Welchen Hafer Drink bzw. Milch nehmen

Diskutiere Welchen Hafer Drink bzw. Milch nehmen im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Wer kann ein Hafer Drink / Milch empfehlen was gut zum aufschäumen ist und geschmacklich auch was hergibt noch besser wenn es eine günstigere...

  1. #1 M.blitz, 27.02.2020
    M.blitz

    M.blitz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    11
    Wer kann ein Hafer Drink / Milch empfehlen was gut zum aufschäumen ist und geschmacklich auch was hergibt noch besser wenn es eine günstigere Alternative zu oatly wäre
     
  2. #2 espressionistin, 27.02.2020
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.603
    Zustimmungen:
    7.041
    Sechser, Arnold L und andruscha gefällt das.
  3. #3 Dirk2/3, 28.02.2020
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    983
    Ganz gut ist auch die Barista vom DM.
    Die Hafermilch geht auch, aber mir etwas zu holzig im Geschmack.
    Ich denke, ein Wechsel zwischen den Alternativen Milchersatzflüssigkeiten kann sowieso helfen.
    Gruß
     
    M.blitz gefällt das.
  4. #4 Kofeinator, 28.02.2020
    Kofeinator

    Kofeinator Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2014
    Beiträge:
    2.342
    Zustimmungen:
    2.014
    Selber machen: Ein Liter Wasser, 60-80 Gramm Haferflocken, 10 Gramm Sojabohnen, drei Datteln und drei Minuten in den Mixer. Probieren und anpassen.
     
    kaffeerakete, rnbeans, Antea und 5 anderen gefällt das.
  5. #5 domimü, 28.02.2020
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.895
    Zustimmungen:
    4.294
    Nur mal nebenbei, die Tipps aus dem Forum bringen eher zufällige Ergebnisse und spiegeln die Präferenzen der Mitglieder wieder, die gerade Lust haben, zu schreiben. Konsenslösungen gibt es da nicht.
    Maschine, Mühle, Pumpe, Mahlscheibe, jetzt Milchersatz - wann kommt die Frage nach den Bohnen oder Öffnungszeiten?
     
    NiTo gefällt das.
  6. #6 M.blitz, 28.02.2020
    M.blitz

    M.blitz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    11
    Seit wann ist verkehrt sich Anregungen zu holen? Und ich finde es auch gut das jeder irgendwas schreibt manchmal kommt so etwas zum Vorschein was hilfreich sein könnte aber das heißt noch lange nicht das alles was ihr geschrieben umgesetzt wird .
     
    Arnold L und wheredidfrankgo gefällt das.
  7. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    190
    Jo, man kann ab und zu auch ruhig mal nen neuen Thread für die Frage eröffnen, der Markt verändert sich gerade ziemlich rasch.
    Und wenn man in nem Forum keine Empfehlungen abholen darf, kann man das Forum auch gleich schließen ;)
    Also:
    Ich mag die Oatly immer noch am meisten (insbesondere aufgeschäumt schmeckt sie so schön haselnussig), aber da die dm Barista Hafermilch wesentlich billiger ist, kauf ich die meistens trotzdem (wenn sie nicht gerade ausverkauft ist). Die anderen Hafer-Barista-Drinks mit kleinem Soja-Anteil, die es sonst so gibt (Natumi, Berief etc.), schmecken alle ähnlich wie die dm, vielleicht sind sie daher eh gleich.

    Als sehr "milchähnlich" (nur weniger süß) hab ich auch die Allos Sojamilch "Barista" empfunden, weiß aber nicht wie gut sie schäumt. Gibt's z.B. beim Alnatura.
     
    Espressotanta, Mo2, Babalou und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #8 Cappu_Tom, 28.02.2020
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    2.977
    Quod erat demonstrandum :rolleyes:
     
    M.blitz gefällt das.
  9. #9 domimü, 28.02.2020
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.895
    Zustimmungen:
    4.294
    Oh, mein Schatten hat sich wieder kryptisch gemeldet.
    Vielleicht für alle anderen: Natürlich darf man sich hier Tipps abholen, sogar selbst aus den vorhandenen Threads suchen, wenn die Suchfunktion funktioniert. Aber ich habe beim TE den Eindruck, dass er- obwohl Geschäftseröffnung im März sein soll - sich jetzt erst über die Details Gedanken macht.
     
  10. #10 Dirk2/3, 28.02.2020
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    983
    Der TE hat eine sinnvolle Frage gestellt, was gibt es da zu meckern?
    Die DM Barista ist günstiger als Oatley.
    Von einer Geschäftseröffnung ist hier nicht die Rede.
    Gruß
     
    M.blitz gefällt das.
  11. #11 M.blitz, 28.02.2020
    M.blitz

    M.blitz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    11
    Lass das mal meine Sorge sein , ich habe in Berlin ein top Spot mit meinem Kaffee und bin ziemlich gut vorbereitet (so gut wie es eben geht) aber ich lasse mich trotzdem gerne berieseln mit Details und Informationen das irgendwas später von mir besser gemacht werden muss ist klar. Und das wo ich wirklich noch was zu lernen hatte war eine Maschine ohne festwasser nutzen zu können aber auch da bin gut aufgestellt mittlerweile
     
  12. #12 M.blitz, 28.02.2020
    M.blitz

    M.blitz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    11
    Danke an euch für die nützlichen Antworten
     
  13. #13 Dirk2/3, 28.02.2020
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    983
    ?
     
    Oseki und M.blitz gefällt das.
  14. #14 domimü, 28.02.2020
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.895
    Zustimmungen:
    4.294
    .
     
  15. #15 Flattie/Fanatic, 28.02.2020
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    1.315
    Um BTT zu kommen - ich bin sehr überzeugt von der Oat M*lk von Minor Figures. Schmeckt imo etwas zurückhaltender als die Oatly Barista, schäumt genauso gut und ist obendrein noch günstiger. Zumindest im Dutzend - aber das sollte bei einer anstehenden Café-Eröffnung ja kein Problem darstellen. Zudem macht sich deren sehr gelungenes Produktdesign sicher sehr gut auf einer Berliner Theke ;)
     
    M.blitz gefällt das.
  16. #16 M.blitz, 28.02.2020
    M.blitz

    M.blitz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    11
    Hab es mir mal angeschaut sieht sehr cool aus werd ich definitiv mal probieren
     
  17. #17 RocketFreddy, 03.03.2020
    RocketFreddy

    RocketFreddy Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2017
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    724
    DM Barista wenn nicht Oatly Barista! beide wirklich sehr gut, besonders bei light roasts...
     
    Babalou und M.blitz gefällt das.
  18. #18 zwergenstaat, 04.03.2020
    zwergenstaat

    zwergenstaat Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    7
    Rewe Bio Haferdrink, der hat 15% Hafer, in Deutschland angebauter Hafer. Funktioniert super und ausnahmslos immer.
    Die Barista Varianten (von anderen gängigen Marken) gehen auch, aber da gebe ich den wenn auch geringen Sojaanteil zu bedenken.

    Nicht empfehlen würde ich Alpro Haferdrink, da die Inhaltsstoffe einem Chemiebaukasten gleichen. Auch bei Oatly und Kölln Smelk sollte man aufpassen, die panschen bei manchen Getränken recht viel Quatsch zusammen. Manch einem mag das egal sein, hauptsache es schmeckt, aber viele achten auf natürliche Inhaltsstoffe.
     
    MaKaffeEva und M.blitz gefällt das.
  19. #19 zwergenstaat, 04.03.2020
    zwergenstaat

    zwergenstaat Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    7
    Das funktioniert zwar, aber der Milch die Milch wird sobald man sie erwärmt ein kleisterartiger Schleim.
    Bei der industriell hergestellten Hafermilch wird die Stärke durch ein Enzym zu Zucker abbgebaut.
    Ohne die Fermentation ist die Milch auch sagen wir mal etwas schwierig in der Verdauung, was zu unliebsamen Nebenwirkungen führt.
    I
     
  20. #20 M.blitz, 04.03.2020
    M.blitz

    M.blitz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    11
    Echt tolle Einwürfe und Vorschläge werde jetzt 1-2 Hafer Drinks ausprobieren die ich noch garnicht kannte und evtl. berichten
     
Thema:

Welchen Hafer Drink bzw. Milch nehmen

Die Seite wird geladen...

Welchen Hafer Drink bzw. Milch nehmen - Ähnliche Themen

  1. Welchen Motor für die Rösttrommel ???

    Welchen Motor für die Rösttrommel ???: Hallo - Projekt-Fortsetzung von hier ... Seeehr alten RÖSTER restaurieren - brauche Hilfe ! Ich möchte gern die alten, riesigen Zahnräder an der...
  2. Dosing Funnel/Trichter....nur welchen?

    Dosing Funnel/Trichter....nur welchen?: ich habe eine Niche Zero und werde mit dem Schritt Dosingcup--> Siebträger nicht warm. Beim herausziehen des Dosing Cup kommt es je nach...
  3. Welchen Wasserfiltersystem sollte man nehmen?

    Welchen Wasserfiltersystem sollte man nehmen?: Hallo, Ich würde gerne meine Giotto Evo R ans Festwasser anschließen. Gestern habe ich einen Wasserhärtetest gemacht, wo sich herausgestellt hat...
  4. Bodenlose für die BZ99 - welchen denn nun?

    Bodenlose für die BZ99 - welchen denn nun?: Moin, ich möchte meiner Bezzi einen bodenlosen Siebträger gönnen und frage mich welcher denn nun funktioniert.. Ist hier ja schon öfter mal...
  5. Welchen KVA bis 400 Euro für meine Eltern?

    Welchen KVA bis 400 Euro für meine Eltern?: Hallo zusammen, ich weiß, hier sind KVA nicht gerade geschätzt und beliebt und ich hab mich hier für die Siebträger von meiner Frau schlau...