1 Pescadore, 04.07.2010
    Pescadore

    Pescadore Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Allerseits,

    gibt es tatsächlich einen schmeckbaren (!) Unterschied zwischen Bohnen die durch ein Scheibenmahlwerk gemahlen wurden und Bohnen die durch ein Kegelmahlwerk gemahlen wurden?

    Oder ist das eher Theorie für die "Espresso-Freaks"?

    Viele Grüße:cool:
     
  2. #2 Schnüffelstück, 04.07.2010
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Gibt es einen hörbaren Unterschied zwischen High-End-Stereoanlage und normaler HiFi-Anlage?
     
  3. #3 toposophic, 04.07.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
  4. #4 Pescadore, 04.07.2010
    Pescadore

    Pescadore Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    3
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Definitiv!

    @toposophic: Oh, die Suchfunktion hatte ich nicht verwendet, nur so den Mühlenbereich durchgestöbert aber nichts gefunden.. Danke!
     
  5. #5 Schnüffelstück, 04.07.2010
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Nun ist aber die Mühle nur ein Bestandteil der Kette an deren Ende der Espresso steht und das Mühlenprinzip nicht alleine ausschlaggebend für die Qualität der Mühle.

    Ob man ne teure Nobelmühle wirklich rausschmeckt... das darfst Du niemanden fragen, der sich so ne teure Mühle gekauft hat, zumindest hier im Forum wird kaum jemand schreiben, dass sich die teure Investition kein Stück gelohnt hat.
     
  6. #6 cappufan, 04.07.2010
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Bisher haben alle meine Mühlen, ob Scheibe oder Konus, unterschiedlich geschmeckt (natürlich ist das Mehl gemeint).

    Mit der Kony bin ich extrem zufrieden und ich rede sie mir nicht extra schön, nur um den Kauf zu rechtfertigen. :)

    Noch ein Post zum Thema.
     
  7. #7 Schnüffelstück, 04.07.2010
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Ich meinte auch nicht, dass kein Unterschied zwischen einer Einsteigermühle, einer Mittelklassemühle und einer High-End-Mühle zu schmecken ist. Sonst würde ich bei meiner Mühle (meinem Empfinden nach gute Mittelklasse) bleiben und nicht seit Ewigkeiten nach einer neuen Mühle suchen.

    Es gibt auch zweifelsfrei Unterschiede zwischen Kegel- und Scheibenmahlwerk - aber sicher keine pauschale Abstufung, dass eines IMMER besser ist als das andere.
     
  8. #8 toposophic, 04.07.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Nicht besser aber anders, denn eine Konische hebt die sauren, fruchtigen Töne stärker hervor bei der Flachen sind es eher die Bitteren. Sehr wichtig ist aber auch die Homogenität des Mahlgutes, sonst hast du immer eine starke Geschmacksnuancenstreuung in der Tasse.
     
  9. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    6
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    das hab ich auch schon öfters gelesen, gibt es eine phsikalische erklärung dafür ?

    gruß galgo
     
  10. #10 Walter_, 04.07.2010
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Jetzt behaupte ich mal, beide Aussagen sind schlichtweg falsch...
     
  11. #11 toposophic, 04.07.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Physikalisch kann ich das nicht erklären aber ich konnte das teilweise bei Selbstversuchen schmecken. Ähnliche Ergebnisse erbrachte auch der Berliner Mühlentest und wie du schon sagst, dass was man sonst noch so im Internet findet und liest.

    ... weil?
     
  12. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    519
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Ausgehend von ein paar eigenen Versuchen mit je einer oder vielleicht zwei Mühlen, kann man so eine generelle Aussage nicht machen, sie ist rein subjektiv.
    Um es genau zu machen, müssten Versuchsreihen mit mehreren Mühlen, eventell auch noch 2 oder 3 Bohnensorten mit professionellen Verkostern als Blindstudien durchgeführt werden.
    Ein solches Experiment ist, meines Wissens, bisher nirgends veröffentlicht worden.
     
  13. #13 Walter_, 04.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2010
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Weil die erste Aussage

    zu pauschal ist. Du kannst mich gerne einmal besuchen kommen, da können wir Mazzer Robur & Kony, Eureka MDL, sowie Ascaso I2 und Iberital Challenge als konische und Mazzer Super Jolly, Mahlkönig K30, Übergrinder, Eureka MCI als flachparallele Mühlen und ein paar Handmühlen gegenkosten. Alle haben eine unterschiedliche Geschmackscharakteristik, eine generelle Aussage konisch=fruchtig, sauer ist m.E. nicht zu treffen.

    Und die zweite Aussage

    hängt stark davon ab, was Du unter "Homogenität des Mahlgutes" verstehst. Eine Homogenität im Sinne einer monomodalen Korngrößenverteilung scheint nur für Mühlen für Filter, FP o.ä. gut zu sein, aber es hat sich gezeigt, daß gute Espressomühlen nahezu immer eine im Prinzip bi- oder trimodale Korngrößenverteilung haben. Das wurde bereits in den 90-er Jahren von M. Petracco in seinem Mühlenkapitel im Illy/Viani festgehalten bzw. erläutert und auch durch die Messungen im Titan Grinder Project bzw. umgekehrt die monomodale Distribution als Optimalfall für Filter im Überproject erhärtet. Bei der Espresso-Extraktion scheinen die gröberen Partikel eine Art Matrix zu bilden, die die Feinpartikel (welche die wichtigere Rolle bei der Extraktion spielen) an der Migration nach unten, und so am Zusetzen des Siebes hindern....
     
  14. #14 Largomops, 04.07.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.141
    Zustimmungen:
    4.897
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    So mein Lieber, bei der nächsten Gelegenheit ab nach Graz. Könnte ganz neue Erkenntnisse bringen.
     
  15. #15 Schnüffelstück, 04.07.2010
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    @ Walter: Welche Mühle würdest Du dann jemand empfehlen, der sich nicht Dein komplettes Lineup in die Bude stellen kann?
     
  16. cuse

    cuse Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    3.528
    Zustimmungen:
    51
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Ist das unabhängig von Kegel- oder Scheibenmahlwerk?
    Und wenn ja, gibt es dann überhaupt einen rationalen Grund sich für das eine oder das andere Prinzip zu entscheiden? Bzw. eignet sich eine Mahlwerksform besonders gut um diese Korngrößenverteilung zu erreichen?

    Gruß cuse
     
  17. #17 Silvaner, 04.07.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Was tendenziell beim Berlin Mühlenvergleich zu beobachten war.
    Für generellere Aussagen (in welcher Richtung auch immer) müssten aber ganz andere Testbedingungen her. Darauf hat Arni bereits hingewiesen.
    Gruß, René
     
  18. #18 toposophic, 04.07.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    @Walter_: Ich korriegiere meine Aussage ein bißchen. Für die wenigen von mir bedienten und verkosteten Mühlen trifft meine Wahrnehmung und Meinung subjektiv zu. Ich bleib aber definitiv bei, es gibt kein besser oder schlechter sondern anders ;).

    Danke für deine Erläuterung.

    Gruß
    Markus
     
  19. #19 toposophic, 04.07.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    @Arni: Die Frage des Thread Erstellers bezog sich einzig und alleine auf einen Geschmacksunterschied und da wollte ich mit meinen "je ein oder zwei Mühlen" nur einen groben Leitfaden geben, der Mühlenvergleich in Berlin und auch Silvaner kommen zu ähnlichen Ergebnissen (Es ging hier nicht darum eine höchstwissenschaftliche Aussage mit kontrollierten Labor-Bedingungen zu untermauern). Ich habe meine "pauschale" Aussage im vorherigen Post ein wenig modifiziert und so sollte sie auch dich mein lieber Arni ein wenig milde stimmen.

    Selbst das Titan Grinder Project und auch das "not a serious scientific experiment" von Espresso Passione hat nicht unter den von dir gewünschten Bedingungen und ohne Anspruch auf Vollständigkeit stattgefunden und dient aber sehr wohl als Orientierungshilfe (zumindest meinen bescheidenen Ansprüchen genügend).

    Die kontrollierten Bedingungen scheitern wohl schon beim Naturproddukt Kaffeebohne und der nicht 100% sicherzustellenden gleichmäßigen Röstung oder sollte man die Bohnen einzeln handverlesen abwiegen, rösten und unter dem Mikroskop begutachten? Und auch ein professioneller Verkoster ist nur ein Mensch mit subjektiver gustatorischer Wahrnehmung. ;)
     
  20. #20 Walter_, 04.07.2010
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    AW: Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

    Von mir aus gerne... ;)

    Für kleines Geld die Iberital Challenge oder Ascaso I2 (das ist die konische). Sonst je nach Budget Kony oder Robur...

    ...und ja, ich bevorzuge konische Mühlen, je größer und langsamer drehend, desto besser...


    Wenn ich mich recht erinnere, haben bezüglich Korngrößenverteilunsprofil die konischen Mühlen bei den Vergleichen auf HB eher besser abgeschnitten. Die für mich rationalen Gründe zugunsten langsamer, großer, konischer Mahlwerke liegen in der besseren Wärmeableitung und meinen - zugegenermaßen subjektiven - Geschmackseindrücken. Hier ist die Kony mein persönlicher Favorit, weil sie m.E. als einzige der mir zur Verfügung stehenden Mühlen tatsächlich die Fruchtigkeit "betont" und ich das sehr gerne mag...
     
Thema:

Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk

Die Seite wird geladen...

Der Unterschied Kegelmahlwerk vs. Scheibenmahlwerk - Ähnliche Themen

  1. Rocket R58 V2 vs V3

    Rocket R58 V2 vs V3: Ja Moin allerseits Ich überlege meine Spielecke zu erneuern. Zur Zeit hab ich eine Bezzera BZ10 mit einer Eurika Mignon. Die beiden Spielzeuge...
  2. la spaziale mini vivaldi 11 vs 13mm

    la spaziale mini vivaldi 11 vs 13mm: Liebe Kaffee Mitfanatiker ;) Ich überlege auf die 11mm umzurüsten, und bin aber nicht sicher ob es sich lohnt. Bin bisher recht zufrieden, aber...
  3. Kaufberatung Bezzera vs Profitec vs ECM

    Kaufberatung Bezzera vs Profitec vs ECM: Hallo ihr Lieben, Ich bin kurz davor mir meinen ersten "großen" Siebträger zu kaufen. Ich habe dafür aktuell die Bezzera Mitica Top ins Auge...
  4. Günstiger Mühlenmotor mit Hilfswicklung gesucht ca 500 bis 600 Watt gesucht

    Günstiger Mühlenmotor mit Hilfswicklung gesucht ca 500 bis 600 Watt gesucht: Wer hat Erfahrungen beim Bau einer Espressomühle mit einem Scheibenmahlwerk.Der Selbstbau scheint notwendig da ich sonst an meiner ECM Classica II...
  5. "Flat vs. Cone: Basket Shape is as important as Grind Size in Drip Brew Coffee"

    "Flat vs. Cone: Basket Shape is as important as Grind Size in Drip Brew Coffee": Hallo zusammen, Bin gerade auf folgenden interessanten Artikel gestoßen. Dort werden (mit einer ziemlich gut erklärten Methodik) Flat-bottom mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden