Schaum mit der Quickmill 2835

Diskutiere Schaum mit der Quickmill 2835 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich habe eine Quickmill 2835 geschenkt bekommen und bin jetzt in die hohe Kunst der Cappuccino-Zubereitung eingestiegen. Dazu habe ich mir...

  1. monar

    monar Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine Quickmill 2835 geschenkt bekommen und bin jetzt in die hohe Kunst der Cappuccino-Zubereitung eingestiegen. Dazu habe ich mir ein paar Videos zu Latte Art angeschaut. Oft wird dort erwähnt, dass man erst die Luft zur (kalten) Milch hinzufügen soll und dann mithilfe eines Wirbels den Schaum feiner werden lassen soll.

    Nun habe ich das Problem, dass die Dampflanze der Quickmill komplett vertikal ist und ich daher die Milch nicht in den benötigten Wirbel bekomme. Alle Versuche, die Kanne schräg oder die Düse an den Rand der Kanne zu halten, haben nichts gebracht: Ich kriege nicht genug Schaum, und der, den ich kriege, hat auch noch große Blasen. Weiterhin habe ich das Gefühl, dass der Dampfaustritt verglichen mit Maschinen, die ich in Cafés beobachte, eher schwach ist. Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich trotzdem den Schaum hinkriege, der für Latte Art benötigt wird? Ich habe im Geschäft den Tipp bekommen, die Aufschäumhilfe aus Plastik abzunehmen, was ein wenig geholfen hat, aber nicht wirklich viel...

    Vielen Dank schon mal! :)
     
  2. #2 Sebastiano, 08.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2019
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    3.351
    Zustimmungen:
    2.913
    Hallo und Willkommen @monar,

    In diesem Video solltest Du Hilfe finden:
    (die gezeigte Quickmill 0820 ist im Espresso- und Dampfteil baugleich mit Deiner Maschine)
    Latte Art Tutorial: MILCH AUFSCHÄUMEN mit Thermoblock Siebträger
    Beachte auch hier das 'Vordampfen/Hochheizen' ab Minute 04:26

    Randbemerkung. Wird mehr als eine Milchschaumportion benötigt, so empfiehlt es sich, aufgrund der systembedingt 'soften' Dampfpower des Thermoblocks, eventuell mehrere kleine Milchportionen zu schäumen, statt eine größere Kännchen-Portion. Denn durch die längere Aufschäumzeit, mit dann schwankender Dampfpower/Temperatur aufgrund der relativ großen Thermostat-Hysterese und einem zwischenzeitlichen Aus- und zeitversetzt erneutem Einschalten der Dampfheizung, kann eine Verwässerungsgefahr entstehen.

    Zur Erinnerung: beim Thermoblocksystem wird der Dampf erst im Augenblick der Entnahme aus frischem Tankwasser erzeugt und steht nicht, wie z.B. bei Zweikreis- oder Dualboilersystemen, jederzeit aus unter Druck 'länger stehendem Wasser’ quasi auf Abruf zur Verfügung.

    1. Ist Deine Maschine neu oder gebraucht?
    2. Bist Du 'Eapresso-Einsteiger' oder ein etwas erfahrender Home-Barista?
    3. Auch die Qualität der verwendeten Milch kann sich auf das Aufschäumverhalten auswirken

    Weiterführende Anregungen könntest Du hier finden:
    Quickmill 0820 - feuchter Dampf
    Quickmill 0820 Milch nach Aufschäumen verwässert
    Das temperaturabhängige Verhalten unterschiedlicher Milchsorten bei der Milchschaumbildung

    Viel Erfolg und Gruß, Sebastiano
    .
     
    bahiii gefällt das.
  3. monar

    monar Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sebastiano,

    erst mal vielen Dank für deine Antwort! :) Das Video ist klasse und meine Resultate auch schon besser.

    Zu deinen Fragen:
    1. Die Maschine habe ich neu geschenkt bekommen, mittlerweile ist sie ein halbes Jahr alt (sollte ich vielleicht mal entkalken...?)
    2. Ich bin Einsteigerin
    3. Ich weiß, habe auch schon einige Milchsorten ausprobiert. Bin gestern auf den Bärenmarke-Tipp gestoßen. Vielleicht besorge ich die mal.
     
  4. #4 Sebastiano, 08.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2019
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    3.351
    Zustimmungen:
    2.913
    Freut mich, wenn Deine Resultate besser gelingen…

    zu 1. Entkalken – je nach verwendeter Wasserqualität (etwa 7°dH empfohlen) und Nutzungsfrequenz 2-3 mal im Jahr
    Quickmill Thermoblockmaschinen haben gegenüber gängigen Boiler- oder Zweikreis-Systemen systembedingt eigentlich eine geringe Verkalkungsneigung, weil sich der Thermoblock nach jedem Bezug entleert, also kein stehendes Wasser im Heizsystem verbleibt. Bei intensiver Dampf-Nutzung könnte sich allerdings eine höhere Verkalkungsneigung ergeben. Ein Indikator für beginnende Verkalkung könnte eine nachlassende Dampf-Power sein, sofern nicht eine verstopfte Dampfdüse die Ursache ist.
    Prophylaktischer Hinweis:
    Empfohlene Durchlaufentkalkung/Reinigung Quickmill Thermoblockmaschinen

    zu 3. Aufschäumen lässt sich eigentlich nahezu jede Milch – je nach persönlicher Geschmacks- und Qualitäts--Präferenz eben mit leicht differierenden Eigenschaften, die in diesem Beitrag gut nachvollziehbar abgebildet sind:
    Das temperaturabhängige Verhalten unterschiedlicher Milchsorten bei der Milchschaumbildung

    Indes – hochverarbeitete Milchqualitätenn können sich durchaus nicht eben 'förderlich' auf den Geschmack des Cappuccinos auswirken… Wo bist Du auf einen speziellen 'Bärenmarke-Tipp' gestoßen…?
    Dir ist bekannt, dass es sich dabei nicht um. 'traditionell hergestellte' .Frischmilch handelt, sondern um. 'Länger haltbare' .also hochverarbeitete ESL-Milch, vom industriell ausgebeuteten. Turbo-Reaktor 'Kuh' .und vom Geschmack einmal abgesehen, zudem bei einigen Bärenmarke-Verpackungen um eine fragwürdige Kunststoff-Verpackung handelt…? ;)

    Viel Erfolg weiterhin – Gruß, Sebastiano
    .
     
  5. monar

    monar Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sebastiano,

    Danke noch mal für die Hinweise.

    Den Tipp mit Bärenmarke habe ich hierher: Der perfekte Cappuccino. Ich benutze bisher noch immer Biomilch. Also wenn du da auch noch einen Tipp hast, gerne. :) (ich weiß, alle Milchsorten lassen sich schäumen, aber zB die Edeka-Biomilch finde ich ziemlich schwierig für Schaum, während die von BioBio schon besser ist...)

    Ach ja, schäumst du besser mit oder ohne diese Plastikkappe auf der Dampflanze? Und wieso?
     
  6. bahiii

    bahiii Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    684
    Hey @monar,

    erstmal Glückwunsch zu Maschine. Die Quickmill Thermoblock Maschinen sind echt toll und wenn man sich reinfuchst bekommt man klasse Ergebnisse, beim Kaffee und beim Milchschaum.

    Das oben erwähnte Video zum Milch aufschäumen mit einer Thermoblock Maschine ist von mir.
    Lass das Plastikteil (es heißt "Panarello") unbedingt weg. Man kann es ganz leicht abziehen. Diese sog. Aufschäumhilfe hilft leider überhaupt nicht, sie produziert Bauschaum im schlechtesten Sinne und "richtiges" Aufschäumen ist damit nicht möglich.
    Die QM Maschinen hingegen können, wenn man den Dreh raus hat, absolut perfekten Schaum für Latte Art produzieren, siehe angehängte Fotos. Die sind alle mit meiner kleinen QM0820 entstanden.

    Es ist einfach eine Übungssache - ich wünsch dir viel Spaß dabei und hoffe das Video hilft ein bisschen.
    Frag gerne wenn du noch Fragen hast.

    Viele Grüße

    u9w91.jpg DSC_2354.jpg DSC_1823.jpg
     
Thema:

Schaum mit der Quickmill 2835

Die Seite wird geladen...

Schaum mit der Quickmill 2835 - Ähnliche Themen

  1. Quickmill Pegaso Aufschäumer defekt - Dampf aus Wassertank

    Quickmill Pegaso Aufschäumer defekt - Dampf aus Wassertank: Hallo, ich habe meine (ca. 8 Jahre alte) Pegaso von der Werkstätte zurückbekommen, die mir nicht mehr weiterhelfen konnten. Habe folgendes...
  2. [Erledigt] Quickmill 0962 Milchaufschäumer mit Thermoblock Standalone

    Quickmill 0962 Milchaufschäumer mit Thermoblock Standalone: Hallo zusammen, Zum Verkauf steht mein Quickmill 0962 Milchaufschäumer, Baujahr 2015. Er hat den Standard Thermoblock von Quickmill verbaut wie...
  3. Quickmill Cassiopea 3004 - Aufschäumer funktioniert nicht mehr

    Quickmill Cassiopea 3004 - Aufschäumer funktioniert nicht mehr: Hallo, meine Cassiopea hat leider die Aufschäumfunktion aufgegeben. Pulsoren und Pumpen hatte ich bereits getauscht. Diese sind in Ordnung. Wenn...
  4. Quickmill 0820: Wasser kommt oben aus Aufschäumdüse

    Quickmill 0820: Wasser kommt oben aus Aufschäumdüse: Hallo zusammen, ich hatte neulich die Aufschäumdüse von der Dampflanze meiner Quickmill 0820 abgeschraubt, um sie zu reinigen. Damit nahm das...
  5. Probleme mit Milchschaum - Quickmill 3145

    Probleme mit Milchschaum - Quickmill 3145: Hallo zusammen, ich wende mich nochmal hier in die Community, weil ich langsam echt verzweifle aufgrund meines Milchschaumes oder besser kein...